Krankenhaus

Rhein - Maas Klinikum, Betriebsteil Marienhöhe

52146 Würselen - https://www.rheinmaasklinikum.de
10 von 25
+49 (2405) 62-3853
E-Mail-Anfrage erstellen
577
13

Schreibt über sich selbst

Wir sind ein überregionales, modernes und zukunftsorientiertes Schwerpunktkrankenhaus. Mit einem breiten Leistungsspektrum bieten wir unseren Patienten die beste medizinische Versorgung. Das Rhein-Maas Klinikum ist das überregionale Schwerpunktkrankenhaus der StädteRegion Aachen und der Knappschaft Bahn-See. Unter Berücksichtigung einer engen Verzahnung von Mitarbeiter- und Patienteninteressen arbeiten wir zum Wohle aller. Durch ein modernes Personalmanagement, fortschrittliche Pflege- und Behandlungskonzepte, hochwertige Ausstattung, Innovationsbereitschaft, Nachhaltigkeit sowie eine dem Menschen zugewandte Grundhaltung sind wir ein wettbewerbs- und zukunftsorientiertes Unternehmen. Visionsfähigkeit und Kreativität sind unsere Erfolgsfaktoren der Zukunft, um auf veränderte Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen adäquat reagieren zu können.

ICD-10-Diagnosen

Schlaganfall durch Gefäßverschluss - Hirninfarkt
Fallzahl 626

Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien

Neugeborene
Fallzahl 413

Einling, Geburt im Krankenhaus

Bluthochdruck ohne bekannte Ursache
Fallzahl 327

Benigne essentielle Hypertonie

Rückenschmerzen
Fallzahl 305

Lumboischialgie

Herzschwäche
Fallzahl 302

Linksherzinsuffizienz

Anfallsartige Enge und Schmerzen in der Brust - Angina pectoris
Fallzahl 238

Sonstige Formen der Angina pectoris

Akuter Herzinfarkt
Fallzahl 233

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt

Rückenschmerzen
Fallzahl 220

Lumboischialgie

Anfallsartige Enge und Schmerzen in der Brust - Angina pectoris
Fallzahl 199

Instabile Angina pectoris

Herzkrankheit durch anhaltende Durchblutungsstörungen des Herzens
Fallzahl 194

Atherosklerotische Herzkrankheit

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Wir sind ein überregionales, modernes und zukunftsorientiertes Schwerpunktkrankenhaus. Mit einem breiten Leistungsspektrum bieten wir unseren Patienten die beste medizinische Versorgung. Das Rhein-Maas Klinikum ist das überregionale Schwerpunktkrankenhaus der StädteRegion Aachen und der Knappschaft Bahn-See. Unter Berücksichtigung einer engen Verzahnung von Mitarbeiter- und Patienteninteressen arbeiten wir zum Wohle aller. Durch ein modernes Personalmanagement, fortschrittliche Pflege- und Behandlungskonzepte, hochwertige Ausstattung, Innovationsbereitschaft, Nachhaltigkeit sowie eine dem Menschen zugewandte Grundhaltung sind wir ein wettbewerbs- und zukunftsorientiertes Unternehmen. Visionsfähigkeit und Kreativität sind unsere Erfolgsfaktoren der Zukunft, um auf veränderte Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen adäquat reagieren zu können.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.