Fachabteilung

Klinik für Innere Medizin Iii und Tagesklinik

28205 Bremen - https://www.gesundheitnord.de
10 von 25

Klinik für Innere Medizin Iii und Tagesklinik
St.-Jürgen-Straße 1
28205 Bremen

Krankenhaus

Klinikum Bremen-Mitte

Leitung

Priv.-Doz. Dr. med. Uwe Kuhlmann

Telefon

+49 (421) 497 5347

Fax

+49 (421) 497 3310
+49 (421) 497 3310
E-Mail-Anfrage erstellen
Priv.-Doz. Dr. med. Uwe Kuhlmann

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Bluthochdruck ohne bekannte Ursache
Fallzahl 100.0

Benigne essentielle Hypertonie

Akutes Nierenversagen
Fallzahl 97.0

Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet

Herzschwäche
Fallzahl 92.0

Linksherzinsuffizienz

Ohnmachtsanfall bzw. Kollaps
Fallzahl 61.0

Synkope und Kollaps

Versagen bzw. Abstoßung von verpflanzten Organen bzw. Geweben
Fallzahl 60.0

Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates

Herzrhythmusstörung, ausgehend von den Vorhöfen des Herzens
Fallzahl 57.0

Vorhofflattern

Akuter Herzinfarkt
Fallzahl 54.0

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt

Sonstige Krankheit der Niere, der Harnwege bzw. der Harnblase
Fallzahl 52.0

Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet

Lungenentzündung, Erreger vom Arzt nicht näher bezeichnet
Fallzahl 39.0

Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet

Flüssigkeitsmangel
Fallzahl 32.0

Volumenmangel

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VI01: Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten

VI02: Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes

VI03: Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit

VI04: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren

VI05: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten

VI07: Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)

VI08: Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen

VI17: Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen

VI21: Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation

VI27: Spezialsprechstunde

VI30: Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen

VI31: Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ01: Bachelor

PQ02: Diplom

PQ11: Pflege in der Nephrologie

PQ14: Hygienebeauftragte in der Pflege

PQ21: Casemanagement

ZP01: Basale Stimulation

ZP02: Bobath

ZP07: Geriatrie

ZP08: Kinästhetik

ZP09: Kontinenzmanagement

ZP13: Qualitätsmanagement

ZP14: Schmerzmanagement

ZP15: Stomamanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP18: Dekubitusmanagement

ZP19: Sturzmanagement

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ28: Innere Medizin und Kardiologie

AQ29: Innere Medizin und Nephrologie

ZF01: Ärztliches Qualitätsmanagement

ZF15: Intensivmedizin

ZF28: Notfallmedizin

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Bluthochdruck ohne bekannte Ursache
Fallzahl 100.0

Benigne essentielle Hypertonie

Akutes Nierenversagen
Fallzahl 97.0

Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet

Herzschwäche
Fallzahl 92.0

Linksherzinsuffizienz

Ohnmachtsanfall bzw. Kollaps
Fallzahl 61.0

Synkope und Kollaps

Versagen bzw. Abstoßung von verpflanzten Organen bzw. Geweben
Fallzahl 60.0

Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates

Herzrhythmusstörung, ausgehend von den Vorhöfen des Herzens
Fallzahl 57.0

Vorhofflattern

Akuter Herzinfarkt
Fallzahl 54.0

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt

Sonstige Krankheit der Niere, der Harnwege bzw. der Harnblase
Fallzahl 52.0

Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet

Lungenentzündung, Erreger vom Arzt nicht näher bezeichnet
Fallzahl 39.0

Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet

Flüssigkeitsmangel
Fallzahl 32.0

Volumenmangel

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VI01: Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten

VI02: Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes

VI03: Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit

VI04: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren

VI05: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten

VI07: Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)

VI08: Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen

VI17: Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen

VI21: Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation

VI27: Spezialsprechstunde

VI30: Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen

VI31: Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ01: Bachelor

PQ02: Diplom

PQ11: Pflege in der Nephrologie

PQ14: Hygienebeauftragte in der Pflege

PQ21: Casemanagement

ZP01: Basale Stimulation

ZP02: Bobath

ZP07: Geriatrie

ZP08: Kinästhetik

ZP09: Kontinenzmanagement

ZP13: Qualitätsmanagement

ZP14: Schmerzmanagement

ZP15: Stomamanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP18: Dekubitusmanagement

ZP19: Sturzmanagement

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ28: Innere Medizin und Kardiologie

AQ29: Innere Medizin und Nephrologie

ZF01: Ärztliches Qualitätsmanagement

ZF15: Intensivmedizin

ZF28: Notfallmedizin

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.