Krankenhaus

Stiftung Krankenhaus Bethanien Moers

47441 Moers - https://www.bethanien-moers.de
Akademisches Lehrkrankenhaus: Universität Duisburg-Essen
10 von 25
+49 (2841) 200 - 2696
519
15

Schreibt über sich selbst

Ob im Notfall oder bei einer stationären Behandlung – das Wohlergehen unserer Patient:innen liegt uns am Herzen. Als eines der größten Krankenhäuser am Niederrhein können wir Sie in unseren spezialisierten Zentren und Fachabteilungen ganzheitlich betreuen. Unsere angestellten und ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen sorgen dafür, Ihren Aufenthalt oder den Ihrer Angehörigen so angenehm wie möglich zu gestalten. Bei Fragen, Sorgen oder weiteren Anliegen, kommen Sie einfach auf uns zu. Wir haben jederzeit ein offenes Ohr für Sie.

Unser Haus der Schwerpunktversorgung zählt zu den größten Kliniken am Niederrhein. Diese Größe spiegelt sich in zwei Dimensionen wider: in der Tiefe unserer Spezialisierung und in der Breite unseres Angebots. So kann unser kompetentes Fachpersonal auf jedes Bedürfnis unserer Patient:innen eingehen – von der Geburt bis zur letzten Lebensphase. Neben der Fülle an Fachbereichen zeigt sich unsere Vielfalt zudem bei den Mitarbeiter:innen. Egal, welcher Weg Sie uns führt: Im Krankenhaus Bethanien sind Sie immer willkommen.

Unseren Patient:innen stehen im Krankenhaus Bethanien zwölf Fachkliniken, eine teilstationäre Dialyse und insgesamt 519 Betten zur Verfügung. Jedes Jahr bringen wir hier rund 1.300 Babys zur Welt und behandeln etwa 20.000 Patient:innen stationär. Zu uns gehört eine Pflegeschule mit 80 Plätzen, in der wir Gesundheits- und Krankenpfleger:innen bzw. Kinderkrankenpfleger:innen ausbilden. Pflegebedürftigen Senior:innen versorgen wir in unserem modernen Seniorenstift mit 206 Plätzen. Welches Anliegen Sie auch besitzen: Unsere rund 1.600 Mitarbeiter:innen haben ein offenes Ohr für Sie.

Eine hohe Qualität aufzuweisen bedeutet, Anforderungen und Erwartungen zu erfüllen oder sogar zu übertreffen. Diesen Anspruch haben wir an die Versorgung unserer Patient:innen. Deshalb haben wir im Jahr 2000 ein Qualitäts- und Risikomanagement-System eingeführt. Das hilft uns dabei, die unterschiedlichen Anforderungen an unsere Arbeit zu identifizieren und die passenden Maßnahmen dafür zu finden. Externe Prüfer:innen kontrollieren das Ergebnis regelmäßig und geben uns wertvolle Verbesserungstipps.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Das spiegelt sich in unseren täglichen Handlungen und Entscheidungen wider. Unser Leitbild dient uns dabei als Wegweiser, um uns der Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen und unserem Umfeld zu stellen. So begegnen wir Patient:innen und Bewohner:innen auf Augenhöhe, mit Empathie und fachlicher Kompetenz. Für uns heißt das: Miteinander, Würde, Menschlichkeit.

Die Geschichte der Stiftung Krankenhaus Bethanien beginnt im Jahre 1852. Damals gründeten sozial engagierte Bürger:innen die Stiftung für die Grafschaft Moers. Schon vier Jahre später eröffnete das Krankenhaus. Die enge Verbindung zum Bergbau förderte den Ausbau und festigte die wirtschaftliche Entwicklung. Seither hat sich unser Haus ständig weiterentwickelt und vergrößert – etwa um die Bethanien Akademie Moers, das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Bethanien Moers, das Seniorenstift und den ambulanten Hospizdienst.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Lebendgeborene nach dem Geburtsort
Fallzahl 1297

Einling, Geburt im Krankenhaus [Z38.0]

Sonstige chronische obstruktive Lungenkrankheit
Fallzahl 286

Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes [J44.10]

