Krankenhaus

Rheinland Klinikum - Elisabethkrankenhaus

41515 Grevenbroich - http://www.rkn-kliniken.de
10 von 25
+49 (2181) 600 - 5103
E-Mail-Anfrage erstellen
308
8

Schreibt über sich selbst

Das Rheinland Klinikum Grevenbroich Elisabethkrankenhaus kann im Zentrum der Stadt Grevenbroich auf eine über 125-jährige Entwicklung zurückblicken. Seit dem Jahr 1935 ist das Krankenhaus an seinem aktuellen Standort an der Von-Werth-Straße angesiedelt.

Träger des Elisabethkrankenhauses ist seit August 2019 die Rheinland Klinikum Neuss GmbH. Nachdem der damalige Kreis Neuss das Krankenhaus im Oktober 1960 von der katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul übernommen hatte, entwickelte es sich zu einem Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 347 stationären Krankenhausbetten. Wichtige Entwicklungsschritte waren dabei die Einweihung des Bettenhaus-Neubaus im Jahr 1990 und die Inbetriebnahme der neuen OP-Abteilungen in den Jahren 1999 und 2000. Eine grundlegende Modernisierung der Stationen wurde im Westtrakt durchgeführt.

Die Ausbildung für die Pflegeberufe erfolgt im Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe, das seinen Standort in Neuss hat.

Das Einzugsgebiet des Rheinland Klinikum Grevenbroich Elisabethkrankenhaus reicht durch die Nähe zum Erftkreis und zu den Gemeinden Jüchen und Rommerskirchen deutlich über das Gebiet der Stadt Grevenbroich hinaus.

Im Jahr 2011 eröffnete das Fachärztezentrum auf dem Gelände des Krankenhauses Grevenbroich. Neben 12 Facharztpraxen mit 36 dort tätigen Ärzten und Psychologen können unsere Patienten auf das Angebot einer Apotheke, eines Fachgeschäfts für Sanitätsbedarf sowie eines ambulanten Rehabilitationszentrums zurückgreifen.

ICD-10-Diagnosen

Neugeborene
Fallzahl 384

Einling, Geburt im Krankenhaus

Verletzung des Schädelinneren
Fallzahl 237

Gehirnerschütterung

Bluthochdruck ohne bekannte Ursache
Fallzahl 235

Benigne essentielle Hypertonie

Herzschwäche
Fallzahl 210

Rechtsherzinsuffizienz

Herzrhythmusstörung, ausgehend von den Vorhöfen des Herzens
Fallzahl 172

Vorhofflattern

Ohnmachtsanfall bzw. Kollaps
Fallzahl 153

Synkope und Kollaps

Sonstige anhaltende Lungenkrankheit mit Verengung der Atemwege
Fallzahl 131

Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet

Fallzahl 105

Fallzahl 104

Gallensteinleiden
Fallzahl 90

Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Das Rheinland Klinikum Grevenbroich Elisabethkrankenhaus kann im Zentrum der Stadt Grevenbroich auf eine über 125-jährige Entwicklung zurückblicken. Seit dem Jahr 1935 ist das Krankenhaus an seinem aktuellen Standort an der Von-Werth-Straße angesiedelt.

Träger des Elisabethkrankenhauses ist seit August 2019 die Rheinland Klinikum Neuss GmbH. Nachdem der damalige Kreis Neuss das Krankenhaus im Oktober 1960 von der katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul übernommen hatte, entwickelte es sich zu einem Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 347 stationären Krankenhausbetten. Wichtige Entwicklungsschritte waren dabei die Einweihung des Bettenhaus-Neubaus im Jahr 1990 und die Inbetriebnahme der neuen OP-Abteilungen in den Jahren 1999 und 2000. Eine grundlegende Modernisierung der Stationen wurde im Westtrakt durchgeführt.

Die Ausbildung für die Pflegeberufe erfolgt im Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe, das seinen Standort in Neuss hat.

Das Einzugsgebiet des Rheinland Klinikum Grevenbroich Elisabethkrankenhaus reicht durch die Nähe zum Erftkreis und zu den Gemeinden Jüchen und Rommerskirchen deutlich über das Gebiet der Stadt Grevenbroich hinaus.

Im Jahr 2011 eröffnete das Fachärztezentrum auf dem Gelände des Krankenhauses Grevenbroich. Neben 12 Facharztpraxen mit 36 dort tätigen Ärzten und Psychologen können unsere Patienten auf das Angebot einer Apotheke, eines Fachgeschäfts für Sanitätsbedarf sowie eines ambulanten Rehabilitationszentrums zurückgreifen.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Stellenangebote in Grevenbroich und Umgebung