Altenheim

Haus Morgenstern

70186 Stuttgart - http://www.haus-morgenstern.de
10 von 25
Haus Morgenstern
Gänsheidestraße 100
70186 Stuttgart

Leitung

Pflegedienst

Telefon

+49 (7 11) 16 40 - 3

Fax

+49 (7 11) 16 40 - 404
+49 (7 11) 16 40 - 404
E-Mail-Anfrage erstellen

“Sie erhalten ein neues Zuhause in Ihren eigenen vier Wänden, das nach Ihren ganz persönlichen Vorstellungen gestaltet werden kann.

Wir bieten ein individuelles Appartement, das natürlich im Verhältnis zu Ihrer bisherigen Wohnung kleiner sein wird. Sie können dieses Zimmer mit Möbelstücken von zu Hause, mit Bildern und den persönlichen Dingen, die Ihnen lieb und wichtig geworden sind, einrichten. Selbstverständlich ist ein eigener Telefon- und Fernsehanschluss vorhanden. Wir haben Einzel- und einige Doppelzimmer in Haus Morgenstern. Jedes Appartement verfügt über einen Balkon oder eine Terrasse und ein Duschbad mit Waschbecken und eigener Toilette.

Das Haus Morgenstern ist gut überschaubar: Auf vier Stockwerken finden sich insgesamt 92 Appartements. Jedes dieser Appartements ist zwischen 20 und 25 Quadratmetern groß und verfügt über einen Vorraum. Dabei schützen zwei Türen - die Außentür zum Flur und die Zimmertür zum Vorraum - vor Geräuschen und erleichtern es dem Hereinkommenden, die persönliche Sphäre zu achten. Da zudem jeder Bewohner des Haus Morgenstern die Möglichkeit hat, sein Appartement nach eigenen Vorstellungen einzurichten, kann bereits innerhalb kurzer Zeit ein Gefühl der “”eigenen vier Wände”” entstehen.

Natürlich bleibt das Leben der Hausbewohner nicht auf das Appartement beschränkt: Die Dachterasse mit ihrem herrlichen Blick über Stuttgart und der Garten laden zum Verweilen ein. Eine Kapelle, eine Bühne und mehrere Therapie- und Versammlungsräume bieten die Möglichkeit, sich mit anderen Menschen zu treffen und so am gemeinschaftlichen Leben teilzuhaben.

Im Vordergrund der Betreuung steht keine Bevormundung - sondern die Anerkennung der individuellen Persönlichkeit - die Wahrung der Menschenwürde ist uns ein Anliegen. Daher werden bei uns die “”guten Umgangsformen”” nicht nur groß geschrieben, sondern auch im Miteinander gepflegt: Anrede mit “”Sie”” und Namen, vorheriges Anklopfen beim Betreten Ihres Zimmers sind selbstverständlich. Es besteht die Möglichkeit mit vielen Menschen in Kontakt zu kommen, wie Ihrem Pflegemitarbeiter, Ihrem Bezugspflegeverantwortlichen, einem Pfarrer Ihrer Konfession, einem Arzt Ihrer Wahl, den Mitbewohnern des Haus Morgenstern. Für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz (Demenz) gibt es eine Wohngruppe auf geronto-psychatrischen Grundlagen in einem Hausteil und kleine Betreuungsgruppen.”

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

“Sie erhalten ein neues Zuhause in Ihren eigenen vier Wänden, das nach Ihren ganz persönlichen Vorstellungen gestaltet werden kann.

Wir bieten ein individuelles Appartement, das natürlich im Verhältnis zu Ihrer bisherigen Wohnung kleiner sein wird. Sie können dieses Zimmer mit Möbelstücken von zu Hause, mit Bildern und den persönlichen Dingen, die Ihnen lieb und wichtig geworden sind, einrichten. Selbstverständlich ist ein eigener Telefon- und Fernsehanschluss vorhanden. Wir haben Einzel- und einige Doppelzimmer in Haus Morgenstern. Jedes Appartement verfügt über einen Balkon oder eine Terrasse und ein Duschbad mit Waschbecken und eigener Toilette.

Das Haus Morgenstern ist gut überschaubar: Auf vier Stockwerken finden sich insgesamt 92 Appartements. Jedes dieser Appartements ist zwischen 20 und 25 Quadratmetern groß und verfügt über einen Vorraum. Dabei schützen zwei Türen - die Außentür zum Flur und die Zimmertür zum Vorraum - vor Geräuschen und erleichtern es dem Hereinkommenden, die persönliche Sphäre zu achten. Da zudem jeder Bewohner des Haus Morgenstern die Möglichkeit hat, sein Appartement nach eigenen Vorstellungen einzurichten, kann bereits innerhalb kurzer Zeit ein Gefühl der “”eigenen vier Wände”” entstehen.

Natürlich bleibt das Leben der Hausbewohner nicht auf das Appartement beschränkt: Die Dachterasse mit ihrem herrlichen Blick über Stuttgart und der Garten laden zum Verweilen ein. Eine Kapelle, eine Bühne und mehrere Therapie- und Versammlungsräume bieten die Möglichkeit, sich mit anderen Menschen zu treffen und so am gemeinschaftlichen Leben teilzuhaben.

Im Vordergrund der Betreuung steht keine Bevormundung - sondern die Anerkennung der individuellen Persönlichkeit - die Wahrung der Menschenwürde ist uns ein Anliegen. Daher werden bei uns die “”guten Umgangsformen”” nicht nur groß geschrieben, sondern auch im Miteinander gepflegt: Anrede mit “”Sie”” und Namen, vorheriges Anklopfen beim Betreten Ihres Zimmers sind selbstverständlich. Es besteht die Möglichkeit mit vielen Menschen in Kontakt zu kommen, wie Ihrem Pflegemitarbeiter, Ihrem Bezugspflegeverantwortlichen, einem Pfarrer Ihrer Konfession, einem Arzt Ihrer Wahl, den Mitbewohnern des Haus Morgenstern. Für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz (Demenz) gibt es eine Wohngruppe auf geronto-psychatrischen Grundlagen in einem Hausteil und kleine Betreuungsgruppen.”

Dienstleistungen

  • Ambulante Pflege
  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vollzeitpflege
  • Spezialeinrichtung
  • Seniorenheim
  • Pflegeheim
  • Seniorenresistenz

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.