Krankenhaus

Helios Klinik für Herzchirurgie Karlsruhe

76185 Karlsruhe - https://www.helios-gesundheit.de
10 von 25
+49 (721) 9738 - 111
E-Mail-Anfrage erstellen
89
2

Schreibt über sich selbst

Die Helios Klinik für Herzchirurgie Karlsruhe steht für herzchirurgische Behandlung auf Spitzenniveau. Lernen Sie uns kennen und erfahren Sie, was uns als Fachklinik ausmacht.

Seit über 20 Jahren für Sie da

Die Klinik für Herzchirurgie wurde 1995 eröffnet und gehört seit 2014 zu den Helios Kliniken. Mit über 2.800 Eingriffen im Jahr sind wir eine der größten Fachkliniken für Herzchirurgie in Deutschland. Das Einzugsgebiet unserer Klinik reicht weit über die Stadtgrenzen von Karlsruhe hinaus und umfasst unter anderem Nordbaden, die Pfalz sowie die Metropolregion Rhein-Neckar. Darüber hinaus kommen Patienten aus ganz Deutschland und dem Ausland zu uns, um sich von unseren international renommierten Herzspezialisten behandeln zu lassen.

Modern. Vielseitig. Individuell.

In unserer Klinik behandeln wir das gesamte Spektrum der modernen Herzchirurgie im Erwachsenenalter, mit Ausnahme der Herz- und Lungentransplantation. Unser erfahrenes Team versorgt jede Patientin und jeden Patienten mit einer individuell abgestimmten, optimalen und dabei möglichst schonenden Methode.

Aktuell verfügt unser Haus über 96 Betten. Der OP-Bereich umfasst 5 Operationssäle, darunter ein sog. Hybrid-OP. Dieser ermöglicht in vielen Fällen eine besonders schonende Operationsform der Herzklappen (TAVI). Dabei kann auf eine Öffnung des Brustkorbs verzichtet werden. Eine solche Behandlungstechnik eignet sich vor allem für ältere Patienten, für die das Risiko eines “normalen” operativen Herzklappenersatzes zu groß wäre.

Rundum wohl fühlen

Neben einer hervorragenden medizinischen und pflegerischen Betreuung unserer Patienten, legen wir großen Wert auf eine angenehme Athmosphäre. Denn es ist uns bewusst, dass eine positive Umgebung durchaus zu einer raschen Genesung beiträgt.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Herzkrankheit durch anhaltende Durchblutungsstörungen des Herzens
Fallzahl 346

Atherosklerotische Herzkrankheit

Krankheit der Aortenklappe, nicht als Folge einer bakteriellen Krankheit durch Streptokokken verursacht
Fallzahl 315

Aortenklappenstenose mit Insuffizienz

Krankheit der Aortenklappe, nicht als Folge einer bakteriellen Krankheit durch Streptokokken verursacht
Fallzahl 307

Aortenklappenstenose

Akuter Herzinfarkt
Fallzahl 215

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt

Krankheit der linken Vorhofklappe, nicht als Folge einer bakteriellen Krankheit durch Streptokokken verursacht
Fallzahl 123

Mitralklappeninsuffizienz

Akute oder weniger heftig verlaufende (subakute) Entzündung der Herzklappen
Fallzahl 68

Akute und subakute infektiöse Endokarditis

Anpassung und Handhabung eines in den Körper eingepflanzten medizinischen Gerätes
Fallzahl 52

Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators

Komplikationen durch eingepflanzte Fremdteile wie Herzklappen oder Herzschrittmacher oder durch Verpflanzung von Gewebe im Herzen bzw. in den Gefäßen
Fallzahl 47

Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät

Krankheit der Aortenklappe, nicht als Folge einer bakteriellen Krankheit durch Streptokokken verursacht
Fallzahl 40

Aortenklappeninsuffizienz

Aussackung (Aneurysma) bzw. Aufspaltung der Wandschichten der Hauptschlagader
Fallzahl 37

Dissektion der Aorta

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP69: Eigenblutspende

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP21: Kinästhetik

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Die Helios Klinik für Herzchirurgie Karlsruhe steht für herzchirurgische Behandlung auf Spitzenniveau. Lernen Sie uns kennen und erfahren Sie, was uns als Fachklinik ausmacht.

Seit über 20 Jahren für Sie da

Die Klinik für Herzchirurgie wurde 1995 eröffnet und gehört seit 2014 zu den Helios Kliniken. Mit über 2.800 Eingriffen im Jahr sind wir eine der größten Fachkliniken für Herzchirurgie in Deutschland. Das Einzugsgebiet unserer Klinik reicht weit über die Stadtgrenzen von Karlsruhe hinaus und umfasst unter anderem Nordbaden, die Pfalz sowie die Metropolregion Rhein-Neckar. Darüber hinaus kommen Patienten aus ganz Deutschland und dem Ausland zu uns, um sich von unseren international renommierten Herzspezialisten behandeln zu lassen.

Modern. Vielseitig. Individuell.

In unserer Klinik behandeln wir das gesamte Spektrum der modernen Herzchirurgie im Erwachsenenalter, mit Ausnahme der Herz- und Lungentransplantation. Unser erfahrenes Team versorgt jede Patientin und jeden Patienten mit einer individuell abgestimmten, optimalen und dabei möglichst schonenden Methode.

Aktuell verfügt unser Haus über 96 Betten. Der OP-Bereich umfasst 5 Operationssäle, darunter ein sog. Hybrid-OP. Dieser ermöglicht in vielen Fällen eine besonders schonende Operationsform der Herzklappen (TAVI). Dabei kann auf eine Öffnung des Brustkorbs verzichtet werden. Eine solche Behandlungstechnik eignet sich vor allem für ältere Patienten, für die das Risiko eines “normalen” operativen Herzklappenersatzes zu groß wäre.

Rundum wohl fühlen

Neben einer hervorragenden medizinischen und pflegerischen Betreuung unserer Patienten, legen wir großen Wert auf eine angenehme Athmosphäre. Denn es ist uns bewusst, dass eine positive Umgebung durchaus zu einer raschen Genesung beiträgt.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP69: Eigenblutspende

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP21: Kinästhetik

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Karlsruhe und Umgebung