Fachabteilung

Medizinische Klinik I - Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie, Diabetologie, Nephrologie, Dialyse

84034 Landshut - https://www.klinikum-landshut.de
10 von 25
+49 (871) 698 3476
E-Mail-Anfrage erstellen
Prof. Dr. Dr. med. Matthias Dollinger

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Fallzahl 110.0

Sonstige Störung der Darmfunktion, z.B. Verstopfung oder Durchfall
Fallzahl 96.0

Obstipation

Krankheit des Dickdarms mit vielen kleinen Ausstülpungen der Schleimhaut - Divertikulose
Fallzahl 72.0

Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess

Leberkrankheit durch Alkohol
Fallzahl 71.0

Alkoholische Leberzirrhose

Akutes Nierenversagen
Fallzahl 68.0

Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet

Sonstige Krankheit der Niere, der Harnwege bzw. der Harnblase
Fallzahl 67.0

Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet

Lungenentzündung, Erreger vom Arzt nicht näher bezeichnet
Fallzahl 59.0

Pneumonie, nicht näher bezeichnet

Sonstige Blutvergiftung (Sepsis)
Fallzahl 57.0

Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Alkohol
Fallzahl 53.0

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]

Krankheit der Speiseröhre durch Rückfluss von Magensaft
Fallzahl 51.0

Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis

Medizinische Leistungsangebote

VI04: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren

VI05: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten

VI07: Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)

VI08: Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen

VI09: Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen

VI10: Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

VI11: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)

VI12: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs

VI13: Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums

VI14: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas

VI15: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge

VI16: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura

VI17: Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen

VI18: Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen

VI19: Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten

VI20: Intensivmedizin

VI21: Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation

VI25: Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen

VI27: Spezialsprechstunde

VI29: Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis

VI30: Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen

VI33: Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen

VI35: Endoskopie

VI42: Transfusionsmedizin

VI43: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

VR02: Native Sonographie

VR03: Eindimensionale Dopplersonographie

VR04: Duplexsonographie

VR05: Sonographie mit Kontrastmittel

VR06: Endosonographie

VU01: Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten

VU02: Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz

VU03: Diagnostik und Therapie von Urolithiasis

VU15: Dialyse

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ05: Leitung einer Station / eines Bereiches

PQ09: Pädiatrische Intensiv- und Anästhesiepflege

PQ11: Pflege in der Nephrologie

PQ20: Praxisanleitung

ZP01: Basale Stimulation

ZP04: Endoskopie/Funktionsdiagnostik

ZP07: Geriatrie

ZP08: Kinästhetik

ZP16: Wundmanagement

ZP20: Palliative Care

ZP24: Deeskalationstraining

ZP25: Gerontopsychiatrie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ23: Innere Medizin

AQ26: Innere Medizin und Gastroenterologie

AQ29: Innere Medizin und Nephrologie

ZF12: Handchirurgie

ZF22: Labordiagnostik – fachgebunden –

ZF25: Medikamentöse Tumortherapie

ZF28: Notfallmedizin

ZF34: Proktologie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Fallzahl 110.0

Sonstige Störung der Darmfunktion, z.B. Verstopfung oder Durchfall
Fallzahl 96.0

Obstipation

Krankheit des Dickdarms mit vielen kleinen Ausstülpungen der Schleimhaut - Divertikulose
Fallzahl 72.0

Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess

Leberkrankheit durch Alkohol
Fallzahl 71.0

Alkoholische Leberzirrhose

Akutes Nierenversagen
Fallzahl 68.0

Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet

Sonstige Krankheit der Niere, der Harnwege bzw. der Harnblase
Fallzahl 67.0

Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet

Lungenentzündung, Erreger vom Arzt nicht näher bezeichnet
Fallzahl 59.0

Pneumonie, nicht näher bezeichnet

Sonstige Blutvergiftung (Sepsis)
Fallzahl 57.0

Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Alkohol
Fallzahl 53.0

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]

Krankheit der Speiseröhre durch Rückfluss von Magensaft
Fallzahl 51.0

Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis

Medizinische Leistungsangebote

VI04: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren

VI05: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten

VI07: Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)

VI08: Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen

VI09: Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen

VI10: Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

VI11: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)

VI12: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs

VI13: Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums

VI14: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas

VI15: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge

VI16: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura

VI17: Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen

VI18: Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen

VI19: Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten

VI20: Intensivmedizin

VI21: Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation

VI25: Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen

VI27: Spezialsprechstunde

VI29: Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis

VI30: Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen

VI33: Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen

VI35: Endoskopie

VI42: Transfusionsmedizin

VI43: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

VR02: Native Sonographie

VR03: Eindimensionale Dopplersonographie

VR04: Duplexsonographie

VR05: Sonographie mit Kontrastmittel

VR06: Endosonographie

VU01: Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten

VU02: Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz

VU03: Diagnostik und Therapie von Urolithiasis

VU15: Dialyse

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ05: Leitung einer Station / eines Bereiches

PQ09: Pädiatrische Intensiv- und Anästhesiepflege

PQ11: Pflege in der Nephrologie

PQ20: Praxisanleitung

ZP01: Basale Stimulation

ZP04: Endoskopie/Funktionsdiagnostik

ZP07: Geriatrie

ZP08: Kinästhetik

ZP16: Wundmanagement

ZP20: Palliative Care

ZP24: Deeskalationstraining

ZP25: Gerontopsychiatrie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ23: Innere Medizin

AQ26: Innere Medizin und Gastroenterologie

AQ29: Innere Medizin und Nephrologie

ZF12: Handchirurgie

ZF22: Labordiagnostik – fachgebunden –

ZF25: Medikamentöse Tumortherapie

ZF28: Notfallmedizin

ZF34: Proktologie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.