Krankenhaus

Westpfalz-Klinikum Standort Kaiserslautern

67665 Kaiserslautern - http://www.westpfalz-klinikum.de
10 von 25
+49 (631) 203 - 1703
900
23

Schreibt über sich selbst

Als ein Krankenhaus der Maximalversorgung kann das Westpfalz- Klinikum in Kaiserslautern mit seinen mehr als 25 Kliniken, Instituten und Abteilungen nahezu alle Erkrankungen behandeln. Der Standort verfügt unter anderem über ein Viszeralonkologisches Zentrum, ein Herzzentrum und ein Brustzentrum. Weiter gehören ein Schlaganfallzentrum, ein Zentrum für Alterstraumatologie und ein Traumazentrum sowie ein Perinatalzentrum Level 1 dazu.

Für die Versorgung der Patienten stehen mehr als 900 Betten zur Verfügung. Viele Erkrankungen werden aber auch ambulant in den Sprechstunden diagnostiziert und behandelt. Das Team aus Ärzten und Pflegekräften aller Fachrichtungen steht den Patienten für sämtliche Gesundheitsfragen zur Seite.

Fachabteilungen

Abteilung für Schmerztherapie

Leitung: Dr. med. Ute Bauch

Abteilung für Strahlentherapie

Leitung: Dr. med. Eveline Marasas

Abteilung für spinale Neurochirurgie

Leitung: Markus Dietrich

Belegabteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Leitung: Dr. med. Matthias Christ

Institut für Laboratoriumsmedizin

Leitung: Prof. Dr. med. Axel Stachon

Institut für Pathologie

Leitung: Prof. Dr. med. Uwe Ramp

Institut für Radiologie 1

Leitung: Dr. med. Udo Meyer

Klinik für Allgemein-, Viszeral-, und Transplantationschirurgie

Leitung: Priv.-Doz. Dr. Dr. habil. Christian Mönch

Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin 1 und Schmerztherapie 1

Leitung: Prof. Dr. med. Stefan Hofer

Klinik für Augenheilkunde

Leitung: Dr. med. Patrick Dillinger

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe 1

Leitung: Priv.-Doz. Dr. Daniel A. Beyer

Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Leitung: Prof. Dr. med. Norbert Stasche

Klinik für Innere Medizin 1

Leitung: Prof. Dr. med. Gerhard Held

Klinik für Innere Medizin 2

Leitung: Prof. Dr. med. Burghard Schumacher

Klinik für Innere Medizin 3

Leitung: Prof. Dr. med. Jochen Rädle

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Leitung: Priv-Doz. Dr. med. Thomas Kriebel

Klinik für Neurochirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Jens Lehmberg

Klinik für Neurologie

Leitung: Prof. Dr. med. Johannes Treib

Klinik für Psychosomatik

Leitung: Dr. med. Alexander Jatzko

Klinik für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Manfred Dahm

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie 1

Leitung: Prof. Dr. med. Alexander Hofmann

Klinik für Urologie und Kinderurologie

Leitung: Prof. Dr. med. Hagen Loertzer

Neurologische Klinik - Geriatrie

Leitung: Prof. Dr. med. Johannes Treib

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Schlafstörungen
Fallzahl 1178

Schlafapnoe [G47.3]

Lebendgeborene nach dem Geburtsort
Fallzahl 765

Einling, Geburt im Krankenhaus [Z38.0]

Angina pectoris
Fallzahl 529

Instabile Angina pectoris [I20.0]

Nieren- und Ureterstein
Fallzahl 450

Ureterstein [N20.1]

Akuter Myokardinfarkt
Fallzahl 417

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt [I21.4]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 292

Gehirnerschütterung [S06.0]

Vorhofflimmern und Vorhofflattern
Fallzahl 278

Vorhofflimmern, paroxysmal [I48.0]

Herzinsuffizienz
Fallzahl 278

Linksherzinsuffizienz [I50.1]

Herzinsuffizienz
Fallzahl 265

Rechtsherzinsuffizienz [I50.0]

Sonstige funktionelle Darmstörungen
Fallzahl 260

Obstipation [K59.0]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP54: Asthmaschulung

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP57: Biofeedback-Therapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP69: Eigenblutspende

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP27: Musiktherapie

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP38: Sehschule/Orthoptik

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Als ein Krankenhaus der Maximalversorgung kann das Westpfalz- Klinikum in Kaiserslautern mit seinen mehr als 25 Kliniken, Instituten und Abteilungen nahezu alle Erkrankungen behandeln. Der Standort verfügt unter anderem über ein Viszeralonkologisches Zentrum, ein Herzzentrum und ein Brustzentrum. Weiter gehören ein Schlaganfallzentrum, ein Zentrum für Alterstraumatologie und ein Traumazentrum sowie ein Perinatalzentrum Level 1 dazu.

Für die Versorgung der Patienten stehen mehr als 900 Betten zur Verfügung. Viele Erkrankungen werden aber auch ambulant in den Sprechstunden diagnostiziert und behandelt. Das Team aus Ärzten und Pflegekräften aller Fachrichtungen steht den Patienten für sämtliche Gesundheitsfragen zur Seite.

Fachabteilungen

Abteilung für Schmerztherapie

Leitung: Dr. med. Ute Bauch

Abteilung für Strahlentherapie

Leitung: Dr. med. Eveline Marasas

Abteilung für spinale Neurochirurgie

Leitung: Markus Dietrich

Belegabteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Leitung: Dr. med. Matthias Christ

Institut für Laboratoriumsmedizin

Leitung: Prof. Dr. med. Axel Stachon

Institut für Pathologie

Leitung: Prof. Dr. med. Uwe Ramp

Institut für Radiologie 1

Leitung: Dr. med. Udo Meyer

Klinik für Allgemein-, Viszeral-, und Transplantationschirurgie

Leitung: Priv.-Doz. Dr. Dr. habil. Christian Mönch

Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin 1 und Schmerztherapie 1

Leitung: Prof. Dr. med. Stefan Hofer

Klinik für Augenheilkunde

Leitung: Dr. med. Patrick Dillinger

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe 1

Leitung: Priv.-Doz. Dr. Daniel A. Beyer

Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Leitung: Prof. Dr. med. Norbert Stasche

Klinik für Innere Medizin 1

Leitung: Prof. Dr. med. Gerhard Held

Klinik für Innere Medizin 2

Leitung: Prof. Dr. med. Burghard Schumacher

Klinik für Innere Medizin 3

Leitung: Prof. Dr. med. Jochen Rädle

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Leitung: Priv-Doz. Dr. med. Thomas Kriebel

Klinik für Neurochirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Jens Lehmberg

Klinik für Neurologie

Leitung: Prof. Dr. med. Johannes Treib

Klinik für Psychosomatik

Leitung: Dr. med. Alexander Jatzko

Klinik für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Manfred Dahm

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie 1

Leitung: Prof. Dr. med. Alexander Hofmann

Klinik für Urologie und Kinderurologie

Leitung: Prof. Dr. med. Hagen Loertzer

Neurologische Klinik - Geriatrie

Leitung: Prof. Dr. med. Johannes Treib

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP54: Asthmaschulung

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP57: Biofeedback-Therapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP69: Eigenblutspende

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP27: Musiktherapie

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP38: Sehschule/Orthoptik

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Kaiserslautern und Umgebung