Fachabteilung

Klinik für Neurochirurgie

24105 Kiel - https://www.uksh.de
10 von 25

Klinik für Neurochirurgie
Haus 41, Arnold-Heller-Straße 3
24105 Kiel

Krankenhaus

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel

Leitung

Direktor Prof. Dr. med. Michael Synowitz

Telefon

+49 (431) 500 23600

Fax

+49 (431) 500 23604
+49 (431) 500 23604
Direktor Prof. Dr. med. Michael Synowitz

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Sonstige Bandscheibenschäden
Fallzahl 88

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie [M51.1]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 80

Traumatische subdurale Blutung [S06.5]

Rückenschmerzen
Fallzahl 74

Lumboischialgie [M54.4]

Sonstige Spondylopathien
Fallzahl 68

Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich [M48.06]

Gutartige Neubildung der Meningen
Fallzahl 66

Gutartige Neubildung: Hirnhäute [D32.0]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 64

Traumatische subarachnoidale Blutung [S06.6]

Intrazerebrale Blutung
Fallzahl 62

Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal [I61.0]

Sonstige nichttraumatische intrakranielle Blutung
Fallzahl 56

Nichttraumatische subdurale Blutung: Chronisch [I62.02]

Sonstige zerebrovaskuläre Krankheiten
Fallzahl 51

Zerebrales Aneurysma (erworben) [I67.10]

Sekundäre bösartige Neubildung an sonstigen und nicht näher bezeichneten Lokalisationen
Fallzahl 46

Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute [C79.3]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VA15: Plastische Chirurgie

VC17: Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen

VC19: Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen

VC24: Tumorchirurgie

VC26: Metall-/Fremdkörperentfernungen

VC32: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes

VC43: Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)

VC44: Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen

VC45: Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule

VC46: Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark

VC47: Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels

VC48: Chirurgie der intraspinalen Tumoren

VC49: Chirurgie der Bewegungsstörungen

VC50: Chirurgie der peripheren Nerven

VC51: Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen

VC52: Elektrische Stimulation von Kerngebieten bei Schmerzen und Bewegungsstörungen (sog. "Funktionelle Neurochirurgie")

VC53: Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen

VC54: Diagnosesicherung unklarer Hirnprozesse mittels Stereotaktischer Biopsie

VC56: Minimalinvasive endoskopische Operationen

VC58: Spezialsprechstunde

VC65: Wirbelsäulenchirurgie

VC67: Chirurgische Intensivmedizin

VC70: Kinderneurochirurgie

VC71: Notfallmedizin

VD18: Diagnostik und Therapie bei Hämangiomen

VH11: Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln

VK31: Kinderchirurgie

VN23: Schmerztherapie

VO04: Diagnostik und Therapie von Spondylopathien

VO05: Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens

VO11: Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane

VO18: Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie

VR01: Konventionelle Röntgenaufnahmen

VR02: Native Sonographie

VR03: Eindimensionale Dopplersonographie

VR04: Duplexsonographie

VR05: Sonographie mit Kontrastmittel

VR06: Endosonographie

VR08: Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung

VR09: Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren

VR10: Computertomographie (CT), nativ

VR11: Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel

VR12: Computertomographie (CT), Spezialverfahren

VR18: Szintigraphie

VR19: Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)

VR20: Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner

VR22: Magnetresonanztomographie (MRT), nativ

VR23: Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel

VR24: Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren

VR25: Knochendichtemessung (alle Verfahren)

VR26: Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung

VR27: Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung

VR28: Intraoperative Anwendung der Verfahren

VR29: Quantitative Bestimmung von Parametern

VR46: Endovaskuläre Behandlung von Hirnarterienaneurysmen, zerebralen und spinalen Gefäßmissbildungen

VR47: Tumorembolisation

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

Leider gibt es Informationen über pflegerische Expertisen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ41: Neurochirurgie

ZF01: Ärztliches Qualitätsmanagement

ZF15: Intensivmedizin

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Sonstige Bandscheibenschäden
Fallzahl 88

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie [M51.1]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 80

Traumatische subdurale Blutung [S06.5]

Rückenschmerzen
Fallzahl 74

Lumboischialgie [M54.4]

Sonstige Spondylopathien
Fallzahl 68

Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich [M48.06]

Gutartige Neubildung der Meningen
Fallzahl 66

Gutartige Neubildung: Hirnhäute [D32.0]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 64

Traumatische subarachnoidale Blutung [S06.6]

Intrazerebrale Blutung
Fallzahl 62

Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal [I61.0]

Sonstige nichttraumatische intrakranielle Blutung
Fallzahl 56

Nichttraumatische subdurale Blutung: Chronisch [I62.02]

Sonstige zerebrovaskuläre Krankheiten
Fallzahl 51

Zerebrales Aneurysma (erworben) [I67.10]

Sekundäre bösartige Neubildung an sonstigen und nicht näher bezeichneten Lokalisationen
Fallzahl 46

Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute [C79.3]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VA15: Plastische Chirurgie

VC17: Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen

VC19: Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen

VC24: Tumorchirurgie

VC26: Metall-/Fremdkörperentfernungen

VC32: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes

VC43: Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)

VC44: Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen

VC45: Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule

VC46: Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark

VC47: Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels

VC48: Chirurgie der intraspinalen Tumoren

VC49: Chirurgie der Bewegungsstörungen

VC50: Chirurgie der peripheren Nerven

VC51: Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen

VC52: Elektrische Stimulation von Kerngebieten bei Schmerzen und Bewegungsstörungen (sog. "Funktionelle Neurochirurgie")

VC53: Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen

VC54: Diagnosesicherung unklarer Hirnprozesse mittels Stereotaktischer Biopsie

VC56: Minimalinvasive endoskopische Operationen

VC58: Spezialsprechstunde

VC65: Wirbelsäulenchirurgie

VC67: Chirurgische Intensivmedizin

VC70: Kinderneurochirurgie

VC71: Notfallmedizin

VD18: Diagnostik und Therapie bei Hämangiomen

VH11: Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln

VK31: Kinderchirurgie

VN23: Schmerztherapie

VO04: Diagnostik und Therapie von Spondylopathien

VO05: Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens

VO11: Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane

VO18: Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie

VR01: Konventionelle Röntgenaufnahmen

VR02: Native Sonographie

VR03: Eindimensionale Dopplersonographie

VR04: Duplexsonographie

VR05: Sonographie mit Kontrastmittel

VR06: Endosonographie

VR08: Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung

VR09: Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren

VR10: Computertomographie (CT), nativ

VR11: Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel

VR12: Computertomographie (CT), Spezialverfahren

VR18: Szintigraphie

VR19: Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)

VR20: Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner

VR22: Magnetresonanztomographie (MRT), nativ

VR23: Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel

VR24: Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren

VR25: Knochendichtemessung (alle Verfahren)

VR26: Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung

VR27: Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung

VR28: Intraoperative Anwendung der Verfahren

VR29: Quantitative Bestimmung von Parametern

VR46: Endovaskuläre Behandlung von Hirnarterienaneurysmen, zerebralen und spinalen Gefäßmissbildungen

VR47: Tumorembolisation

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

Leider gibt es Informationen über pflegerische Expertisen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ41: Neurochirurgie

ZF01: Ärztliches Qualitätsmanagement

ZF15: Intensivmedizin

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Kiel und Umgebung