Fachabteilung

Klinik für Unfallchirurgie

90429 Nürnberg - https://www.erler-klinik.de
10 von 25

Klinik für Unfallchirurgie
Kontuamzgarten 4-18
90429 Nürnberg

Krankenhaus

Kliniken Dr. Erler

Leitung

Chefarzt / Stv. Ärztlicher Direktor Prof. Dr. med. Roland Biber

Telefon

+49 (911) 2728 202

Fax

+49 (911) 2728 238
+49 (911) 2728 238
Chefarzt / Stv. Ärztlicher Direktor Prof. Dr. med. Roland Biber

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Luxation, Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes und von Bändern des Kniegelenkes
Fallzahl 172

Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes [S83.53]

Fraktur des Unterarmes
Fallzahl 159

Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur [S52.51]

Fraktur des Femurs
Fallzahl 124

Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet [S72.10]

Fraktur des Femurs
Fallzahl 123

Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär [S72.01]

Fraktur des Unterschenkels, einschließlich des oberen Sprunggelenkes
Fallzahl 94

Fraktur des Außenknöchels [S82.6]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 79

Gehirnerschütterung [S06.0]

Fraktur im Bereich der Schulter und des Oberarmes
Fallzahl 67

Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum [S42.22]

Verletzung von Muskeln und Sehnen in Höhe des Unterschenkels
Fallzahl 61

Verletzung der Achillessehne [S86.0]

Luxation, Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes und von Bändern des Kniegelenkes
Fallzahl 61

Meniskusriss, akut [S83.2]

Fraktur des Unterschenkels, einschließlich des oberen Sprunggelenkes
Fallzahl 56

Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige [S82.18]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VC26: Metall-/Fremdkörperentfernungen

VC27: Bandrekonstruktionen/Plastiken

VC28: Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik

VC29: Behandlung von Dekubitalgeschwüren

VC30: Septische Knochenchirurgie

VC31: Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen

VC32: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes

VC33: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses

VC34: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax

VC35: Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens

VC36: Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes

VC37: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes

VC38: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand

VC39: Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels

VC40: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels

VC41: Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes

VC42: Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen

VC63: Amputationschirurgie

VC64: Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie

VC66: Arthroskopische Operationen

VC67: Chirurgische Intensivmedizin

VC71: Notfallmedizin

VH23: Spezialsprechstunde

VI40: Schmerztherapie

VI42: Transfusionsmedizin

VI45: Stammzelltransplantation

VK32: Kindertraumatologie

VN19: Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen

VO15: Fußchirurgie

VO16: Handchirurgie

VO19: Schulterchirurgie

VO20: Sportmedizin/Sporttraumatologie

VR01: Konventionelle Röntgenaufnahmen

VR02: Native Sonographie

VR03: Eindimensionale Dopplersonographie

VR04: Duplexsonographie

VR10: Computertomographie (CT), nativ

VR11: Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel

VR22: Magnetresonanztomographie (MRT), nativ

VR23: Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel

VR44: Teleradiologie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ01: Bachelor

PQ02: Diplom

PQ04: Intensiv- und Anästhesiepflege

PQ05: Leitung einer Station / eines Bereiches

PQ08: Pflege im Operationsdienst

PQ12: Notfallpflege

PQ14: Hygienebeauftragte in der Pflege

PQ20: Praxisanleitung

ZP07: Geriatrie

ZP08: Kinästhetik

ZP13: Qualitätsmanagement

ZP14: Schmerzmanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP18: Dekubitusmanagement

ZP19: Sturzmanagement

ZP24: Deeskalationstraining

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ10: Orthopädie und Unfallchirurgie

