Krankenhaus

Paracelsus-Elena-Klinik Kassel

34128 Kassel - https://www.paracelsus-kliniken.de
10 von 25
+49 (561) 6009 - 125
E-Mail-Anfrage erstellen
120
1

Schreibt über sich selbst

“Die Versorgung in der Paracelsus-Elena-Klinik konzentriert sich auf Patienten mit neurologischen Erkrankungen, wobei die Behandlung von Menschen mit extrapyramidalen Bewegungsstörungen, insbesondere der Parkinsonschen Krankheit und dem Restless Legs Syndrom (RLS), im Vordergrund steht.

Wenn ambulant keine ausreichende Besserung zu erzielen ist oder schwierige diagnostische Schritte notwendig sind, können unsere Spezialisten weiterhelfen. Dies kann zum Beispiel zu Beginn des Krankheitsgeschehens der Fall sein, wenn Medikamente nicht ansprechen oder nicht vertragen werden, oder wenn die Diagnose noch unklar ist.

Zum Wohlbefinden unserer Patienten gehört nicht nur die anspruchsvolle medizinische Versorgung, sondern auch ein Ambiente, in dem Sie sich wohl fühlen können.

Das großzügig angelegte Klinikgebäude liegt am Rande des Naturparks Habichtswald im Kasseler Kurbezirk Bad Wilhelmshöhe. In die landschaftlich reizvolle Umgebung fügt sich das weiträumige Klinikgelände mit seiner parkähnlichen Gartenanlage harmonisch ein.”

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Parkinson-Krankheit
Fallzahl 1202

Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung

Parkinson-Krankheit
Fallzahl 332

Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung

Sonstige, vom Gehirn ausgehende Krankheit der Bewegungssteuerung bzw. Bewegungsstörung
Fallzahl 282

Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen

Parkinson-Krankheit
Fallzahl 225

Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung

Sonstige Krankheit, die mit einem Absterben von Zellen in den Bewegungszentren des Gehirns einhergeht
Fallzahl 107

Progressive supranukleäre Ophthalmoplegie [Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom]

Sonstige Krankheit, die mit einem Absterben von Zellen in den Bewegungszentren des Gehirns einhergeht
Fallzahl 78

Striatonigrale Degeneration

Fallzahl 49

Sonstige Krankheit, die mit einem Absterben von Zellen in den Bewegungszentren des Gehirns einhergeht
Fallzahl 48

Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten der Basalganglien

Sonstige, vom Gehirn ausgehende Krankheit der Bewegungssteuerung bzw. Bewegungsstörung
Fallzahl 46

Essentieller Tremor

Parkinson-Krankheit, ausgelöst durch Medikamente oder Krankheiten
Fallzahl 27

Sonstiges sekundäres Parkinson-Syndrom

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP27: Musiktherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP63: Sozialdienst

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

“Die Versorgung in der Paracelsus-Elena-Klinik konzentriert sich auf Patienten mit neurologischen Erkrankungen, wobei die Behandlung von Menschen mit extrapyramidalen Bewegungsstörungen, insbesondere der Parkinsonschen Krankheit und dem Restless Legs Syndrom (RLS), im Vordergrund steht.

Wenn ambulant keine ausreichende Besserung zu erzielen ist oder schwierige diagnostische Schritte notwendig sind, können unsere Spezialisten weiterhelfen. Dies kann zum Beispiel zu Beginn des Krankheitsgeschehens der Fall sein, wenn Medikamente nicht ansprechen oder nicht vertragen werden, oder wenn die Diagnose noch unklar ist.

Zum Wohlbefinden unserer Patienten gehört nicht nur die anspruchsvolle medizinische Versorgung, sondern auch ein Ambiente, in dem Sie sich wohl fühlen können.

Das großzügig angelegte Klinikgebäude liegt am Rande des Naturparks Habichtswald im Kasseler Kurbezirk Bad Wilhelmshöhe. In die landschaftlich reizvolle Umgebung fügt sich das weiträumige Klinikgelände mit seiner parkähnlichen Gartenanlage harmonisch ein.”

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP27: Musiktherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP63: Sozialdienst

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Kassel und Umgebung