Krankenhaus

Klinikum Kassel

34125 Kassel - https://www.gesundheit-nordhessen.de
Akademisches Lehrkrankenhaus: Universitätsklinikum Marburg GießenUniversity of Southampton
10 von 25
+49 (561) 980-6988
1026
26

Schreibt über sich selbst

Das Klinikum Kassel ist mit 32 Fachkliniken und Instituten das größte kommunale Krankenhaus der Maximalversorgung in Hessen und das Kompetenzzentrum für die medizinische Versorgung der Region.

Jedes Jahr werden im Klinikum Kassel rund 55.000 Patienten stationär und mehr als 140.000 ambulant behandelt.

Das hochspezialisierte Leistungsspektrum aller medizinischer Disziplinen ist Garant für fachübergreifende und ganzheitliche Diagnose- und Therapiekonzepte mit einem Höchstmaß an Qualität.

Rund 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten den Patienten höchsten medizinischen und pflegerischen Standard. Das Klinikum Kassel ist einer der großen Arbeitgeber und ein wichtiger Ausbilder in der Region.

Um die Genesung der Patientinnen und Patienten zu unterstützen, wird bei der Sanierung von Gebäuden großer Wert darauf gelegt, eine Atmosphäre zum Wohlfühlen zu schaffen. Denn zwei Dinge stehen neben aller Kompetenz und den neuesten medizin-technischen Möglichkeiten im Vordergrund: das Patientenwohl als höchstes Gut und die Patientenzufriedenheit als Ziel unserer Arbeit.

Fachabteilungen

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Leitung: Klinikdirektor PD Dr. med. Kia Homayounfar

Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Ralf Michael Muellenbach

Klinik für Augenheilkunde

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Felix Treumer

Klinik für Dermatologie

Leitung: Klinikdirektor Dermatologie Prof. Dr. med Rainer Rompel

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Leitung: Klinikdirektor Frauenheilkunde und Geburtshilfe, IBZ,GTZ, BBZ Prof. Dr. med. Thomas Dimpfl

Klinik für Gastroenterologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Frank Schuppert

Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskulärchirurgie

Leitung: Klinikdirektor Dr. med. Tolga Atilla Sagban

Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Leitung: Klinikdirektorin Prof. Dr. med. Ulrike Bockmühl

Klinik für Herz- und Kreislauferkrankungen und internistische Intensivmedizin

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Rainer Gradaus

Klinik für Herzchirurgie

Leitung: Klinikdirektor PD Dr. med. A. Asghar Peivandi

Klinik für Hämatologie, Onkologie und Immunologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Martin Wolf

Klinik für Kinderchirurgie & Kinderurologie und dem Zentrum für schwerbrandverletzte Kinder

Leitung: Klinikdirektor Dr. med. Kay Großer

Klinik für Lungen- und Bronchialmedizin

Leitung: Klinikdirektorin Sigrid Verlaan

Klinik für Neonatologie und allgemeine Pädiatrie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Andreas Jenke

Klinik für Neurochirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Wolfgang Deinsberger

Klinik für Neurologie

Leitung: Klinikdirektor PD Dr. med. Christian Roth

Klinik für Neuropädiatrie und Sozialpädiatrisches Zentrum

Leitung: Klinikdirektor Prof.Dr. med. Bernd Wilken

Klinik für Nieren und Hochdruckerkrankungen, Rheumatische Erkrankungen, Nephrologische Diabetologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Jörg Plum

Klinik für Plastische-rekonstruktive, Ästhetische- und Handchirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Götz Andreas Giessler

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Martin Ohlmeier

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Leitung: Klinikdirektorin Dr. med Christina Kleiber

Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie, Psychosomatik und Systemerkrankungen

Leitung: Klinikdirektorin Prof. Dr. med. Michaela Nathrath

Klinik für Thoraxchirurgie

Leitung: Klinikdirektor Dr. med. Sebastian Kellner

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Clemens Dumont

Klinik für Urologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Björn Volkmer

