Krankenhaus

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

65199 Wiesbaden - https://www.helios-gesundheit.de
10 von 25
+49 (611) 43-2952
995
27

Schreibt über sich selbst

Die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden sind das Klinikum der Landeshauptstadt Wiesbaden und der Helios Kliniken Gruppe. Zudem sind die Helios HSK Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz.

25 Fachkliniken, fünf Institute & diverse Zentren

Die Helios HSK sind ein Haus der Maximalversorgung. Das bedeutet, wir bieten unter einem Dach alle wichtigen medizinischen Fachbereiche für eine optimale Versorgung unserer Patienten. Unsere 25 Fachkliniken, 5 Institute und 21 Zentren arbeiten interdisziplinär zusammen und bieten eine breite medizinischen Expertise.

Mehr als 2.000 Menschen setzen sich täglich für Ihre Gesundheit ein

Es stehen mehr als 1.000 Betten für unsere Patienten zur Verfügung. Hoch-differenzierte diagnostische und therapeutische Möglichkeiten sowie der tägliche Einsatz für unsere Patienten kennzeichnen unsere Arbeit.

Fachabteilungen

Gastroenterologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Ralf Kiesslich

Hämatologie und Onkologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr.med. Norbert Frickhofen

Innere Medizin/Schwerpunkt Rheumatologie

Leitung: Klinikdirektorin Prof. Dr. med Elisabeth Märker-Hermann

Institut für Pathologie und Zytologie (IPZ)

Leitung: Direktorin Prof. Dr. med. Annette Fisseler-Eckhoff

Kardiologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Dr. disc. pol. Markus Ferrari

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Michael Stumpf

Klinik für Anästhesie, Rettungsmedizin und Schmerztherapie

Leitung: Klinikdirektorin Prof. Dr. med. Grietje Beck

Klinik für Augenheilkunde

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Stefan Dithmar

Klinik für Gefäßchirurgie

Leitung: Klinikdirektor PD Dr. med. Achim Neufang

Klinik für Gynäkologie und gynäkologische Onkologie,Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Michael Eichbaum

Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Jan Gosepath

Klinik für Intensivmedizin

Leitung: Klinikdirektor PD Dr. med. Tobias Bingold

Klinik für Kinder und Jugendliche, SPZ, Tagesklinik für Kinder und Jugendliche

Leitung: Klinikdirektor Univ.-Prof. Dr. med. Markus Knuf

Klinik für Mund-Kiefer- Gesichtschirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. Dr. med. Knut A. Grötz

Klinik für Neurochirurgie

Leitung: Klinikdirektor PD Dr. med. Peter Horn

Klinik für Neurologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Holger Poppert

Klinik für Pneumologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. Tim Hirche

Klinik für Thoraxchirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Peter Kleine

Klinik für Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Sebastian Wutzler

Klinik für Urologie und Kinderurologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Klaus Kleinschmidt

Klinik und Tagesklinik für Dermatologie und Allergologie, Hauttumorzentrum

Leitung: Klinikdirektorin Prof. Dr. med. Christiane Bayerl

Klinik und Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Dieter F. Braus

Neonatologie/Perinatalzentrum Level 1

Leitung: Klinikdirektor Univ. Prof. Dr. med. Markus Knuf

Nephrologie

Leitung: Klinikdirektorin Prof. Dr. med. Elisabeth Märker-Hermann

Neurologie/Schwerpunkt Schlaganfallpatienten (Stroke units, Artikel 7 § 1 Abs. 3 GKV-SolG)

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Holger Poppert

Palliativmedizin

Leitung: Klinikdirektor Prof.Dr.med Norbert Frickhofen

Radiologie

Leitung: Klinikdirektorin Professor Dr.Dr Stephanie Tritt

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2019)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Cataracta senilis
Fallzahl 1190

Cataracta nuclearis senilis [H25.1]

Lebendgeborene nach dem Geburtsort
Fallzahl 976

Einling, Geburt im Krankenhaus [Z38.0]

Hirninfarkt
Fallzahl 492

Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien [I63.4]

Chronische Sinusitis
Fallzahl 483

Chronische Pansinusitis [J32.4]

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol
Fallzahl 450

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom [F10.2]

Sonstige Affektionen der Netzhaut
Fallzahl 367

Degeneration der Makula und des hinteren Poles [H35.3]

Glaukom
Fallzahl 326

Primäres Weitwinkelglaukom [H40.1]

