Krankenhaus

Salus Tagesklinik Dessau

06844 Dessau - Roßlau - https://www.salus-lsa.de
10 von 25
+49 (340) 661289-21
12
1

Schreibt über sich selbst

Unsere Tagesklinik gehört zum Salus-Fachklinikum Bernburg.

Unser Ziel ist es, die Patienten ein Stück auf ihrem Entwicklungsweg zu begleiten, voranzubringen und zu bestärken. Die Patienten kehren jeden Tag nach der Therapie in ihr Zuhause zurück. Für den Transport ist die Familie selbst verantwortlich. Zur Bezahlung eventuell anfallender Fahrkosten wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse. Mit unserem multiprofessionellem Team arbeiten wir intensiv bei der Behandlung der Kinder und Jugendlichen zusammen und stehen in enger Verbindung mit den einweisenden Ärzten, Therapeuten, Kindertagesstätten, Heimatschulen sowie bei Bedarf auch mit Ämtern und Behörden.

Das therapeutische Angebot ist mehrdimensional und beinhaltet vor allem verhaltenstherapeutische und systemische Ansätze. Die Behandlung erfolgt überwiegend in Gruppen. Einzeltherapeutische Maßnahmen ergänzen die Therapie. Darüber hinaus sind Sie als Eltern und Bezugspersonen intensiv an der Behandlung beteiligt. Wir arbeiten multifamilientherapeutisch. Das heißt, ca. sechs Familien nehmen regelmäßig an einem Wochentag gemeinsam an den Gruppentherapien teil. Der Therapietag wird alltagsnah gestaltet, so dass Konflikte, die zu Hause auftreten, direkt bearbeitet werden können.

Unser Angebot wird durch das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) vervollständigt.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen
Fallzahl 26

Sonstige kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen [F92.8]

Emotionale Störungen des Kindesalters
Fallzahl 13

Sonstige emotionale Störungen des Kindesalters [F93.8]

Störungen sozialer Funktionen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Fallzahl 4

Bindungsstörung des Kindesalters mit Enthemmung [F94.2]

Hyperkinetische Störungen
Fallzahl 4

Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens [F90.1]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP27: Musiktherapie

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP53: Aromapflege/-therapie

MP62: Snoezelen

MP63: Sozialdienst

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

NM63: Schule im Krankenhaus

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

NM62: Schulteilnahme in externer Schule/Einrichtung

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF11: Besondere personelle Unterstützung

BF25: Dolmetscherdienste

BF14: Arbeit mit Piktogrammen

BF13: Übertragung von Informationen in leicht verständlicher, klarer Sprache

BF24: Diätische Angebote

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Unsere Tagesklinik gehört zum Salus-Fachklinikum Bernburg.

Unser Ziel ist es, die Patienten ein Stück auf ihrem Entwicklungsweg zu begleiten, voranzubringen und zu bestärken. Die Patienten kehren jeden Tag nach der Therapie in ihr Zuhause zurück. Für den Transport ist die Familie selbst verantwortlich. Zur Bezahlung eventuell anfallender Fahrkosten wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse. Mit unserem multiprofessionellem Team arbeiten wir intensiv bei der Behandlung der Kinder und Jugendlichen zusammen und stehen in enger Verbindung mit den einweisenden Ärzten, Therapeuten, Kindertagesstätten, Heimatschulen sowie bei Bedarf auch mit Ämtern und Behörden.

Das therapeutische Angebot ist mehrdimensional und beinhaltet vor allem verhaltenstherapeutische und systemische Ansätze. Die Behandlung erfolgt überwiegend in Gruppen. Einzeltherapeutische Maßnahmen ergänzen die Therapie. Darüber hinaus sind Sie als Eltern und Bezugspersonen intensiv an der Behandlung beteiligt. Wir arbeiten multifamilientherapeutisch. Das heißt, ca. sechs Familien nehmen regelmäßig an einem Wochentag gemeinsam an den Gruppentherapien teil. Der Therapietag wird alltagsnah gestaltet, so dass Konflikte, die zu Hause auftreten, direkt bearbeitet werden können.

Unser Angebot wird durch das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) vervollständigt.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen
Fallzahl 26

Sonstige kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen [F92.8]

Emotionale Störungen des Kindesalters
Fallzahl 13

Sonstige emotionale Störungen des Kindesalters [F93.8]

Störungen sozialer Funktionen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Fallzahl 4

Bindungsstörung des Kindesalters mit Enthemmung [F94.2]

Hyperkinetische Störungen
Fallzahl 4

Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens [F90.1]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP27: Musiktherapie

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP53: Aromapflege/-therapie

MP62: Snoezelen

MP63: Sozialdienst

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

NM63: Schule im Krankenhaus

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

NM62: Schulteilnahme in externer Schule/Einrichtung

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF11: Besondere personelle Unterstützung

BF25: Dolmetscherdienste

BF14: Arbeit mit Piktogrammen

BF13: Übertragung von Informationen in leicht verständlicher, klarer Sprache

BF24: Diätische Angebote

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Dessau - Roßlau und Umgebung