Krankenhaus

Universitätsklinikum Ulm

89081 Ulm - https://www.uniklinik-ulm.de
10 von 25
+49 (731) 500-43002
E-Mail-Anfrage erstellen
1150
26

Schreibt über sich selbst

Das Universitätsklinikum Ulm ist das jüngste der baden-württembergischen Universitätsklinika. In den 35 Jahren seiner Geschichte hat es sich einen festen Platz in der universitären Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre erarbeitet. Heute ist es von der medizinischen und der wissenschaftlichen Landkarte der Region und des Landes nicht mehr wegzudenken.

Mit 29 Kliniken und 15 Instituten bietet es den Patient*innen der Region und darüber hinaus eine stationäre und ambulante Krankenversorgung auf höchstem Niveau. Jährlich werden am Universitätsklinikum rund 50.000 Patientinnen und Patienten stationär behandelt. Dazu kommen knapp 300.000 ambulante Quartalsfälle.

Im Jahr 2012 eröffnete das Klinikum einen hochmodernen Komplex für die Chirurgischen Kliniken und die Dermatologie - und für ein Maximum an Qualität und Komfort für unsere Patientinnen und Patienten.

Über 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich hier und an den weiteren Standorten des Uniklinikums darum, dass bei uns universitäre Spitzenmedizin geleistet werden kann.

Das Universitätsklinikum Ulm ist das jüngste der baden-württembergischen Universitätskliniken und hat sich in den 35 Jahren seiner Geschichte einen wichtigen Platz in der universitären Krankenversorgung, der Forschung und Lehre erarbeitet.

Am 1. Januar 1982 war es soweit. Der „Vertrag zur Übernahme der städtischen Krankenanstalten Ulm durch das Land Baden-Württemberg“ markiert die Geburtsstunde des Universitätsklinikums Ulm. Der Übernahmevertrag ist mit der Schreibmaschine getippt, zwei rote Siegel prangen darauf. Heute ist das Klinikum von der medizinischen und der wissenschaftlichen Landkarte der Region und des Landes nicht mehr wegzudenken. Mit seinen 29 Kliniken und 15 Instituten bietet es den Patient*innen der Region und darüber hinaus eine stationäre und ambulante Krankenversorgung auf höchstem Niveau.

Fachabteilungen

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Doris Henne-Bruns

Klinik für Anästhesiologie

Leitung: Prof. Dr. Dr. med. h.c. Michael Georgieff

Klinik für Augenheilkunde

Leitung: Prof. Dr. med. Gerhard K. Lang

Klinik für Dermatologie und Allergologie

Leitung: Prof. Dr. med. Karin Scharffetter-Kochanek

Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Leitung: Prof. Dr. med. Meinrad Beer

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Leitung: Univ.-Prof. Dr. med. Wolfgang Janni

Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Thomas Hoffmann

Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Andreas Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. Andreas Liebold

Klinik für Innere Medizin I (Schwerpunkte: Gastroenterologie, Endokrinologie, Stoffwechsel, Ernährungswissenschaften, Nephrologie)

Leitung: Professor Dr. med. Thomas Seufferlein

Klinik für Innere Medizin Ii (Schwerpunkte: Kardiologie, Angiologie und Pneumologie)

Leitung: Prof. Dr. med. Wolfgang Rottbauer

Klinik für Innere Medizin Iii (Schwerpunkte: Hämatologie, Onkologie, Palliativmedizin, Rheumatologie und Infektionskrankheiten)

Leitung: Prof. Dr. med. Hartmut Döhner

Klinik für Kieferorthopädie und Orthodontie

Leitung: Prof. Dr. Dr. med. dent. Bernd Lapatki

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Leitung: Prof. Dr. med. Klaus-Michael Debatin

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie / Psychotherapie

Leitung: Prof. Dr. med. Jörg M. Fegert

Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Leitung: Prof. Dr. Dr. med. dent. Alexander Schramm