Netzhautablösung und Netzhautriss
Fallzahl 324

Netzhautablösung mit Netzhautriss [H33.0]

Sonstige bösartige Neubildungen der Haut
Fallzahl 310

Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes [C44.3]

Akuter Myokardinfarkt
Fallzahl 278

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt [I21.4]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2019)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP54: Asthmaschulung

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP06: Basale Stimulation

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP57: Biofeedback-Therapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP27: Musiktherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP61: Redressionstherapie

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP38: Sehschule/Orthoptik

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2019)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Stellenangebote in Wiesbaden und Umgebung

Schreibt über sich selbst

Die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden sind das Klinikum der Landeshauptstadt Wiesbaden und der Helios Kliniken Gruppe. Zudem sind die Helios HSK Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz.

25 Fachkliniken, fünf Institute & diverse Zentren

Die Helios HSK sind ein Haus der Maximalversorgung. Das bedeutet, wir bieten unter einem Dach alle wichtigen medizinischen Fachbereiche für eine optimale Versorgung unserer Patienten. Unsere 25 Fachkliniken, 5 Institute und 21 Zentren arbeiten interdisziplinär zusammen und bieten eine breite medizinischen Expertise.

Mehr als 2.000 Menschen setzen sich täglich für Ihre Gesundheit ein

Es stehen mehr als 1.000 Betten für unsere Patienten zur Verfügung. Hoch-differenzierte diagnostische und therapeutische Möglichkeiten sowie der tägliche Einsatz für unsere Patienten kennzeichnen unsere Arbeit.

Fachabteilungen

Gastroenterologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Ralf Kiesslich

Hämatologie und Onkologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr.med. Norbert Frickhofen

Innere Medizin/Schwerpunkt Rheumatologie

Leitung: Klinikdirektorin Prof. Dr. med Elisabeth Märker-Hermann

Institut für Pathologie und Zytologie (IPZ)

Leitung: Direktorin Prof. Dr. med. Annette Fisseler-Eckhoff

Kardiologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Dr. disc. pol. Markus Ferrari

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Michael Stumpf

Klinik für Anästhesie, Rettungsmedizin und Schmerztherapie

Leitung: Klinikdirektorin Prof. Dr. med. Grietje Beck

Klinik für Augenheilkunde

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Stefan Dithmar

Klinik für Gefäßchirurgie

Leitung: Klinikdirektor PD Dr. med. Achim Neufang

Klinik für Gynäkologie und gynäkologische Onkologie,Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Michael Eichbaum

Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Jan Gosepath

Klinik für Intensivmedizin

Leitung: Klinikdirektor PD Dr. med. Tobias Bingold

Klinik für Kinder und Jugendliche, SPZ, Tagesklinik für Kinder und Jugendliche

Leitung: Klinikdirektor Univ.-Prof. Dr. med. Markus Knuf

Klinik für Mund-Kiefer- Gesichtschirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. Dr. med. Knut A. Grötz

Klinik für Neurochirurgie

Leitung: Klinikdirektor PD Dr. med. Peter Horn

Klinik für Neurologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Holger Poppert

Klinik für Pneumologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. Tim Hirche

Klinik für Thoraxchirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Peter Kleine

Klinik für Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Sebastian Wutzler

Klinik für Urologie und Kinderurologie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Klaus Kleinschmidt

Klinik und Tagesklinik für Dermatologie und Allergologie, Hauttumorzentrum

Leitung: Klinikdirektorin Prof. Dr. med. Christiane Bayerl

Klinik und Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Dieter F. Braus

Neonatologie/Perinatalzentrum Level 1

Leitung: Klinikdirektor Univ. Prof. Dr. med. Markus Knuf

Nephrologie

Leitung: Klinikdirektorin Prof. Dr. med. Elisabeth Märker-Hermann

Neurologie/Schwerpunkt Schlaganfallpatienten (Stroke units, Artikel 7 § 1 Abs. 3 GKV-SolG)

Leitung: Klinikdirektor Prof. Dr. med. Holger Poppert

Palliativmedizin

Leitung: Klinikdirektor Prof.Dr.med Norbert Frickhofen

Radiologie

Leitung: Klinikdirektorin Professor Dr.Dr Stephanie Tritt

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2019)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP54: Asthmaschulung

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP06: Basale Stimulation

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP57: Biofeedback-Therapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP27: Musiktherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP61: Redressionstherapie

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP38: Sehschule/Orthoptik

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2019)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Stellenangebote in Wiesbaden und Umgebung