Notfallzentrum Nordhessen - Interdisziplinäre Zentrale Notaufnahme

Leitung: Chefarzt Dr. med. Klaus Weber

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Lebendgeborene nach dem Geburtsort
Fallzahl 1705

Einling, Geburt im Krankenhaus [Z38.0]

Spontangeburt eines Einlings
Fallzahl 822

Spontangeburt eines Einlings [O80]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 618

Gehirnerschütterung [S06.0]

Sonstige bösartige Neubildungen der Haut
Fallzahl 551

Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes [C44.3]

Hirninfarkt
Fallzahl 463

Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien [I63.4]

Fallzahl 358

[]

Cataracta senilis
Fallzahl 340

Sonstige senile Kataraktformen [H25.8]

Vorzeitiger Blasensprung
Fallzahl 280

Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden [O42.0]

Vorhofflimmern und Vorhofflattern
Fallzahl 274

Vorhofflimmern, paroxysmal [I48.0]

Netzhautablösung und Netzhautriss
Fallzahl 254

Netzhautablösung mit Netzhautriss [H33.0]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP63: Sozialdienst

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

je nach Fachbereich unterschiedliche Angebote

MP62: Snoezelen

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP02: Akupunktur

in der Gynäkologie/Geburtshilfe sowie in der Psychiatrie

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP51: Wundmanagement

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

durch den Sozialdienst

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

insbesondere im Ludwig-Noll-Krankenhaus, in der Psychosomatik sowie in der Kinderklinik

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

insbesondere in der Neurologie und Neuropädiatrie (SPZ) sowie durch Angebote der Physiotherapie

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP01: Akupressur

in der Psychosomatik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

Kapelle, Andachtsraum, medizinische und pflegerische Palliativversorgung, Sterbe- und Trauerbegleitung, Seelsorger

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

je nach Fachbereich zusätzlich geschulte Mitarbeiter (bspw. Stillberatung, Palliativpflege...)

MP21: Kinästhetik

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

Physikalische Therapie (bspw. auch Fango), keine Bädertherapie

MP38: Sehschule/Orthoptik

in der Klinik für Augenheilkunde

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

Leistung in Kooperation mit dem Reha-Zentrum verfügbar

MP25: Massage

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP04: Atemgymnastik/-therapie

durch die Physiotherapie

MP06: Basale Stimulation

insbesondere in der Neuropädiatrie sowie zahlreiche Schulungen der pflegerischen Mitarbeiter aller Bereiche

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

insbesondere in der Psychiatrie und Psychosomatik aber auch durch Angebote des Sozialdienstes und des Reha-Zentrums

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP69: Eigenblutspende

in Kooperation mit dem Blutspendedienst

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

Standards gemäß Expertenstandard in der Pflege und Rahmenvertrag Entlassmanagement sind eingeführt.

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP43: Stillberatung

inklusive Laktationsberatung

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

Diabeteskost, Diabetesberatung, Ernährungsberatung, Wundversorgung

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

in Kooperation mit externem Dienstleister

MP37: Schmerztherapie/-management

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

insbesondere im Rahmen der Suchtprävention durch die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

MP36: Säuglingspflegekurse

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM63: Schule im Krankenhaus

NM05: Mutter-Kind-Zimmer

in der Pädiatrie sowie in der Geburtshilfe

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

unterschiedliche Ernährungswünsche können bei der Auswahl der Speisen berücksichtigt werden

NM07: Rooming-in

NM02: Ein-Bett-Zimmer

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

NM10: Zwei-Bett-Zimmer

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

Kontakte können vermittelt werden.

NM40: Empfangs- und Begleitdienst für Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besucher durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF11: Besondere personelle Unterstützung

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF06: Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen

BF14: Arbeit mit Piktogrammen

BF15: Bauliche Maßnahmen für Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung

BF16: Besondere personelle Unterstützung von Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung

Demenzbeauftragte wurden qualifiziert

BF32: Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF19: Röntgeneinrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF24: Diätische Angebote

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

BF25: Dolmetscherdienste

BF34: Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Akademische Lehre

Es sind keine Informationen zur "Akademische Lehre" vorhanden.

