Krankenhaus

Ortenau Klinikum - Klinikstandort Offenburg Ebertplatz

77654 Offenburg - https://offenburg-kehl.ortenau-klinikum.de
10 von 25
+49 (781) 472-1002
E-Mail-Anfrage erstellen
730
23

Schreibt über sich selbst

Das Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl mit seinen drei Standorten Offenburg Ebertplatz, Offenburg St. Josefsklinik und Kehl zählt zu den leistungsstärksten Kliniken der Region und versorgt jährlich rund 39.000 Patienten stationär sowie mehr als 112.000 Patienten ambulant. Unser Klinikum verfügt über 780 Planbetten. Um sie kümmern sich über 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den drei Standorten. In einem eng vernetzten System von qualifizierten Ärzten, Pflegekräften und allen übrigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wollen wir die Bedürfnisse und Erwartungen von Patienten, Angehörigen, zuweisenden Ärzten, Kunden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bestmöglich zufriedenstellen.

Hochspezialisiertes Angebot

Ausgewiesen als Krankenhaus der Zentralversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg umfasst das Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl eine große Anzahl von Fachkliniken und -zentren. Die Interdisziplinarität stellt eine wichtige Grundlage für hochwertige Medizin und Pflege dar. Deshalb intensivieren wir unsere Bemühungen, durch die Bildung von Zentren eine fachübergreifende Versorgung sicherzustellen. Denn Erkrankungen sollen mit dem Fachwissen aller verfügbarer Spezialisten diagnostiziert und therapiert werden.

Kompetenzverbund

Als Teil des Ortenau Klinikums, mit seinen neun Klinik-Standorten sowie dem Pflege- und Betreuungsheim in Fußbach, bauen wir kontinuierlich unsere individuellen Stärken aus. Bei Bedarf können wir auf das große Leistungsspektrum sowie auf das mit viel Erfahrung gepaarte Fachwissen dieses Kompetenzverbundes zurückgreifen.

Fachabteilungen

Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Leitung: Dr. Bernhard Hügel

Anästhesiologie und Intensivmedizin Gengenbach

Leitung: Dr. Jürgen Hug

Anästhesiologie und Intensivmedizin Offenburg

Leitung: Prof. Dr. Wolfram Engelhardt

Augenheilkunde

Leitung: Priv.-Doz. Prof. h.c. (Twer) Dr. Konrad Hille

Frauenklinik

Leitung: Dr. Andreas Brandt

Gastroenterologie, Hepatologie, Infektiologie, Altersmedizin

Leitung: Prof. Dr. Wolf-Bernhard Offensperger

Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Leitung: Dr. med. Stephan Menstell

Hämatologie, Onkologie, Palliativmedizin

Leitung: Dr. Andreas Jakob

Kardiologie, Pneumologie, Angiologie

Leitung: Priv.-Doz. Dr. Siegfried Wieshammer

Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Leitung: Dr. Jens-Uwe Folkens

Medizinische Intensivmedizin

Leitung: Priv.-Doz. Dr. Siegfried Wieshammer

Medizinische Klinik Gengenbach

Leitung: Prof. Dr. Wolf-Bernhard Offensperger

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Leitung: Dr. MSc. Fritz Düker

Neurologie, Schlaganfalleinheit, Schlafmedizin

Leitung: Priv.-Doz. Dr. Carsten Wessig

Nieren- und Hochdruckkrankheiten, Diabetologie, Shuntzentrum

Leitung: Dr. Martin Hornberger

Orthopädie, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Orthopädische Rheumatologie

Leitung: Dr. Bruno Schweigert

Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

Leitung: Dr. Tilmann Schottler

Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Leitung: Dr. med. Dr. phil. Reinhard Niemann

Radio-Onkologie

Leitung: Prof. Dr. Felix Momm

Radiologisches Institut

Leitung: Prof. Dr. Jörg Laubenberger

Thoraxchirurgie

Leitung: Dr. Lothar Latzke

Unfall-, Hand- und Wiederherstellende Chirugie

Leitung: Priv. Doz. Dr. Reinhard Meier

Urologie und Kinderurologie

Leitung: Dr. Reinhard Groh

ICD-10-Diagnosen

Neugeborene
Fallzahl 959

Einling, Geburt im Krankenhaus

Normale Geburt eines Kindes
Fallzahl 576

Spontangeburt eines Einlings

Schlaganfall durch Gefäßverschluss - Hirninfarkt
Fallzahl 437

Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Kniegelenkes
Fallzahl 433

Sonstige primäre Gonarthrose

Komplikationen durch eingepflanzte Fremdteile wie Herzklappen oder Herzschrittmacher oder durch Verpflanzung von Gewebe im Herzen bzw. in den Gefäßen
Fallzahl 400

Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen

Schlafstörung
Fallzahl 395

Schlafapnoe

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Hüftgelenkes
Fallzahl 381

Sonstige primäre Koxarthrose

Herzschwäche
Fallzahl 373

Linksherzinsuffizienz

Geburt eines Kindes durch Kaiserschnitt
Fallzahl 310

Geburt eines Einlings durch Schnittentbindung [Sectio caesarea]

Verletzung des Schädelinneren
Fallzahl 291

Gehirnerschütterung

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

Leider gibt es keine zusätzliche Leistungsangebote.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Das Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl mit seinen drei Standorten Offenburg Ebertplatz, Offenburg St. Josefsklinik und Kehl zählt zu den leistungsstärksten Kliniken der Region und versorgt jährlich rund 39.000 Patienten stationär sowie mehr als 112.000 Patienten ambulant. Unser Klinikum verfügt über 780 Planbetten. Um sie kümmern sich über 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den drei Standorten. In einem eng vernetzten System von qualifizierten Ärzten, Pflegekräften und allen übrigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wollen wir die Bedürfnisse und Erwartungen von Patienten, Angehörigen, zuweisenden Ärzten, Kunden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bestmöglich zufriedenstellen.

Hochspezialisiertes Angebot

Ausgewiesen als Krankenhaus der Zentralversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg umfasst das Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl eine große Anzahl von Fachkliniken und -zentren. Die Interdisziplinarität stellt eine wichtige Grundlage für hochwertige Medizin und Pflege dar. Deshalb intensivieren wir unsere Bemühungen, durch die Bildung von Zentren eine fachübergreifende Versorgung sicherzustellen. Denn Erkrankungen sollen mit dem Fachwissen aller verfügbarer Spezialisten diagnostiziert und therapiert werden.

Kompetenzverbund

Als Teil des Ortenau Klinikums, mit seinen neun Klinik-Standorten sowie dem Pflege- und Betreuungsheim in Fußbach, bauen wir kontinuierlich unsere individuellen Stärken aus. Bei Bedarf können wir auf das große Leistungsspektrum sowie auf das mit viel Erfahrung gepaarte Fachwissen dieses Kompetenzverbundes zurückgreifen.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Leitung: Dr. Bernhard Hügel

Anästhesiologie und Intensivmedizin Gengenbach

Leitung: Dr. Jürgen Hug

Anästhesiologie und Intensivmedizin Offenburg

Leitung: Prof. Dr. Wolfram Engelhardt

Augenheilkunde

Leitung: Priv.-Doz. Prof. h.c. (Twer) Dr. Konrad Hille

Frauenklinik

Leitung: Dr. Andreas Brandt

Gastroenterologie, Hepatologie, Infektiologie, Altersmedizin

Leitung: Prof. Dr. Wolf-Bernhard Offensperger

Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Leitung: Dr. med. Stephan Menstell

Hämatologie, Onkologie, Palliativmedizin

Leitung: Dr. Andreas Jakob

Kardiologie, Pneumologie, Angiologie

Leitung: Priv.-Doz. Dr. Siegfried Wieshammer

Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Leitung: Dr. Jens-Uwe Folkens

Medizinische Intensivmedizin

Leitung: Priv.-Doz. Dr. Siegfried Wieshammer

Medizinische Klinik Gengenbach

Leitung: Prof. Dr. Wolf-Bernhard Offensperger

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Leitung: Dr. MSc. Fritz Düker

Neurologie, Schlaganfalleinheit, Schlafmedizin

Leitung: Priv.-Doz. Dr. Carsten Wessig

Nieren- und Hochdruckkrankheiten, Diabetologie, Shuntzentrum

Leitung: Dr. Martin Hornberger

Orthopädie, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Orthopädische Rheumatologie

Leitung: Dr. Bruno Schweigert

Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

Leitung: Dr. Tilmann Schottler

Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Leitung: Dr. med. Dr. phil. Reinhard Niemann

Radio-Onkologie

Leitung: Prof. Dr. Felix Momm

Radiologisches Institut

Leitung: Prof. Dr. Jörg Laubenberger

Thoraxchirurgie

Leitung: Dr. Lothar Latzke

Unfall-, Hand- und Wiederherstellende Chirugie

Leitung: Priv. Doz. Dr. Reinhard Meier

Urologie und Kinderurologie

Leitung: Dr. Reinhard Groh

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Offenburg und Umgebung