Fachabteilung

Klinik für Urologie

07747 Jena - https://www.uniklinikum-jena.de
10 von 25

Klinik für Urologie
Am Klinikum 1
07747 Jena

Krankenhaus

Universitätsklinikum Jena

Leitung

Prof. Dr. med. Marc-Oliver Grimm

Telefon

+49 (3641) 9 329901

Fax

+49 (3641) 9 329902
+49 (3641) 9 329902
E-Mail-Anfrage erstellen
Prof. Dr. med. Marc-Oliver Grimm
Leider liegt keine Beschreibung vor.
Gutartige Vergrößerung der Prostata
Fallzahl 298

Prostatahyperplasie

Prostatakrebs
Fallzahl 245

Bösartige Neubildung der Prostata

Harnblasenkrebs
Fallzahl 151

Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend

Stein im Nierenbecken bzw. Harnleiter
Fallzahl 132

Ureterstein

Stein im Nierenbecken bzw. Harnleiter
Fallzahl 108

Nierenstein

Nierenkrebs, ausgenommen Nierenbeckenkrebs
Fallzahl 80

Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken

Harnstau aufgrund einer Abflussbehinderung bzw. Harnrückfluss in Richtung Niere
Fallzahl 78

Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein

Harnstau aufgrund einer Abflussbehinderung bzw. Harnrückfluss in Richtung Niere
Fallzahl 65

Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose

Sonstige Krankheit der Niere, der Harnwege bzw. der Harnblase
Fallzahl 59

Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet

Sonstige Blutvergiftung (Sepsis)
Fallzahl 48

Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Gutartige Vergrößerung der Prostata
Fallzahl 298

Prostatahyperplasie

Prostatakrebs
Fallzahl 245

Bösartige Neubildung der Prostata

Harnblasenkrebs
Fallzahl 151

Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend

Stein im Nierenbecken bzw. Harnleiter
Fallzahl 132

Ureterstein

Stein im Nierenbecken bzw. Harnleiter
Fallzahl 108

Nierenstein

Nierenkrebs, ausgenommen Nierenbeckenkrebs
Fallzahl 80

Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken

Harnstau aufgrund einer Abflussbehinderung bzw. Harnrückfluss in Richtung Niere
Fallzahl 78

Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein

Harnstau aufgrund einer Abflussbehinderung bzw. Harnrückfluss in Richtung Niere
Fallzahl 65

Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose

Sonstige Krankheit der Niere, der Harnwege bzw. der Harnblase
Fallzahl 59

Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet

Sonstige Blutvergiftung (Sepsis)
Fallzahl 48

Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.