Krankenhaus

Schön Klinik Bad Bramstedt Se & Co. Kg

24576 Bad Bramstedt - http://www.schoen-klinik.de
10 von 25
+49 (4192) 5047115
E-Mail-Anfrage erstellen
321
1

Schreibt über sich selbst

Die Schön Klinik Bad Bramstedt ist die derzeit größte psychosomatische Klinik in Deutschland für Jugendliche und Erwachsene für die Akut- und Rehabilitationsbehandlung. Diese Größe ermöglicht uns einen Spezialisierungsgrad des Therapieangebots, der in dieser Form im Bereich der Psychosomatik einzigartig ist: Die Stationen sind nach Schwerpunkten organisiert und werden von multiprofessionellen Teams betreut, die jeweils ausgewiesene Expertise in dem behandelten Krankheitsbild haben. Einzelne Schwerpunktbereiche bilden Subgruppen mit speziellen Therapieangeboten, darunter Depression 60+ oder Lehrer mit Depressionen / Burnout.

Wir wissen: Psychosomatische Erkrankungen brauchen exzellente Therapien ebenso wie Ruhe und Zuwendung. Genau diese Kombination bieten wir Ihnen. Die Schön Klinik behandelt Patienten unabhängig von ihrem Versicherungsstatus – egal, ob Sie privat oder gesetzlich versichert sind.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Schwere, beeinträchtigende Störung der Persönlichkeit und des Verhaltens
Fallzahl 581

Emotional instabile Persönlichkeitsstörung

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 558

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 456

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 205

Mittelgradige depressive Episode

Zwangsstörung
Fallzahl 144

Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 90

Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome

Unbegründete Angst (Phobie) vor bestimmten Situationen
Fallzahl 68

Agoraphobie

Essstörung
Fallzahl 67

Anorexia nervosa

Essstörung
Fallzahl 57

Bulimia nervosa

Kombinierte und sonstige Störung der Persönlichkeit und des Verhaltens
Fallzahl 53

Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP57: Biofeedback-Therapie

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Die Schön Klinik Bad Bramstedt ist die derzeit größte psychosomatische Klinik in Deutschland für Jugendliche und Erwachsene für die Akut- und Rehabilitationsbehandlung. Diese Größe ermöglicht uns einen Spezialisierungsgrad des Therapieangebots, der in dieser Form im Bereich der Psychosomatik einzigartig ist: Die Stationen sind nach Schwerpunkten organisiert und werden von multiprofessionellen Teams betreut, die jeweils ausgewiesene Expertise in dem behandelten Krankheitsbild haben. Einzelne Schwerpunktbereiche bilden Subgruppen mit speziellen Therapieangeboten, darunter Depression 60+ oder Lehrer mit Depressionen / Burnout.

Wir wissen: Psychosomatische Erkrankungen brauchen exzellente Therapien ebenso wie Ruhe und Zuwendung. Genau diese Kombination bieten wir Ihnen. Die Schön Klinik behandelt Patienten unabhängig von ihrem Versicherungsstatus – egal, ob Sie privat oder gesetzlich versichert sind.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP57: Biofeedback-Therapie

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.