Krankenhaus

AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven

27568 Bremerhaven - https://www.ameos.eu
10 von 25
+49 (471) 4805-113
E-Mail-Anfrage erstellen
182
9

Schreibt über sich selbst

Das AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven liegt im Herzen der Seestadt Bremerhaven. Zentral gelegen mit kurzen Wegen beheimatet das Klinikum wichtige und engmaschige Leistungsangebote wie die Klinik für Herz-, Kreislauf- und Gefäßmedizin, die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin, die Klinik für Gefäßchirurgie, die Klinik für Unfallchirurgie, das Alterstraumazentrum, die Klinik für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, die Klinik für Rheumatologie sowie die Sektionen für Schmerztherapie und für Diagnostische und Interventionelle Radiologie/Nuklearmedizin.

Das Klinikum bildet im Stadtteil Mitte die erste Anlaufstelle für alle akuten Notfälle sowie längerfristig geplante stationäre Aufenthalte. Ziel unserer Ärztinnen, Ärzte, Krankenschwestern und -pfleger ist es, für ihre Patienten alles zu tun, um ihnen zu helfen und ihren Gesundungsprozess zu fördern.

Sollten Sie noch weitere Fragen, Anregungen oder aber auch Verbesserungsvorschläge haben, dann scheuen Sie sich bitte nicht, unsere Mitarbeiter anzusprechen. Es ist unser Wunsch, dass unsere Leistungen Ihren Wünschen entsprechen und Ihnen der Aufenthalt im Klinikum Mitte Bremerhaven so angenehm wie möglich gestaltet wird.

ICD-10-Diagnosen

Verletzung des Schädelinneren
Fallzahl 447

Gehirnerschütterung

Arterienverkalkung
Fallzahl 437

Atherosklerose der Extremitätenarterien

Bluthochdruck ohne bekannte Ursache
Fallzahl 331

Benigne essentielle Hypertonie

Grauer Star im Alter - Katarakt
Fallzahl 253

Cataracta nuclearis senilis

Herzschwäche
Fallzahl 231

Linksherzinsuffizienz

Akuter Herzinfarkt
Fallzahl 170

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt

Hals- bzw. Brustschmerzen
Fallzahl 150

Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet

Flüssigkeitsmangel
Fallzahl 144

Volumenmangel

Herzrhythmusstörung, ausgehend von den Vorhöfen des Herzens
Fallzahl 135

Vorhofflattern

Bronchialkrebs bzw. Lungenkrebs
Fallzahl 134

Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP01: Akupressur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP57: Biofeedback-Therapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP21: Kinästhetik

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP27: Musiktherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP62: Snoezelen

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Das AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven liegt im Herzen der Seestadt Bremerhaven. Zentral gelegen mit kurzen Wegen beheimatet das Klinikum wichtige und engmaschige Leistungsangebote wie die Klinik für Herz-, Kreislauf- und Gefäßmedizin, die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin, die Klinik für Gefäßchirurgie, die Klinik für Unfallchirurgie, das Alterstraumazentrum, die Klinik für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, die Klinik für Rheumatologie sowie die Sektionen für Schmerztherapie und für Diagnostische und Interventionelle Radiologie/Nuklearmedizin.

Das Klinikum bildet im Stadtteil Mitte die erste Anlaufstelle für alle akuten Notfälle sowie längerfristig geplante stationäre Aufenthalte. Ziel unserer Ärztinnen, Ärzte, Krankenschwestern und -pfleger ist es, für ihre Patienten alles zu tun, um ihnen zu helfen und ihren Gesundungsprozess zu fördern.

Sollten Sie noch weitere Fragen, Anregungen oder aber auch Verbesserungsvorschläge haben, dann scheuen Sie sich bitte nicht, unsere Mitarbeiter anzusprechen. Es ist unser Wunsch, dass unsere Leistungen Ihren Wünschen entsprechen und Ihnen der Aufenthalt im Klinikum Mitte Bremerhaven so angenehm wie möglich gestaltet wird.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP01: Akupressur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP57: Biofeedback-Therapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP21: Kinästhetik

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP27: Musiktherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP62: Snoezelen

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Bremerhaven und Umgebung