Krankenhaus

Vitos Kinder- und Jugendtagesklinik für psychische Gesundheit Heppenheim

64646 Heppenheim - https://www.vitos.de
10 von 25
+49 (6252) 5 90 64 30
0
1

Schreibt über sich selbst

Die Vitos Kinder- und Jugendtagesklinik für psychische Gesundheit Heppenheim behandelt Patienten mit allen kinder- und jugendpsychiatrischen Krankheitsbildern im Alter zwischen sechs und achtzehn Jahren.

Die Vitos Kinder- und Jugendtagesklinik für psychische Gesundheit Heppenheim bietet 15 Behandlungsplätze. Eine tagesklinische Behandlung kommt für Patienten infrage, denen eine ambulante Behandlung nicht ausreicht. Die Entscheidung, welche Behandlungsart im Einzelfall angezeigt ist, fällt unsere Ambulanz (sie befindet sich im gleichen Gebäude). Empfiehlt sie eine tagesklinische Behandlung, bieten wir vorab einen Informationstermin an, um die Tagesklinik zu besichtigen.

Ein wesentlicher Bestandteil der Behandlung ist die Elternarbeit. Deshalb setzen wir voraus, dass die Sorgeberechtigten grundsätzlich bereit sind, bei der Behandlung in unserer Tagesklinik aktiv mitzuarbeiten. Dazu zählen u.a. die täglichen Gespräche mit den Sorgeberechtigten in der Hol- und Bringsituation sowie die regelmäßig stattfindenden Beratungsgespräche.

Während ihres Aufenthaltes besuchen die Kinder die Peter-Härtling-Schule. Die Schule befindet sich im gleichen Gebäude der Tagesklinik. Die Lehrkräfte sind in das Behandlungssystem eingebunden. Der Unterricht findet meist über den gesamten Vormittag statt, die Hausaufgaben werden in der Tagesklinik erledigt. Um die Entlassung vorzubereiten, wird bei Bedarf der schulische Übergang begleitet.

Krankheitsbilder

Die Vitos Kinder- und Jugendtagesklinik für psychische Gesundheit Heppenheim behandelt sämtliche Krankheitsbilder aus dem Spektrum der kinder- und jugendpsychiatrischen Erkrankungen.

Diagnostik

Vor jeder Behandlung erstellen die Therapeuten der Vitos Kinder- und Jugendtagesklinik für psychische Gesundheit Heppenheim immer eine Diagnose. Diagnostik meint: alle Maßnahmen, die zur Erkennung einer Krankheit führen. Je nach Krankheitsbild sind dafür unterschiedliche Diagnoseverfahren verfügbar.

Behandlungsmethoden

Je nach Krankheitsbild sind unterschiedliche Therapiemöglichkeiten verfügbar. Um die geeignete Behandlungsmethode auszuwählen, spielen viele Aspekte eine Rolle. Und es gibt viele Methoden, um die Hilfe möglichst zielgenau einzusetzen. Hierzu zählen beispielsweise Verhaltenstherapie, Psychotherapie und Familientherapie.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Leider gibt es keine ICD-10-Diagnosen.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP63: Sozialdienst

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

NM63: Schule im Krankenhaus

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Die Vitos Kinder- und Jugendtagesklinik für psychische Gesundheit Heppenheim behandelt Patienten mit allen kinder- und jugendpsychiatrischen Krankheitsbildern im Alter zwischen sechs und achtzehn Jahren.

Die Vitos Kinder- und Jugendtagesklinik für psychische Gesundheit Heppenheim bietet 15 Behandlungsplätze. Eine tagesklinische Behandlung kommt für Patienten infrage, denen eine ambulante Behandlung nicht ausreicht. Die Entscheidung, welche Behandlungsart im Einzelfall angezeigt ist, fällt unsere Ambulanz (sie befindet sich im gleichen Gebäude). Empfiehlt sie eine tagesklinische Behandlung, bieten wir vorab einen Informationstermin an, um die Tagesklinik zu besichtigen.

Ein wesentlicher Bestandteil der Behandlung ist die Elternarbeit. Deshalb setzen wir voraus, dass die Sorgeberechtigten grundsätzlich bereit sind, bei der Behandlung in unserer Tagesklinik aktiv mitzuarbeiten. Dazu zählen u.a. die täglichen Gespräche mit den Sorgeberechtigten in der Hol- und Bringsituation sowie die regelmäßig stattfindenden Beratungsgespräche.

Während ihres Aufenthaltes besuchen die Kinder die Peter-Härtling-Schule. Die Schule befindet sich im gleichen Gebäude der Tagesklinik. Die Lehrkräfte sind in das Behandlungssystem eingebunden. Der Unterricht findet meist über den gesamten Vormittag statt, die Hausaufgaben werden in der Tagesklinik erledigt. Um die Entlassung vorzubereiten, wird bei Bedarf der schulische Übergang begleitet.

Krankheitsbilder

Die Vitos Kinder- und Jugendtagesklinik für psychische Gesundheit Heppenheim behandelt sämtliche Krankheitsbilder aus dem Spektrum der kinder- und jugendpsychiatrischen Erkrankungen.

Diagnostik

Vor jeder Behandlung erstellen die Therapeuten der Vitos Kinder- und Jugendtagesklinik für psychische Gesundheit Heppenheim immer eine Diagnose. Diagnostik meint: alle Maßnahmen, die zur Erkennung einer Krankheit führen. Je nach Krankheitsbild sind dafür unterschiedliche Diagnoseverfahren verfügbar.

Behandlungsmethoden

Je nach Krankheitsbild sind unterschiedliche Therapiemöglichkeiten verfügbar. Um die geeignete Behandlungsmethode auszuwählen, spielen viele Aspekte eine Rolle. Und es gibt viele Methoden, um die Hilfe möglichst zielgenau einzusetzen. Hierzu zählen beispielsweise Verhaltenstherapie, Psychotherapie und Familientherapie.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Leider gibt es keine ICD-10-Diagnosen.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP63: Sozialdienst

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

NM63: Schule im Krankenhaus

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Heppenheim und Umgebung