Klinik für Neurochirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Christian Rainer Wirtz

Klinik für Neurologie der Universität Ulm (Träger der stationären Krankenversorgung sind die Rku - Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm)

Leitung: Prof. Dr. med. Albert C. Ludolph

Klinik für Nuklearmedizin

Leitung: Prof. Dr. Ambros Beer

Klinik für Orthopädie der Universität Ulm (Träger der stationären Krankenversorgung sind die Rku - Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm)

Leitung: Prof. Dr. med. Heiko Reichel

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Iii

Leitung: Prof. Dr. med. Dr. phil. Manfred Spitzer

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Leitung: Prof. Dr. med. Harald Gündel

Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie

Leitung: Prof. Dr. med. Thomas Wiegel

Klinik für Unfall-, Hand-, Plastische und Wiederherstellungschirurgie (Allgemeine Unfallchirurgie)

Leitung: Prof. Dr. med. Florian Gebhard

Klinik für Urologie und Kinderurologie

Leitung: Prof. Dr. med. Christian Bolenz

Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie

Leitung: Prof. Dr. med. dent. Bernd Haller

Klinik für Zahnärztliche Prothetik

Leitung: Prof. Dr. med. dent. Ralph Luthardt

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Neugeborene
Fallzahl 1522

Einling, Geburt im Krankenhaus

Normale Geburt eines Kindes
Fallzahl 866

Spontangeburt eines Einlings

Herzkrankheit durch anhaltende Durchblutungsstörungen des Herzens
Fallzahl 773

Atherosklerotische Herzkrankheit

Grüner Star - Glaukom
Fallzahl 692

Primäres Weitwinkelglaukom

Netzhautablösung bzw. Netzhautriss
Fallzahl 533

Netzhautablösung mit Netzhautriss

Anfallsartige Enge und Schmerzen in der Brust - Angina pectoris
Fallzahl 404

Instabile Angina pectoris

Grauer Star im Alter - Katarakt
Fallzahl 400

Cataracta nuclearis senilis

Vorzeitiger Blasensprung
Fallzahl 383

Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden

Krankheit der Aortenklappe, nicht als Folge einer bakteriellen Krankheit durch Streptokokken verursacht
Fallzahl 382

Aortenklappenstenose

Herzschwäche
Fallzahl 344

Linksherzinsuffizienz

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP54: Asthmaschulung

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP06: Basale Stimulation

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP69: Eigenblutspende

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP20: Hippotherapie/Therapeutisches Reiten/Reittherapie

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP27: Musiktherapie

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP38: Sehschule/Orthoptik

MP62: Snoezelen

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP46: Traditionelle Chinesische Medizin

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Das Universitätsklinikum Ulm ist das jüngste der baden-württembergischen Universitätsklinika. In den 35 Jahren seiner Geschichte hat es sich einen festen Platz in der universitären Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre erarbeitet. Heute ist es von der medizinischen und der wissenschaftlichen Landkarte der Region und des Landes nicht mehr wegzudenken.

Mit 29 Kliniken und 15 Instituten bietet es den Patient*innen der Region und darüber hinaus eine stationäre und ambulante Krankenversorgung auf höchstem Niveau. Jährlich werden am Universitätsklinikum rund 50.000 Patientinnen und Patienten stationär behandelt. Dazu kommen knapp 300.000 ambulante Quartalsfälle.

Im Jahr 2012 eröffnete das Klinikum einen hochmodernen Komplex für die Chirurgischen Kliniken und die Dermatologie - und für ein Maximum an Qualität und Komfort für unsere Patientinnen und Patienten.

Über 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich hier und an den weiteren Standorten des Uniklinikums darum, dass bei uns universitäre Spitzenmedizin geleistet werden kann.

Das Universitätsklinikum Ulm ist das jüngste der baden-württembergischen Universitätskliniken und hat sich in den 35 Jahren seiner Geschichte einen wichtigen Platz in der universitären Krankenversorgung, der Forschung und Lehre erarbeitet.

