Krankenhaus

Rechbergklinik Bretten

75015 Bretten - https://www.rkh-kliniken.de
10 von 25
+49 (7252) 8133
E-Mail-Anfrage erstellen
211
5

Schreibt über sich selbst

Die zur Kliniken des Landkreises Karlsruhe gGmbH gehörende Rechbergklinik Bretten ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. Am Standort Bretten, einem Haus der Grundund Regelversorgung, werden in vier Fachabteilungen und einem Institut jährlich rund 7.000 stationäre und ca. 13.000 ambulante Patienten auf hohem medizinischem Niveau versorgt. Als einer der großen Arbeitgeber im Landkreis Karlsruhe beschäftigen wir in Bretten rund 500 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit.

Das Wohl der Patientinnen und Patienten und auch der Angehörigen steht im Mittelpunkt unseres täglichen Denkens und Handelns. Neben einer modernen und qualitativ hochwertigen Medizin bieten wir umfassende Pflege- und Serviceleistungen. Das engagierte und qualifizierte Pflege- und Servicepersonal betreut Sie während Ihres Aufenthaltes und teilweise sogar darüber hinaus umfassend und kompetent. Es liegt uns am Herzen, dass Sie sich wohl fühlen und rasch wieder genesen.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Herzschwäche
Fallzahl 186

Rechtsherzinsuffizienz

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Kniegelenkes
Fallzahl 167

Sonstige primäre Gonarthrose

Bluthochdruck ohne bekannte Ursache
Fallzahl 165

Benigne essentielle Hypertonie

Leistenbruch
Fallzahl 129

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän

Herzrhythmusstörung, ausgehend von den Vorhöfen des Herzens
Fallzahl 127

Vorhofflattern

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Hüftgelenkes
Fallzahl 114

Sonstige primäre Koxarthrose

Ohnmachtsanfall bzw. Kollaps
Fallzahl 98

Synkope und Kollaps

Verletzung des Schädelinneren
Fallzahl 82

Gehirnerschütterung

Herzschwäche
Fallzahl 75

Linksherzinsuffizienz

Entzündung der Harnblase
Fallzahl 67

Akute Zystitis

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP27: Musiktherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Die zur Kliniken des Landkreises Karlsruhe gGmbH gehörende Rechbergklinik Bretten ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. Am Standort Bretten, einem Haus der Grundund Regelversorgung, werden in vier Fachabteilungen und einem Institut jährlich rund 7.000 stationäre und ca. 13.000 ambulante Patienten auf hohem medizinischem Niveau versorgt. Als einer der großen Arbeitgeber im Landkreis Karlsruhe beschäftigen wir in Bretten rund 500 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit.

Das Wohl der Patientinnen und Patienten und auch der Angehörigen steht im Mittelpunkt unseres täglichen Denkens und Handelns. Neben einer modernen und qualitativ hochwertigen Medizin bieten wir umfassende Pflege- und Serviceleistungen. Das engagierte und qualifizierte Pflege- und Servicepersonal betreut Sie während Ihres Aufenthaltes und teilweise sogar darüber hinaus umfassend und kompetent. Es liegt uns am Herzen, dass Sie sich wohl fühlen und rasch wieder genesen.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.