Krankenhaus

St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig

04277 Leipzig - http://www.ek-leipzig.de
10 von 25
+49 (341) 3959-5050
E-Mail-Anfrage erstellen
340
12

Unser Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung verfügt über 340 Betten in elf spezialisierten, medizinischen Fachabteilungen. 2015 haben wir 19.955 Patienten stationär behandelt. Damit haben mehr Menschen denn je zuvor unser Haus für ihre medizinische Versorgung gewählt. Als Akademisches Lehrkrankenhaus sind wir einem hohen wissenschaftlichen Standard sowie der Fort- und Weiterbildung unseres Personals und der Medizinstudenten der Universität Leipzig verpflichtet. Unsere Ärzte arbeiten mit den niedergelassenen Kollegen interdisziplinär in mehreren Kompetenzzentren zusammen. Im angeschlossenen MVZ erbringen wir auch ambulante Leistungen auf hohem Niveau. Seit 2011 können wir Patienten zudem in der ambulanten Rehabilitation wohnortnah versorgen.

Seit über 80 Jahren steht das St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig im Dienst der kranken und hilfsbedürftigen Einwohner dieser Stadt. In elf Abteilungen mit 340 Betten bieten wir heute in allen wichtigen Fachrichtungen medizinische Behandlung und Pflege auf höchstem Niveau. Nächstenliebe und Zuwendung - diesen christlichen Auftrag gegenüber unseren Patienten gewährleisten wir auch durch die Ausbildung der Pfleger und Schwestern an unserer eigenen Krankenpflegeschule.

Neugeborene
Fallzahl 1789

Einling, Geburt im Krankenhaus

Normale Geburt eines Kindes
Fallzahl 1041

Spontangeburt eines Einlings

Harnblasenkrebs
Fallzahl 428

Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend

Harnstau aufgrund einer Abflussbehinderung bzw. Harnrückfluss in Richtung Niere
Fallzahl 407

Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert

Schädigung von Bändern bzw. Knorpeln des Kniegelenkes
Fallzahl 338

Chronische Instabilität des Kniegelenkes

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Kniegelenkes
Fallzahl 313

Sonstige primäre Gonarthrose

Herzschwäche
Fallzahl 296

Linksherzinsuffizienz

Leistenbruch
Fallzahl 266

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän

Schädigung von Bändern bzw. Knorpeln des Kniegelenkes
Fallzahl 262

Sonstige Meniskusschädigungen

Brustkrebs
Fallzahl 243

Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse

Schreibt über sich selbst

Unser Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung verfügt über 340 Betten in elf spezialisierten, medizinischen Fachabteilungen. 2015 haben wir 19.955 Patienten stationär behandelt. Damit haben mehr Menschen denn je zuvor unser Haus für ihre medizinische Versorgung gewählt. Als Akademisches Lehrkrankenhaus sind wir einem hohen wissenschaftlichen Standard sowie der Fort- und Weiterbildung unseres Personals und der Medizinstudenten der Universität Leipzig verpflichtet. Unsere Ärzte arbeiten mit den niedergelassenen Kollegen interdisziplinär in mehreren Kompetenzzentren zusammen. Im angeschlossenen MVZ erbringen wir auch ambulante Leistungen auf hohem Niveau. Seit 2011 können wir Patienten zudem in der ambulanten Rehabilitation wohnortnah versorgen.

Seit über 80 Jahren steht das St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig im Dienst der kranken und hilfsbedürftigen Einwohner dieser Stadt. In elf Abteilungen mit 340 Betten bieten wir heute in allen wichtigen Fachrichtungen medizinische Behandlung und Pflege auf höchstem Niveau. Nächstenliebe und Zuwendung - diesen christlichen Auftrag gegenüber unseren Patienten gewährleisten wir auch durch die Ausbildung der Pfleger und Schwestern an unserer eigenen Krankenpflegeschule.

Fachabteilungen

Stellenangebote

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Leipzig und Umgebung