Krankenhaus

Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

35745 Herborn - http://www.vitos-herborn.de
10 von 25
+49 (2772) 504 - 1384
E-Mail-Anfrage erstellen
271
4

Schreibt über sich selbst

In der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Herborn können erwachsene Patienten mit seelischen Erkrankungen jeder Form aufgenommen werden. Jede der neun Stationen hat einen eigenen diagnoseorientierten Behandlungsschwerpunkt. Eine Tagesklinik und eine Institutsambulanz runden das Angebot am Klinikstandort Herborn ab. Darüber hinaus verfügt die Klinik über eine Außenstelle in Wetzlar mit einer Ambulanz und einer Tagesklinik.

Von der Aufnahme bis zur Entlassung werden die Patienten kontinuierlich von einem Behandlungsteam betreut und versorgt. Bei bestehender Indikation können Patienten darüber hinaus tagesklinisch oder ambulant im vertrauten Team weiter behandelt werden.

Unser Versorgungsgebiet erstreckt sich über den gesamten Lahn-Dill-Kreis.

Um den Menschen im südlichen Kreisgebiet eine wohnortnahe Versorgung anbieten zu können, haben wir 1996 eine Außenstelle in Wetzlar eröffnet.

Die Klinik befindet sich am südlichen Rand von Herborn. Die einzelnen Stationen sind in eine idyllische und gepflegte Parklandschaft eingebettet. Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sowie die historische Altstadt sind bequem zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Alkohol
Fallzahl 533

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom

Störung des Gefühlslebens bei Kindern
Fallzahl 415

Sonstige emotionale Störungen des Kindesalters

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 290

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome

Schizophrenie
Fallzahl 229

Paranoide Schizophrenie

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 214

Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome

Kombinierte Störung des Sozialverhaltens und des Gefühlslebens
Fallzahl 190

Sonstige kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen

Reaktionen auf schwere belastende Ereignisse bzw. besondere Veränderungen im Leben
Fallzahl 115

Anpassungsstörungen

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Substanzen, die mit Morphium verwandt sind (Opioide)
Fallzahl 73

Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom

Sonstige psychische Störung aufgrund einer Schädigung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit
Fallzahl 69

Organische affektive Störungen

Schwere, beeinträchtigende Störung der Persönlichkeit und des Verhaltens
Fallzahl 53

Emotional instabile Persönlichkeitsstörung

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP01: Akupressur

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP20: Hippotherapie/Therapeutisches Reiten/Reittherapie

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP27: Musiktherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP51: Wundmanagement

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

In der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Herborn können erwachsene Patienten mit seelischen Erkrankungen jeder Form aufgenommen werden. Jede der neun Stationen hat einen eigenen diagnoseorientierten Behandlungsschwerpunkt. Eine Tagesklinik und eine Institutsambulanz runden das Angebot am Klinikstandort Herborn ab. Darüber hinaus verfügt die Klinik über eine Außenstelle in Wetzlar mit einer Ambulanz und einer Tagesklinik.

Von der Aufnahme bis zur Entlassung werden die Patienten kontinuierlich von einem Behandlungsteam betreut und versorgt. Bei bestehender Indikation können Patienten darüber hinaus tagesklinisch oder ambulant im vertrauten Team weiter behandelt werden.

Unser Versorgungsgebiet erstreckt sich über den gesamten Lahn-Dill-Kreis.

Um den Menschen im südlichen Kreisgebiet eine wohnortnahe Versorgung anbieten zu können, haben wir 1996 eine Außenstelle in Wetzlar eröffnet.

Die Klinik befindet sich am südlichen Rand von Herborn. Die einzelnen Stationen sind in eine idyllische und gepflegte Parklandschaft eingebettet. Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sowie die historische Altstadt sind bequem zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.