Krankenhaus

Städtisches Klinikum Dresden, Standort Neustadt/Trachau

01129 Dresden - https://www.klinikum-dresden.de
10 von 25
+49 (351) 849 - 0322
E-Mail-Anfrage erstellen
636
18

Schreibt über sich selbst

Das Städtische Klinikum Dresden bietet mit seinen vier Standorten und der Medizinischen Berufsfachschule eine umfassende medizinische Versorgung für die Menschen in der Landeshauptstadt Dresden und der Region. Mehr als 3600 Mitarbeiter versorgen wohnortnah jährlich 62 500 Patienten stationär und 109 000 ambulant.

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität Dresden bildet das Klinikum Medizinstudenten aus und hat direkten Zugang zu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Methoden in Diagnostik und Therapie.

Über 45 Kliniken und Institute ermöglichen eine hohe Spezialisierung und ein umfassendes Leistungsspektrum in nahezu allen medizinischen Fachdisziplinen. Von herausragender Bedeutung ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit, die in den zertifizierten Kompetenzzentren praktiziert wird. Zugleich steht unser Haus für eine professionelle Pflege mit Respekt und menschlicher Anteilnahme, mit Rücksicht auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Patientinnen und Patienten. Basis für die gute Behandlungsqualität sind qualifizierte und engagierte Arbeitskräfte.

Modernste Medizin und ein sicherer Platz, um wieder gesund zu werden – dafür steht das Städtische Klinikum Dresden.

Fachabteilungen

Medizinische Klinik

Leitung: Prof. Dr. med. Tobias Lohmann

Klinik für Plastische, Brust- und Ästhetische Chrirugie

Leitung: Dr. med. Sönke Eger

Innere Medizin/Schwerpunkt Geriatrie

Leitung: Dr. med. Sven Kaufer

Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie

Leitung: Prof. Dr. med. Thomas Kittner

Kardiologie

Leitung: Dr. med. Stephan Spitzer

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Leitung: Dr. med. Mirko Lippmann

Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

Leitung: Priv.-Doz. Dr. med. Michael Meisner

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe/ Gynäkologie

Leitung: Dr. med. Udo Nitschke

Klinik für Neurologie

Leitung: Priv.-Doz. Dr. med. Jochen Machetanz

Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie- Zentrum für Psychische Gesundheit Weißer Hirsch

Leitung: Dr. med. Ulrike Anderssen-Reuster

Klinik für Unfall-, Wiederherstellungs- und Orthopädische Chirurgie

Leitung: PD Dr. med. habil. Jan Heineck

Klinik und Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie- Zentrum für Psychische Gesundheit Weißer Hirsch

Leitung: Prof. Dr. med. Burkhard Jabs

Medizinische Klinik / Zentrum für Infektions-, Reise- und Tropenmedizin/Schwerpunkt Infektionskrankheiten

Leitung: Priv.-Doz. Dr. med. Dieter Teichmann

Physiotherapeutische Abteilung

Leitung: Lars Michaelis

Selbstständige Abteilung für Kinderchirurgie

Leitung: Dr. med. Angela Rungenhagen

Zahn- und Kieferheilkunde, Mund- und Kieferchirurgie

Leitung: Priv- Doz. Dr. med. habil. Michael Fröhlich

Zentrum für Kinder und Jugendmedizin/ Neonatologie- Pädiatrische Its

Leitung: Dr. med. Georg Heubner

Zentrum für Kinder-und Jugendmedizin

Leitung: Dr. med Georg Heubner

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Neugeborene
Fallzahl 1145

Einling, Geburt im Krankenhaus

Verletzung des Schädelinneren
Fallzahl 508

Gehirnerschütterung

Verletzung des Schädelinneren
Fallzahl 387

Gehirnerschütterung

Herzschwäche
Fallzahl 381

Linksherzinsuffizienz

Zuckerkrankheit, die nicht zwingend mit Insulin behandelt werden muss - Diabetes Typ-2
Fallzahl 340

Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Alkohol
Fallzahl 295

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom

Dammriss während der Geburt
Fallzahl 250

Dammriss 2. Grades unter der Geburt

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Alkohol
Fallzahl 246

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom

Herzrhythmusstörung, ausgehend von den Vorhöfen des Herzens
Fallzahl 244

Vorhofflattern

Herzrhythmusstörung, ausgehend von den Vorhöfen des Herzens
Fallzahl 240

Vorhofflimmern

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP27: Musiktherapie

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Das Städtische Klinikum Dresden bietet mit seinen vier Standorten und der Medizinischen Berufsfachschule eine umfassende medizinische Versorgung für die Menschen in der Landeshauptstadt Dresden und der Region. Mehr als 3600 Mitarbeiter versorgen wohnortnah jährlich 62 500 Patienten stationär und 109 000 ambulant.

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität Dresden bildet das Klinikum Medizinstudenten aus und hat direkten Zugang zu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Methoden in Diagnostik und Therapie.

Über 45 Kliniken und Institute ermöglichen eine hohe Spezialisierung und ein umfassendes Leistungsspektrum in nahezu allen medizinischen Fachdisziplinen. Von herausragender Bedeutung ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit, die in den zertifizierten Kompetenzzentren praktiziert wird. Zugleich steht unser Haus für eine professionelle Pflege mit Respekt und menschlicher Anteilnahme, mit Rücksicht auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Patientinnen und Patienten. Basis für die gute Behandlungsqualität sind qualifizierte und engagierte Arbeitskräfte.

Modernste Medizin und ein sicherer Platz, um wieder gesund zu werden – dafür steht das Städtische Klinikum Dresden.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Medizinische Klinik

Leitung: Prof. Dr. med. Tobias Lohmann

Klinik für Plastische, Brust- und Ästhetische Chrirugie

Leitung: Dr. med. Sönke Eger

Innere Medizin/Schwerpunkt Geriatrie

Leitung: Dr. med. Sven Kaufer

Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie

Leitung: Prof. Dr. med. Thomas Kittner

Kardiologie

Leitung: Dr. med. Stephan Spitzer

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Leitung: Dr. med. Mirko Lippmann

Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

Leitung: Priv.-Doz. Dr. med. Michael Meisner

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe/ Gynäkologie

Leitung: Dr. med. Udo Nitschke

Klinik für Neurologie

Leitung: Priv.-Doz. Dr. med. Jochen Machetanz

Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie- Zentrum für Psychische Gesundheit Weißer Hirsch

Leitung: Dr. med. Ulrike Anderssen-Reuster

Klinik für Unfall-, Wiederherstellungs- und Orthopädische Chirurgie

Leitung: PD Dr. med. habil. Jan Heineck

Klinik und Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie- Zentrum für Psychische Gesundheit Weißer Hirsch

Leitung: Prof. Dr. med. Burkhard Jabs

Medizinische Klinik / Zentrum für Infektions-, Reise- und Tropenmedizin/Schwerpunkt Infektionskrankheiten

Leitung: Priv.-Doz. Dr. med. Dieter Teichmann

Physiotherapeutische Abteilung

Leitung: Lars Michaelis

Selbstständige Abteilung für Kinderchirurgie

Leitung: Dr. med. Angela Rungenhagen

Zahn- und Kieferheilkunde, Mund- und Kieferchirurgie

Leitung: Priv- Doz. Dr. med. habil. Michael Fröhlich

Zentrum für Kinder und Jugendmedizin/ Neonatologie- Pädiatrische Its

Leitung: Dr. med. Georg Heubner

Zentrum für Kinder-und Jugendmedizin

Leitung: Dr. med Georg Heubner

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Dresden und Umgebung