Bösartige Neubildung der Bronchien und der Lunge
Fallzahl 262

Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) [C34.1]

Dialysebehandlung
Fallzahl 243

Extrakorporale Dialyse [Z49.1]

Atherosklerose
Fallzahl 242

Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m [I70.22]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 216

Gehirnerschütterung [S06.0]

Vorhofflimmern und Vorhofflattern
Fallzahl 196

Vorhofflimmern, paroxysmal [I48.0]

Herzinsuffizienz
Fallzahl 188

Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung [I50.13]

Herzinsuffizienz
Fallzahl 184

Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe [I50.14]

Akute Infektionen an mehreren oder nicht näher bezeichneten Lokalisationen der oberen Atemwege
Fallzahl 178

Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet [J06.9]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP43: Stillberatung

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP53: Aromapflege/-therapie

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP21: Kinästhetik

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP25: Massage

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP51: Wundmanagement

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

z. B.: Pflegevisiten, Pflegeexperten (Wundmanagement, Stomatherapie, Beratung durch Brustschwestern, Beratung durch Fachkrankenschwestern für Onkologie)

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

Im Rahmen des Neugeborenen-Screening

MP54: Asthmaschulung

für Erwachsene und Kinder

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

In Zusammenarbeit mit externem Anbieter

MP36: Säuglingspflegekurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

Psychoonkologischer Dienst

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

Schulungen für Typ 1 und Typ 2 Diabetiker - auch für Kinder

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

Abschiedsraum, Palliativ-Konsil-Dienst

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP69: Eigenblutspende

in Kooperation mit Blutspendezentren

MP63: Sozialdienst

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP26: Medizinische Fußpflege

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

u. a. Pflegetraining für Angehörige

MP02: Akupunktur

in der Geburtshilfe / Kreißsaal

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

NM07: Rooming-in

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

NM02: Ein-Bett-Zimmer

NM68: Abschiedsraum

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

Patienten-Infotainment mit bettseitigem TV, Radio, Telefon. Aufenthaltsräume auf den Stationen.

NM10: Zwei-Bett-Zimmer

NM05: Mutter-Kind-Zimmer

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF02: Aufzug mit Sprachansage und/oder Beschriftung in erhabener Profilschrift und/oder Blindenschrift/Brailleschrift

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF34: Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF33: Barrierefreie Erreichbarkeit für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF32: Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung

BF05: Leitsysteme und/oder personelle Unterstützung für sehbehinderte oder blinde Menschen

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF13: Übertragung von Informationen in leicht verständlicher, klarer Sprache

BF06: Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen

BF14: Arbeit mit Piktogrammen

BF41: Barrierefreie Zugriffsmöglichkeiten auf Notrufsysteme

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF24: Diätische Angebote

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

BF25: Dolmetscherdienste

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Akademische Lehre

FL02: Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen

FL03: Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

FL08: Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

FL09: Doktorandenbetreuung

FL01: Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

FL06: Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ausbildung in anderen Heilberufen

HB20: Pflegefachfrau B. Sc., Pflegefachmann B. Sc.

HB10: Hebamme und Entbindungspfleger

Praktischer Einsatzort

HB03: Krankengymnastin und Krankengymnast/Physiotherapeutin und Physiotherapeut

Praktischer Einsatzort

HB19: Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner

HB01: Gesundheits- und Krankenpflegerin und Gesundheits- und Krankenpfleger

HB02: Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger

HB07: Operationstechnische Assistentin und Operationstechnischer Assistent (OTA)

Praktischer Einsatzort

HB21: Altenpflegerin, Altenpfleger

HB17: Krankenpflegehelferin und Krankenpflegehelfer

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Assistenzärzt:in (m/w/d) für die Unfallchirurgie und Orthopädie
Seit 17.06.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

317 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 17.06.2024 317 Aufrufe
Assistenzärzt:innen (m/w/d) für die Innere Medizin
Seit 29.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

531 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 29.05.2024 531 Aufrufe
Oberärzt:in (m/w/d) für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Seit 29.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

623 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 29.05.2024 623 Aufrufe
Assistenzärzt:in (m/w/d) für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Seit 29.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

