Fachabteilung

Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

45122 Essen - http://www.uk-essen.de
10 von 25

Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Hufelandstraße 55
45122 Essen

Krankenhaus

Universitätsklinikum Essen

Leitung

Prof. Dr. med. Stephan Lang

Telefon

+49 (201) 723 2481

Fax

+49 (201) 723 5903
+49 (201) 723 5903
E-Mail-Anfrage erstellen
Prof. Dr. med. Stephan Lang

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Sonstige erworbene Verformung des Muskel-Skelett-Systems bzw. des Bindegewebes
Fallzahl 278.0

Erworbene Deformität der Nase

Sonstige Krankheit der Nase bzw. der Nasennebenhöhlen
Fallzahl 152.0

Nasenseptumdeviation

Anhaltende Krankheit der Gaumen- bzw. Rachenmandeln
Fallzahl 131.0

Hyperplasie der Gaumenmandeln

Anhaltende Nasennebenhöhlenentzündung
Fallzahl 106.0

Chronische Pansinusitis

Sonstiger Hörverlust
Fallzahl 102.0

Hörverlust, nicht näher bezeichnet

Abgekapselter eitriger Entzündungsherd (Abszess) um die Mandeln
Fallzahl 90.0

Peritonsillarabszess

Eitrige Entzündung des Mittelohrs mit Zerstörung von Knochen und fortschreitender Schwerhörigkeit - Cholesteatom
Fallzahl 82.0

Cholesteatom des Mittelohres

Blutung aus den Atemwegen
Fallzahl 74.0

Epistaxis

Gutartiger Tumor der großen Speicheldrüsen
Fallzahl 70.0

Gutartige Neubildung: Parotis

Anhaltende Krankheit der Gaumen- bzw. Rachenmandeln
Fallzahl 69.0

Chronische Tonsillitis

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VC32: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes

VC33: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses

VC62: Portimplantation

VH01: Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres

VH02: Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes

VH03: Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres

VH04: Mittelohrchirurgie

VH05: Cochlearimplantation

VH06: Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres

VH07: Schwindeldiagnostik/-therapie

VH08: Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege

VH09: Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege

VH10: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen

VH11: Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln

VH12: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege

VH13: Plastisch-rekonstruktive Chirurgie

VH14: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle

VH15: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen

VH16: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes

VH17: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea

VH18: Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich

VH19: Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren

VH20: Interdisziplinäre Tumornachsorge

VH21: Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich

VH22: Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren

VH24: Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen

VH25: Schnarchoperationen

VH27: Pädaudiologie

VI32: Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ01: Bachelor

PQ02: Diplom

PQ05: Leitung einer Station / eines Bereiches

PQ06: Master

PQ07: Pflege in der Onkologie

PQ08: Pflege im Operationsdienst

PQ14: Hygienebeauftragte in der Pflege

PQ20: Praxisanleitung

PQ21: Casemanagement

ZP03: Diabetes

ZP13: Qualitätsmanagement

ZP14: Schmerzmanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP19: Sturzmanagement

ZP20: Palliative Care

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ18: Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

AQ19: Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen

ZF03: Allergologie

ZF25: Medikamentöse Tumortherapie

ZF28: Notfallmedizin

ZF33: Plastische Operationen

ZF39: Schlafmedizin

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Leider gibt es keine Kartendarstellung.

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Sonstige erworbene Verformung des Muskel-Skelett-Systems bzw. des Bindegewebes
Fallzahl 278.0

Erworbene Deformität der Nase

Sonstige Krankheit der Nase bzw. der Nasennebenhöhlen
Fallzahl 152.0

Nasenseptumdeviation

Anhaltende Krankheit der Gaumen- bzw. Rachenmandeln
Fallzahl 131.0

Hyperplasie der Gaumenmandeln

Anhaltende Nasennebenhöhlenentzündung
Fallzahl 106.0

Chronische Pansinusitis

Sonstiger Hörverlust
Fallzahl 102.0

Hörverlust, nicht näher bezeichnet

Abgekapselter eitriger Entzündungsherd (Abszess) um die Mandeln
Fallzahl 90.0

Peritonsillarabszess

Eitrige Entzündung des Mittelohrs mit Zerstörung von Knochen und fortschreitender Schwerhörigkeit - Cholesteatom
Fallzahl 82.0

Cholesteatom des Mittelohres

Blutung aus den Atemwegen
Fallzahl 74.0

Epistaxis

Gutartiger Tumor der großen Speicheldrüsen
Fallzahl 70.0

Gutartige Neubildung: Parotis

Anhaltende Krankheit der Gaumen- bzw. Rachenmandeln
Fallzahl 69.0

Chronische Tonsillitis

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VC32: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes

VC33: Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses

VC62: Portimplantation

VH01: Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres

VH02: Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes

VH03: Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres

VH04: Mittelohrchirurgie

VH05: Cochlearimplantation

VH06: Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres

VH07: Schwindeldiagnostik/-therapie

VH08: Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege

VH09: Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege

VH10: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen

VH11: Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln

VH12: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege

VH13: Plastisch-rekonstruktive Chirurgie

VH14: Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle

VH15: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen

VH16: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes

VH17: Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea

VH18: Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich

VH19: Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren

VH20: Interdisziplinäre Tumornachsorge

VH21: Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich

VH22: Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren

VH24: Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen

VH25: Schnarchoperationen

VH27: Pädaudiologie

VI32: Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ01: Bachelor

PQ02: Diplom

PQ05: Leitung einer Station / eines Bereiches

PQ06: Master

PQ07: Pflege in der Onkologie

PQ08: Pflege im Operationsdienst

PQ14: Hygienebeauftragte in der Pflege

PQ20: Praxisanleitung

PQ21: Casemanagement

ZP03: Diabetes

ZP13: Qualitätsmanagement

ZP14: Schmerzmanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP19: Sturzmanagement

ZP20: Palliative Care

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ18: Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

AQ19: Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen

ZF03: Allergologie

ZF25: Medikamentöse Tumortherapie

ZF28: Notfallmedizin

ZF33: Plastische Operationen

ZF39: Schlafmedizin

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.