Am 1. Januar 1982 war es soweit. Der „Vertrag zur Übernahme der städtischen Krankenanstalten Ulm durch das Land Baden-Württemberg“ markiert die Geburtsstunde des Universitätsklinikums Ulm. Der Übernahmevertrag ist mit der Schreibmaschine getippt, zwei rote Siegel prangen darauf. Heute ist das Klinikum von der medizinischen und der wissenschaftlichen Landkarte der Region und des Landes nicht mehr wegzudenken. Mit seinen 29 Kliniken und 15 Instituten bietet es den Patient*innen der Region und darüber hinaus eine stationäre und ambulante Krankenversorgung auf höchstem Niveau.

Fachabteilungen

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Doris Henne-Bruns

Klinik für Anästhesiologie

Leitung: Prof. Dr. Dr. med. h.c. Michael Georgieff

Klinik für Augenheilkunde

Leitung: Prof. Dr. med. Gerhard K. Lang

Klinik für Dermatologie und Allergologie

Leitung: Prof. Dr. med. Karin Scharffetter-Kochanek

Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Leitung: Prof. Dr. med. Meinrad Beer

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Leitung: Univ.-Prof. Dr. med. Wolfgang Janni

Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Thomas Hoffmann

Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Andreas Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. Andreas Liebold

Klinik für Innere Medizin I (Schwerpunkte: Gastroenterologie, Endokrinologie, Stoffwechsel, Ernährungswissenschaften, Nephrologie)

Leitung: Professor Dr. med. Thomas Seufferlein

Klinik für Innere Medizin Ii (Schwerpunkte: Kardiologie, Angiologie und Pneumologie)

Leitung: Prof. Dr. med. Wolfgang Rottbauer

Klinik für Innere Medizin Iii (Schwerpunkte: Hämatologie, Onkologie, Palliativmedizin, Rheumatologie und Infektionskrankheiten)

Leitung: Prof. Dr. med. Hartmut Döhner

Klinik für Kieferorthopädie und Orthodontie

Leitung: Prof. Dr. Dr. med. dent. Bernd Lapatki

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Leitung: Prof. Dr. med. Klaus-Michael Debatin

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie / Psychotherapie

Leitung: Prof. Dr. med. Jörg M. Fegert

Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Leitung: Prof. Dr. Dr. med. dent. Alexander Schramm

Klinik für Neurochirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Christian Rainer Wirtz

Klinik für Neurologie der Universität Ulm (Träger der stationären Krankenversorgung sind die Rku - Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm)

Leitung: Prof. Dr. med. Albert C. Ludolph

Klinik für Nuklearmedizin

Leitung: Prof. Dr. Ambros Beer

Klinik für Orthopädie der Universität Ulm (Träger der stationären Krankenversorgung sind die Rku - Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm)

Leitung: Prof. Dr. med. Heiko Reichel

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Iii

Leitung: Prof. Dr. med. Dr. phil. Manfred Spitzer

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Leitung: Prof. Dr. med. Harald Gündel

Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie

Leitung: Prof. Dr. med. Thomas Wiegel

Klinik für Unfall-, Hand-, Plastische und Wiederherstellungschirurgie (Allgemeine Unfallchirurgie)

Leitung: Prof. Dr. med. Florian Gebhard

Klinik für Urologie und Kinderurologie

Leitung: Prof. Dr. med. Christian Bolenz

Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie

Leitung: Prof. Dr. med. dent. Bernd Haller

Klinik für Zahnärztliche Prothetik

Leitung: Prof. Dr. med. dent. Ralph Luthardt

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP54: Asthmaschulung

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP06: Basale Stimulation

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP69: Eigenblutspende

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP20: Hippotherapie/Therapeutisches Reiten/Reittherapie

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP27: Musiktherapie

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP38: Sehschule/Orthoptik

MP62: Snoezelen

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP46: Traditionelle Chinesische Medizin

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Ulm und Umgebung