512 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 29.05.2024 512 Aufrufe
Assistenzärzt:in oder Fachärzt:in (m/w/d) für die Klinik für Anästhesiologie & Operative Intensivmedizin
Seit 28.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

629 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 28.05.2024 629 Aufrufe
Ärztliche Leitung für unser Sozialpädiatrisches Zentrum
Seit 28.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

628 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 28.05.2024 628 Aufrufe
Oberärzt:in Pneumologie (m/w/d)
Seit 22.05.2024

Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers

531 Aufrufe
47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

47441 Moers, Nordrhein-Westfalen

Seit 22.05.2024 531 Aufrufe
Stellenangebote in Moers und Umgebung

Schreibt über sich selbst

Ob im Notfall oder bei einer stationären Behandlung – das Wohlergehen unserer Patient:innen liegt uns am Herzen. Als eines der größten Krankenhäuser am Niederrhein können wir Sie in unseren spezialisierten Zentren und Fachabteilungen ganzheitlich betreuen. Unsere angestellten und ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen sorgen dafür, Ihren Aufenthalt oder den Ihrer Angehörigen so angenehm wie möglich zu gestalten. Bei Fragen, Sorgen oder weiteren Anliegen, kommen Sie einfach auf uns zu. Wir haben jederzeit ein offenes Ohr für Sie.

Unser Haus der Schwerpunktversorgung zählt zu den größten Kliniken am Niederrhein. Diese Größe spiegelt sich in zwei Dimensionen wider: in der Tiefe unserer Spezialisierung und in der Breite unseres Angebots. So kann unser kompetentes Fachpersonal auf jedes Bedürfnis unserer Patient:innen eingehen – von der Geburt bis zur letzten Lebensphase. Neben der Fülle an Fachbereichen zeigt sich unsere Vielfalt zudem bei den Mitarbeiter:innen. Egal, welcher Weg Sie uns führt: Im Krankenhaus Bethanien sind Sie immer willkommen.

Unseren Patient:innen stehen im Krankenhaus Bethanien zwölf Fachkliniken, eine teilstationäre Dialyse und insgesamt 519 Betten zur Verfügung. Jedes Jahr bringen wir hier rund 1.300 Babys zur Welt und behandeln etwa 20.000 Patient:innen stationär. Zu uns gehört eine Pflegeschule mit 80 Plätzen, in der wir Gesundheits- und Krankenpfleger:innen bzw. Kinderkrankenpfleger:innen ausbilden. Pflegebedürftigen Senior:innen versorgen wir in unserem modernen Seniorenstift mit 206 Plätzen. Welches Anliegen Sie auch besitzen: Unsere rund 1.600 Mitarbeiter:innen haben ein offenes Ohr für Sie.

Eine hohe Qualität aufzuweisen bedeutet, Anforderungen und Erwartungen zu erfüllen oder sogar zu übertreffen. Diesen Anspruch haben wir an die Versorgung unserer Patient:innen. Deshalb haben wir im Jahr 2000 ein Qualitäts- und Risikomanagement-System eingeführt. Das hilft uns dabei, die unterschiedlichen Anforderungen an unsere Arbeit zu identifizieren und die passenden Maßnahmen dafür zu finden. Externe Prüfer:innen kontrollieren das Ergebnis regelmäßig und geben uns wertvolle Verbesserungstipps.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Das spiegelt sich in unseren täglichen Handlungen und Entscheidungen wider. Unser Leitbild dient uns dabei als Wegweiser, um uns der Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen und unserem Umfeld zu stellen. So begegnen wir Patient:innen und Bewohner:innen auf Augenhöhe, mit Empathie und fachlicher Kompetenz. Für uns heißt das: Miteinander, Würde, Menschlichkeit.

