Krankenhaus

Sana Regio Kliniken - Klinikum Elmshorn

25337 Elmshorn - https://www.regiokliniken.de
10 von 25
+49 (4121) 798 - 181
E-Mail-Anfrage erstellen
476
15

Schreibt über sich selbst

Kommunikation bei Sana und damit auch bei den Regio Kliniken ist werteorientiert und geprägt von Vertrauen, Transparenz, Respekt und Wertschätzung. Egal, wo man im Konzern arbeitet, es geht um eine menschlich zugewandte und professionelle Kommunikation. Die Mischung macht’s! Sowohl den Dialog suchen, als auch ergebnisorientiert denken und handeln.

Ein Krankenhaus, das Zukunft hat!

So lautet die Vision von Sana. Ein Krankenhaus, in dem jeder Patient in seiner Individualität respektiert wird. Ein Krankenhaus, in dem die erbrachten Leistungen für alle offen und nachvollziehbar sind. Ein Krankenhaus, in dem die Mitarbeiter ihre Lebens- und Arbeitsziele verwirklichen können. Und ein Krankenhaus, das die Gesundheitsversorgung in Stadt und Land sichert. Kurzum: Sana Krankenhäuser verstehen sich als Teil einer zukunftsfähigen Gesundheitswirtschaft in Deutschland.

Sana Werte: Patientennähe, Nachhaltigkeit, Vertrauen, Verantwortung

Daraus lassen sich die Ziele von Sana ableiten: Mitarbeiterentwicklung und -beteiligung, Entwicklung von Partnerschaften, kontinuierliches Lernen, Innovation und stetige Verbesserung durch Optimierung der Prozesse. Um diese Ziele zu erreichen, bedarf es in der Zusammenarbeit eines gemeinsamen Qualitätsverständnisses – von den besten Lösungen in der Gesundheitsversorgung über Work-Life-Balance bei den Mitarbeitern bis hin zum partnerschaftlichen und respektvollen Umgang mit den Menschen in und um die Sana Welt herum

ICD-10-Diagnosen

Arterienverkalkung
Fallzahl 629

Atherosklerose der Extremitätenarterien

Störung des Ganges bzw. der Beweglichkeit
Fallzahl 375

Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität

Psychische bzw. Verhaltensstörung durch Alkohol
Fallzahl 312

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom

Herzschwäche
Fallzahl 287

Rechtsherzinsuffizienz

Bluthochdruck ohne bekannte Ursache
Fallzahl 216

Benigne essentielle Hypertonie

Herzrhythmusstörung, ausgehend von den Vorhöfen des Herzens
Fallzahl 212

Vorhofflattern

Prostatakrebs
Fallzahl 211

Bösartige Neubildung der Prostata

Lungenentzündung durch Bakterien
Fallzahl 204

Sonstige bakterielle Pneumonie

Anfallsartige Enge und Schmerzen in der Brust - Angina pectoris
Fallzahl 187

Sonstige Formen der Angina pectoris

Gutartige Vergrößerung der Prostata
Fallzahl 181

Prostatahyperplasie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP20: Hippotherapie/Therapeutisches Reiten/Reittherapie

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP27: Musiktherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP62: Snoezelen

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Kommunikation bei Sana und damit auch bei den Regio Kliniken ist werteorientiert und geprägt von Vertrauen, Transparenz, Respekt und Wertschätzung. Egal, wo man im Konzern arbeitet, es geht um eine menschlich zugewandte und professionelle Kommunikation. Die Mischung macht’s! Sowohl den Dialog suchen, als auch ergebnisorientiert denken und handeln.

Ein Krankenhaus, das Zukunft hat!

So lautet die Vision von Sana. Ein Krankenhaus, in dem jeder Patient in seiner Individualität respektiert wird. Ein Krankenhaus, in dem die erbrachten Leistungen für alle offen und nachvollziehbar sind. Ein Krankenhaus, in dem die Mitarbeiter ihre Lebens- und Arbeitsziele verwirklichen können. Und ein Krankenhaus, das die Gesundheitsversorgung in Stadt und Land sichert. Kurzum: Sana Krankenhäuser verstehen sich als Teil einer zukunftsfähigen Gesundheitswirtschaft in Deutschland.

Sana Werte: Patientennähe, Nachhaltigkeit, Vertrauen, Verantwortung

Daraus lassen sich die Ziele von Sana ableiten: Mitarbeiterentwicklung und -beteiligung, Entwicklung von Partnerschaften, kontinuierliches Lernen, Innovation und stetige Verbesserung durch Optimierung der Prozesse. Um diese Ziele zu erreichen, bedarf es in der Zusammenarbeit eines gemeinsamen Qualitätsverständnisses – von den besten Lösungen in der Gesundheitsversorgung über Work-Life-Balance bei den Mitarbeitern bis hin zum partnerschaftlichen und respektvollen Umgang mit den Menschen in und um die Sana Welt herum

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP20: Hippotherapie/Therapeutisches Reiten/Reittherapie

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP27: Musiktherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP62: Snoezelen

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Elmshorn und Umgebung