Krankenhaus

St. Joseph-Stift Dresden

01307 Dresden - https://www.josephstift-dresden.de
10 von 25
+49 (351) 4440-24 05
E-Mail-Anfrage erstellen
240
9

Schreibt über sich selbst

Im Herzen von Dresden vertrauen jährlich 36.000 Menschen auf unseren ausgezeichneten Ruf. Moderne Medizin und menschliche Zuwendung gehören für uns untrennbar zusammen. Wir betreuen Menschen in allen Phasen des Lebens. Mitmenschlichkeit, Zeit und ein offenes Ohr prägen unsere Haltung und unseren Umgang mit Patienten und Angehörigen.

Über 700 Mitarbeiter, darunter rund 90 Ärzte und über 500 Pflegekräfte sorgen für die Gesundheit unserer Patienten. 240 Betten sind auf insgesamt vier Kliniken mit 8 bettenführenden Abteilungen verteilt.

Das St. Joseph-Stift ist ein modernes Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung, das ein umfassendes Spektrum von Untersuchungs- und Behandlungsangeboten bietet. Unsere medizinische und pflegerische Fachkompetenz ist anerkannt und sichert Patienten eine Behandlung und Versorgung auf höchstem Niveau. Bei Umfragen zur Patientenzufriedenheit, zum Beispiel durch die Techniker Krankenkasse, AOK, Barmer GEK, Weisse Liste oder der Sächsischen Zeitung, zählt das St. Joseph-Stift stets zu den Spitzenreitern in Dresden und Sachsen.

Das KrankenhausSt. Joseph-Stift gehört zum Elisabeth Vinzenz Verbund - einer starken Gemeinschaft katholischer Krankenhäuser, die für Qualität und Zuwendung in Medizin und Pflege stehen.

ICD-10-Diagnosen

Neugeborene
Fallzahl 819

Einling, Geburt im Krankenhaus

Sonstige Form einer Schilddrüsenvergrößerung ohne Überfunktion der Schilddrüse
Fallzahl 440

Nichttoxische mehrknotige Struma

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Hüftgelenkes
Fallzahl 429

Koxarthrose, nicht näher bezeichnet

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Kniegelenkes
Fallzahl 371

Sonstige primäre Gonarthrose

Dammriss während der Geburt
Fallzahl 234

Dammriss 2. Grades unter der Geburt

Dammriss während der Geburt
Fallzahl 193

Dammriss 1. Grades unter der Geburt

Sonstige Verletzung während der Geburt
Fallzahl 185

Sonstige näher bezeichnete Verletzungen unter der Geburt

Komplikationen bei Wehen bzw. Entbindung durch Gefahrenzustand des Kindes
Fallzahl 182

Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz

Gallensteinleiden
Fallzahl 181

Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis

Herzschwäche
Fallzahl 175

Linksherzinsuffizienz

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP01: Akupressur

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP69: Eigenblutspende

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP27: Musiktherapie

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Im Herzen von Dresden vertrauen jährlich 36.000 Menschen auf unseren ausgezeichneten Ruf. Moderne Medizin und menschliche Zuwendung gehören für uns untrennbar zusammen. Wir betreuen Menschen in allen Phasen des Lebens. Mitmenschlichkeit, Zeit und ein offenes Ohr prägen unsere Haltung und unseren Umgang mit Patienten und Angehörigen.

Über 700 Mitarbeiter, darunter rund 90 Ärzte und über 500 Pflegekräfte sorgen für die Gesundheit unserer Patienten. 240 Betten sind auf insgesamt vier Kliniken mit 8 bettenführenden Abteilungen verteilt.

Das St. Joseph-Stift ist ein modernes Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung, das ein umfassendes Spektrum von Untersuchungs- und Behandlungsangeboten bietet. Unsere medizinische und pflegerische Fachkompetenz ist anerkannt und sichert Patienten eine Behandlung und Versorgung auf höchstem Niveau. Bei Umfragen zur Patientenzufriedenheit, zum Beispiel durch die Techniker Krankenkasse, AOK, Barmer GEK, Weisse Liste oder der Sächsischen Zeitung, zählt das St. Joseph-Stift stets zu den Spitzenreitern in Dresden und Sachsen.

Das KrankenhausSt. Joseph-Stift gehört zum Elisabeth Vinzenz Verbund - einer starken Gemeinschaft katholischer Krankenhäuser, die für Qualität und Zuwendung in Medizin und Pflege stehen.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Dresden und Umgebung