Krankenhaus

Praxis-Klinik Bergedorf

21031 Hamburg - http://www.praxis-klinik-bergedorf.de
10 von 25
+49 (40) 72 57 52 95
16
3

Schreibt über sich selbst

Die Praxis-Klinik Bergedorf ist ein Plankrankenhaus für die fachspezifische Versorgung des Bewegungs– und Stützapparates. Ein innovatives Konzept zur Verzahnung des ambulanten mit dem stationären Bereich ist realisiert. Zur Sicherung aller konservativen und operativen Ergebnisse ist die interdisziplinäre Versorgung innerhalb der Klinik sichergestellt.

Ob Prävention, Radiologische Diagnostik, Operation, Stationäre Versorgung, Ambulante Pflege, Rehabilitation, Krankengymnastik, Physikalische Therapie oder Gesundheitssport, alle Bereiche befinden sich unter einem Dach.

Das Ärzte-, Pflege– und Therapeutenteam ist in der konservativen und operativen Behandlung des Bewegungs– und Stützapparates hochgradig spezialisiert. In der operativen Medizin zeichnet sich das Ärzteteam durch mikrochirurgische und minimal invasive, patientenschonende Verfahren aus. Die notwendigen Klinikaufenthalte unserer Patienten werden so erheblich verkürzt.

Wir legen sehr viel Wert auf die individuelle, fast familiäre Betreuung unserer Patienten. Hier kennt man Sie mit Ihrem Namen.

Überzeugen Sie sich von unseren Leistungen.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Sonstige Spondylopathien
Fallzahl 144

Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich [M48.06]

Binnenschädigung des Kniegelenkes [internal derangement]
Fallzahl 135

Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Innenmeniskus [M23.32]

Binnenschädigung des Kniegelenkes [internal derangement]
Fallzahl 116

Freier Gelenkkörper im Kniegelenk [M23.4]

Gonarthrose [Arthrose des Kniegelenkes]
Fallzahl 97

Sonstige primäre Gonarthrose [M17.1]

Sonstige Bandscheibenschäden
Fallzahl 93

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie [M51.1]

Schulterläsionen
Fallzahl 86

Impingement-Syndrom der Schulter [M75.4]

Schulterläsionen
Fallzahl 75

Läsionen der Rotatorenmanschette [M75.1]

Hernia inguinalis
Fallzahl 72

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet [K40.90]

Koxarthrose [Arthrose des Hüftgelenkes]
Fallzahl 55

Sonstige primäre Koxarthrose [M16.1]

Zervikale Bandscheibenschäden
Fallzahl 53

Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung [M50.2]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP51: Wundmanagement

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

kostenfreies W-LAN, kostenfreier Fernseher, Telefon zum Selbstkostenpreis

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF24: Diätische Angebote

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

Englisch, Polnisch, Russisch, Suaheli

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Die Praxis-Klinik Bergedorf ist ein Plankrankenhaus für die fachspezifische Versorgung des Bewegungs– und Stützapparates. Ein innovatives Konzept zur Verzahnung des ambulanten mit dem stationären Bereich ist realisiert. Zur Sicherung aller konservativen und operativen Ergebnisse ist die interdisziplinäre Versorgung innerhalb der Klinik sichergestellt.

Ob Prävention, Radiologische Diagnostik, Operation, Stationäre Versorgung, Ambulante Pflege, Rehabilitation, Krankengymnastik, Physikalische Therapie oder Gesundheitssport, alle Bereiche befinden sich unter einem Dach.

Das Ärzte-, Pflege– und Therapeutenteam ist in der konservativen und operativen Behandlung des Bewegungs– und Stützapparates hochgradig spezialisiert. In der operativen Medizin zeichnet sich das Ärzteteam durch mikrochirurgische und minimal invasive, patientenschonende Verfahren aus. Die notwendigen Klinikaufenthalte unserer Patienten werden so erheblich verkürzt.

Wir legen sehr viel Wert auf die individuelle, fast familiäre Betreuung unserer Patienten. Hier kennt man Sie mit Ihrem Namen.

Überzeugen Sie sich von unseren Leistungen.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Sonstige Spondylopathien
Fallzahl 144

Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich [M48.06]

Binnenschädigung des Kniegelenkes [internal derangement]
Fallzahl 135

Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Innenmeniskus [M23.32]

Binnenschädigung des Kniegelenkes [internal derangement]
Fallzahl 116

Freier Gelenkkörper im Kniegelenk [M23.4]

Gonarthrose [Arthrose des Kniegelenkes]
Fallzahl 97

Sonstige primäre Gonarthrose [M17.1]

Sonstige Bandscheibenschäden
Fallzahl 93

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie [M51.1]

Schulterläsionen
Fallzahl 86

Impingement-Syndrom der Schulter [M75.4]

Schulterläsionen
Fallzahl 75

Läsionen der Rotatorenmanschette [M75.1]

Hernia inguinalis
Fallzahl 72

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet [K40.90]

Koxarthrose [Arthrose des Hüftgelenkes]
Fallzahl 55

Sonstige primäre Koxarthrose [M16.1]

Zervikale Bandscheibenschäden
Fallzahl 53

Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung [M50.2]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP51: Wundmanagement

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

kostenfreies W-LAN, kostenfreier Fernseher, Telefon zum Selbstkostenpreis

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF24: Diätische Angebote

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

Englisch, Polnisch, Russisch, Suaheli

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2022)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Hamburg und Umgebung