Fachabteilung

Allgemeine und Endovaskuläre Gefäßchirurgie

20099 Hamburg - http://www.asklepios.com
10 von 25

Allgemeine und Endovaskuläre Gefäßchirurgie
Lohmühlenstraße 5
20099 Hamburg

Krankenhaus

Asklepios Klinik St. Georg

Leitung

Prof. Dr. Thomas Koeppel

Telefon

+49 (40) 181885 2492

Fax

+49 (40) 181885 2472
+49 (40) 181885 2472
E-Mail-Anfrage erstellen
Prof. Dr. Thomas Koeppel

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Arterienverkalkung
Fallzahl 139.0

Atherosklerose der Extremitätenarterien

Aussackung (Aneurysma) bzw. Aufspaltung der Wandschichten der Hauptschlagader
Fallzahl 62.0

Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur

Zuckerkrankheit, die nicht zwingend mit Insulin behandelt werden muss - Diabetes Typ-2
Fallzahl 36.0

Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen

Komplikationen durch eingepflanzte Fremdteile wie Herzklappen oder Herzschrittmacher oder durch Verpflanzung von Gewebe im Herzen bzw. in den Gefäßen
Fallzahl 30.0

Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen

Krampfadern der Beine
Fallzahl 26.0

Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung

Aussackung (Aneurysma) bzw. Aufspaltung der Wandschichten der Hauptschlagader
Fallzahl 26.0

Dissektion der Aorta

Verschluss bzw. Verengung einer zum Gehirn führenden Schlagader ohne Entwicklung eines Schlaganfalls
Fallzahl 26.0

Verschluss und Stenose der A. carotis

Aussackung (Aneurysma) bzw. Aufspaltung der Wandschichten der Hauptschlagader
Fallzahl 18.0

Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert

Fallzahl 17.0

Sonstige Aussackung (Aneurysma) eines Gefäßes bzw. einer Herzkammer
Fallzahl 15.0

Aneurysma einer Arterie der unteren Extremität

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VC16: Aortenaneurysmachirurgie

VC17: Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen

VC18: Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen

VC19: Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen

VC44: Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen

VC61: Dialyseshuntchirurgie

VC63: Amputationschirurgie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ01: Bachelor

PQ12: Notfallpflege

PQ20: Praxisanleitung

ZP01: Basale Stimulation

ZP02: Bobath

ZP03: Diabetes

ZP14: Schmerzmanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP24: Deeskalationstraining

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ07: Gefäßchirurgie

AQ12: Thoraxchirurgie

AQ13: Viszeralchirurgie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Leider liegt keine Beschreibung vor.

ICD-10-Diagnosen

Arterienverkalkung
Fallzahl 139.0

Atherosklerose der Extremitätenarterien

Aussackung (Aneurysma) bzw. Aufspaltung der Wandschichten der Hauptschlagader
Fallzahl 62.0

Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur

Zuckerkrankheit, die nicht zwingend mit Insulin behandelt werden muss - Diabetes Typ-2
Fallzahl 36.0

Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen

Komplikationen durch eingepflanzte Fremdteile wie Herzklappen oder Herzschrittmacher oder durch Verpflanzung von Gewebe im Herzen bzw. in den Gefäßen
Fallzahl 30.0

Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen

Krampfadern der Beine
Fallzahl 26.0

Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung

Aussackung (Aneurysma) bzw. Aufspaltung der Wandschichten der Hauptschlagader
Fallzahl 26.0

Dissektion der Aorta

Verschluss bzw. Verengung einer zum Gehirn führenden Schlagader ohne Entwicklung eines Schlaganfalls
Fallzahl 26.0

Verschluss und Stenose der A. carotis

Aussackung (Aneurysma) bzw. Aufspaltung der Wandschichten der Hauptschlagader
Fallzahl 18.0

Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert

Fallzahl 17.0

Sonstige Aussackung (Aneurysma) eines Gefäßes bzw. einer Herzkammer
Fallzahl 15.0

Aneurysma einer Arterie der unteren Extremität

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische Leistungsangebote

VC16: Aortenaneurysmachirurgie

VC17: Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen

VC18: Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen

VC19: Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen

VC44: Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen

VC61: Dialyseshuntchirurgie

VC63: Amputationschirurgie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Pflegerische Fachexpertisen

PQ01: Bachelor

PQ12: Notfallpflege

PQ20: Praxisanleitung

ZP01: Basale Stimulation

ZP02: Bobath

ZP03: Diabetes

ZP14: Schmerzmanagement

ZP16: Wundmanagement

ZP24: Deeskalationstraining

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ärztliche Fachexpertisen

AQ07: Gefäßchirurgie

AQ12: Thoraxchirurgie

AQ13: Viszeralchirurgie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Hamburg und Umgebung