Ausbildung in anderen Heilberufen

Es sind keine Informationen zur "Ausbildung in anderen Heilberufen" vorhanden.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Kassel und Umgebung

Schreibt über sich selbst

Das Klinikum Kassel ist mit 32 Fachkliniken und Instituten das größte kommunale Krankenhaus der Maximalversorgung in Hessen und das Kompetenzzentrum für die medizinische Versorgung der Region.

Jedes Jahr werden im Klinikum Kassel rund 55.000 Patienten stationär und mehr als 140.000 ambulant behandelt.

Das hochspezialisierte Leistungsspektrum aller medizinischer Disziplinen ist Garant für fachübergreifende und ganzheitliche Diagnose- und Therapiekonzepte mit einem Höchstmaß an Qualität.

Rund 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten den Patienten höchsten medizinischen und pflegerischen Standard. Das Klinikum Kassel ist einer der großen Arbeitgeber und ein wichtiger Ausbilder in der Region.

Um die Genesung der Patientinnen und Patienten zu unterstützen, wird bei der Sanierung von Gebäuden großer Wert darauf gelegt, eine Atmosphäre zum Wohlfühlen zu schaffen. Denn zwei Dinge stehen neben aller Kompetenz und den neuesten medizin-technischen Möglichkeiten im Vordergrund: das Patientenwohl als höchstes Gut und die Patientenzufriedenheit als Ziel unserer Arbeit.

Fachabteilungen

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Leitung: Klinikdirektor PD Dr. med. Kia Homayounfar

Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Ralf Michael Muellenbach

Klinik für Augenheilkunde

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Felix Treumer

Klinik für Dermatologie

Leitung: Klinikdirektor Dermatologie Prof. Dr. med Rainer Rompel

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Leitung: Klinikdirektor Frauenheilkunde und Geburtshilfe, IBZ,GTZ, BBZ Prof. Dr. med. Thomas Dimpfl

Klinik für Gastroenterologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Frank Schuppert

Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskulärchirurgie

Leitung: Klinikdirektor Dr. med. Tolga Atilla Sagban

Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Leitung: Klinikdirektorin Prof. Dr. med. Ulrike Bockmühl

Klinik für Herz- und Kreislauferkrankungen und internistische Intensivmedizin

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Rainer Gradaus

Klinik für Herzchirurgie

Leitung: Klinikdirektor PD Dr. med. A. Asghar Peivandi

Klinik für Hämatologie, Onkologie und Immunologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Martin Wolf

Klinik für Kinderchirurgie & Kinderurologie und dem Zentrum für schwerbrandverletzte Kinder

Leitung: Klinikdirektor Dr. med. Kay Großer

Klinik für Lungen- und Bronchialmedizin

Leitung: Klinikdirektorin Sigrid Verlaan

Klinik für Neonatologie und allgemeine Pädiatrie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Andreas Jenke

Klinik für Neurochirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Wolfgang Deinsberger

Klinik für Neurologie

Leitung: Klinikdirektor PD Dr. med. Christian Roth

Klinik für Neuropädiatrie und Sozialpädiatrisches Zentrum

Leitung: Klinikdirektor Prof.Dr. med. Bernd Wilken

Klinik für Nieren und Hochdruckerkrankungen, Rheumatische Erkrankungen, Nephrologische Diabetologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Jörg Plum

Klinik für Plastische-rekonstruktive, Ästhetische- und Handchirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Götz Andreas Giessler

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Martin Ohlmeier

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Leitung: Klinikdirektorin Dr. med Christina Kleiber

Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie, Psychosomatik und Systemerkrankungen

Leitung: Klinikdirektorin Prof. Dr. med. Michaela Nathrath

Klinik für Thoraxchirurgie

Leitung: Klinikdirektor Dr. med. Sebastian Kellner

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Clemens Dumont

Klinik für Urologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Björn Volkmer

Notfallzentrum Nordhessen - Interdisziplinäre Zentrale Notaufnahme

Leitung: Chefarzt Dr. med. Klaus Weber

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Lebendgeborene nach dem Geburtsort
Fallzahl 1705