AQ49: Physikalische und Rehabilitative Medizin

ZF01: Ärztliches Qualitätsmanagement

ZF02: Akupunktur

ZF09: Geriatrie

ZF24: Manuelle Medizin/Chirotherapie

ZF27: Naturheilverfahren

ZF28: Notfallmedizin

ZF30: Palliativmedizin

ZF32: Physikalische Therapie und Balneologie

ZF38: Röntgendiagnostik – fachgebunden –

ZF40: Sozialmedizin

ZF43: Spezielle Unfallchirurgie

ZF44: Sportmedizin

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Luxation, Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes und von Bändern des Kniegelenkes
Fallzahl 172

Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes [S83.53]

Fraktur des Unterarmes
Fallzahl 159

Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur [S52.51]

Fraktur des Femurs
Fallzahl 124

Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet [S72.10]

Fraktur des Femurs
Fallzahl 123

Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär [S72.01]

Fraktur des Unterschenkels, einschließlich des oberen Sprunggelenkes
Fallzahl 94

Fraktur des Außenknöchels [S82.6]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 79

Gehirnerschütterung [S06.0]

Fraktur im Bereich der Schulter und des Oberarmes
Fallzahl 67

Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum [S42.22]

Verletzung von Muskeln und Sehnen in Höhe des Unterschenkels
Fallzahl 61

Verletzung der Achillessehne [S86.0]

Luxation, Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes und von Bändern des Kniegelenkes
Fallzahl 61

Meniskusriss, akut [S83.2]

Fraktur des Unterschenkels, einschließlich des oberen Sprunggelenkes
Fallzahl 56

Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige [S82.18]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VC26: Metall-/Fremdkörperentfernungen

VC27: Bandrekonstruktionen/Plastiken

VC28: Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik

VC29: Behandlung von Dekubitalgeschwüren

VC30: Septische Knochenchirurgie

VC31: Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen

VC32: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes

VC33: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses

VC34: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax

VC35: Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens

VC36: Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes

VC37: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes

VC38: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand

VC39: Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels

VC40: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels

VC41: Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes

VC42: Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen

VC63: Amputationschirurgie

VC64: Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie

VC66: Arthroskopische Operationen

VC67: Chirurgische Intensivmedizin

VC71: Notfallmedizin

VH23: Spezialsprechstunde

VI40: Schmerztherapie

VI42: Transfusionsmedizin

VI45: Stammzelltransplantation

VK32: Kindertraumatologie

VN19: Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen

VO15: Fußchirurgie

VO16: Handchirurgie

VO19: Schulterchirurgie

VO20: Sportmedizin/Sporttraumatologie

VR01: Konventionelle Röntgenaufnahmen

VR02: Native Sonographie

VR03: Eindimensionale Dopplersonographie

VR04: Duplexsonographie

VR10: Computertomographie (CT), nativ

VR11: Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel

VR22: Magnetresonanztomographie (MRT), nativ

VR23: Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel

VR44: Teleradiologie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ01: Bachelor

PQ02: Diplom

PQ04: Intensiv- und Anästhesiepflege

PQ05: Leitung einer Station / eines Bereiches

PQ08: Pflege im Operationsdienst

PQ12: Notfallpflege

PQ14: Hygienebeauftragte in der Pflege

PQ20: Praxisanleitung

ZP07: Geriatrie

ZP08: Kinästhetik

ZP13: Qualitätsmanagement

ZP14: Schmerzmanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP18: Dekubitusmanagement

ZP19: Sturzmanagement

ZP24: Deeskalationstraining

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ10: Orthopädie und Unfallchirurgie

AQ49: Physikalische und Rehabilitative Medizin

ZF01: Ärztliches Qualitätsmanagement

ZF02: Akupunktur

ZF09: Geriatrie

ZF24: Manuelle Medizin/Chirotherapie

ZF27: Naturheilverfahren

ZF28: Notfallmedizin

ZF30: Palliativmedizin

ZF32: Physikalische Therapie und Balneologie

ZF38: Röntgendiagnostik – fachgebunden –

ZF40: Sozialmedizin

ZF43: Spezielle Unfallchirurgie

ZF44: Sportmedizin

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Nürnberg und Umgebung