Die Geschichte der Stiftung Krankenhaus Bethanien beginnt im Jahre 1852. Damals gründeten sozial engagierte Bürger:innen die Stiftung für die Grafschaft Moers. Schon vier Jahre später eröffnete das Krankenhaus. Die enge Verbindung zum Bergbau förderte den Ausbau und festigte die wirtschaftliche Entwicklung. Seither hat sich unser Haus ständig weiterentwickelt und vergrößert – etwa um die Bethanien Akademie Moers, das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Bethanien Moers, das Seniorenstift und den ambulanten Hospizdienst.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Lebendgeborene nach dem Geburtsort
Fallzahl 1297

Einling, Geburt im Krankenhaus [Z38.0]

Sonstige chronische obstruktive Lungenkrankheit
Fallzahl 286

Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes [J44.10]

Bösartige Neubildung der Bronchien und der Lunge
Fallzahl 262

Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) [C34.1]

Dialysebehandlung
Fallzahl 243

Extrakorporale Dialyse [Z49.1]

Atherosklerose
Fallzahl 242

Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m [I70.22]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 216

Gehirnerschütterung [S06.0]

Vorhofflimmern und Vorhofflattern
Fallzahl 196

Vorhofflimmern, paroxysmal [I48.0]

Herzinsuffizienz
Fallzahl 188

Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung [I50.13]

Herzinsuffizienz
Fallzahl 184

Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe [I50.14]

Akute Infektionen an mehreren oder nicht näher bezeichneten Lokalisationen der oberen Atemwege
Fallzahl 178

Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet [J06.9]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP43: Stillberatung

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP53: Aromapflege/-therapie

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP21: Kinästhetik

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP25: Massage

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP51: Wundmanagement

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

z. B.: Pflegevisiten, Pflegeexperten (Wundmanagement, Stomatherapie, Beratung durch Brustschwestern, Beratung durch Fachkrankenschwestern für Onkologie)

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

Im Rahmen des Neugeborenen-Screening

MP54: Asthmaschulung

für Erwachsene und Kinder

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

In Zusammenarbeit mit externem Anbieter

MP36: Säuglingspflegekurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

Psychoonkologischer Dienst

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

Schulungen für Typ 1 und Typ 2 Diabetiker - auch für Kinder

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

Abschiedsraum, Palliativ-Konsil-Dienst

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP69: Eigenblutspende

in Kooperation mit Blutspendezentren

MP63: Sozialdienst

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP26: Medizinische Fußpflege

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

u. a. Pflegetraining für Angehörige

MP02: Akupunktur

in der Geburtshilfe / Kreißsaal

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

NM07: Rooming-in

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

NM02: Ein-Bett-Zimmer

NM68: Abschiedsraum

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

Patienten-Infotainment mit bettseitigem TV, Radio, Telefon. Aufenthaltsräume auf den Stationen.

NM10: Zwei-Bett-Zimmer

NM05: Mutter-Kind-Zimmer

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF02: Aufzug mit Sprachansage und/oder Beschriftung in erhabener Profilschrift und/oder Blindenschrift/Brailleschrift

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF34: Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF33: Barrierefreie Erreichbarkeit für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF32: Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung

BF05: Leitsysteme und/oder personelle Unterstützung für sehbehinderte oder blinde Menschen

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF13: Übertragung von Informationen in leicht verständlicher, klarer Sprache

BF06: Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen

BF14: Arbeit mit Piktogrammen

BF41: Barrierefreie Zugriffsmöglichkeiten auf Notrufsysteme

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF24: Diätische Angebote

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

BF25: Dolmetscherdienste

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Akademische Lehre

FL02: Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen

FL03: Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

FL08: Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

FL09: Doktorandenbetreuung

FL01: Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

FL06: Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Ausbildung in anderen Heilberufen

HB20: Pflegefachfrau B. Sc., Pflegefachmann B. Sc.

HB10: Hebamme und Entbindungspfleger

Praktischer Einsatzort

HB03: Krankengymnastin und Krankengymnast/Physiotherapeutin und Physiotherapeut

Praktischer Einsatzort

HB19: Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner

HB01: Gesundheits- und Krankenpflegerin und Gesundheits- und Krankenpfleger

HB02: Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger

HB07: Operationstechnische Assistentin und Operationstechnischer Assistent (OTA)

Praktischer Einsatzort

HB21: Altenpflegerin, Altenpfleger

HB17: Krankenpflegehelferin und Krankenpflegehelfer

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote in Moers und Umgebung