Einling, Geburt im Krankenhaus [Z38.0]

Spontangeburt eines Einlings
Fallzahl 822

Spontangeburt eines Einlings [O80]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 618

Gehirnerschütterung [S06.0]

Sonstige bösartige Neubildungen der Haut
Fallzahl 551

Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes [C44.3]

Hirninfarkt
Fallzahl 463

Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien [I63.4]

Fallzahl 358

[]

Cataracta senilis
Fallzahl 340

Sonstige senile Kataraktformen [H25.8]

Vorzeitiger Blasensprung
Fallzahl 280

Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden [O42.0]

Vorhofflimmern und Vorhofflattern
Fallzahl 274

Vorhofflimmern, paroxysmal [I48.0]

Netzhautablösung und Netzhautriss
Fallzahl 254

Netzhautablösung mit Netzhautriss [H33.0]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP63: Sozialdienst

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

je nach Fachbereich unterschiedliche Angebote

MP62: Snoezelen

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP02: Akupunktur

in der Gynäkologie/Geburtshilfe sowie in der Psychiatrie

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP51: Wundmanagement

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

durch den Sozialdienst

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

insbesondere im Ludwig-Noll-Krankenhaus, in der Psychosomatik sowie in der Kinderklinik

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

insbesondere in der Neurologie und Neuropädiatrie (SPZ) sowie durch Angebote der Physiotherapie

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP01: Akupressur

in der Psychosomatik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

Kapelle, Andachtsraum, medizinische und pflegerische Palliativversorgung, Sterbe- und Trauerbegleitung, Seelsorger

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

je nach Fachbereich zusätzlich geschulte Mitarbeiter (bspw. Stillberatung, Palliativpflege...)

MP21: Kinästhetik

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

Physikalische Therapie (bspw. auch Fango), keine Bädertherapie

MP38: Sehschule/Orthoptik

in der Klinik für Augenheilkunde

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

Leistung in Kooperation mit dem Reha-Zentrum verfügbar

MP25: Massage

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP04: Atemgymnastik/-therapie

durch die Physiotherapie

MP06: Basale Stimulation

insbesondere in der Neuropädiatrie sowie zahlreiche Schulungen der pflegerischen Mitarbeiter aller Bereiche

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

insbesondere in der Psychiatrie und Psychosomatik aber auch durch Angebote des Sozialdienstes und des Reha-Zentrums

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP69: Eigenblutspende

in Kooperation mit dem Blutspendedienst

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

Standards gemäß Expertenstandard in der Pflege und Rahmenvertrag Entlassmanagement sind eingeführt.

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP43: Stillberatung

inklusive Laktationsberatung

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

Diabeteskost, Diabetesberatung, Ernährungsberatung, Wundversorgung

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

in Kooperation mit externem Dienstleister

MP37: Schmerztherapie/-management

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

insbesondere im Rahmen der Suchtprävention durch die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

MP36: Säuglingspflegekurse

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM63: Schule im Krankenhaus

NM05: Mutter-Kind-Zimmer

in der Pädiatrie sowie in der Geburtshilfe

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

unterschiedliche Ernährungswünsche können bei der Auswahl der Speisen berücksichtigt werden

NM07: Rooming-in

NM02: Ein-Bett-Zimmer

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

NM10: Zwei-Bett-Zimmer

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

Kontakte können vermittelt werden.

NM40: Empfangs- und Begleitdienst für Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besucher durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF11: Besondere personelle Unterstützung

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF06: Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen

BF14: Arbeit mit Piktogrammen

BF15: Bauliche Maßnahmen für Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung

BF16: Besondere personelle Unterstützung von Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung

Demenzbeauftragte wurden qualifiziert

BF32: Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF19: Röntgeneinrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF24: Diätische Angebote

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

BF25: Dolmetscherdienste

BF34: Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Akademische Lehre

Es sind keine Informationen zur "Akademische Lehre" vorhanden.

Ausbildung in anderen Heilberufen

Es sind keine Informationen zur "Ausbildung in anderen Heilberufen" vorhanden.
Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Kassel und Umgebung