Kurzprofil

Thoraxzentrum Bezirk Unterfranken

Michelsberg 1, 97702 Münnerstadt, Deutschland

+49 (9733) 62-0

+49 (9733) 62-3009

Informationen

110 Bettenanzahl
2 Fachabteilungen
20 ICD-10 Diagnosen

Thoraxzentrum Bezirk Unterfranken

Schreibt über sich selbst:

Das Thoraxzentrum Bezirk Unterfranken ist das einzige spezialisierte Zentrum für Pneumologie, Thoraxchirurgie, pneumologische Onkologie, Tuberkulose und Schlafmedizin in Unterfranken. Es verfügt über eine große, über fünfzigjährige Erfahrung bei der Behandlung von Erkrankungen der Lunge, des Mediastinums, des Zwerchfells, der Brustwand und des Pleuraraumes.

Im Vordergrund unserer ärztlichen und pflegerischen Behandlung steht als Ziel eine optimale, auf dem modernsten Stand der Wissenschaft beruhende Versorgung unserer Patienten unter Berücksichtigung der medizinischen und psychosozialen Aspekte der Erkrankung zu erreichen.

Es bestehen enge Beziehungen zu den überweisenden Krankenhäusern und einweisenden niedergelassenen Hausärzten, Internisten und Lungenfachärzten aus der Region und überregional.

Die Fachklinik verfügt über insgesamt 110 Betten. Davon entfallen auf die Pneumologie, pneumologische Onkologie, Schlafmedizin und Tuberkulose 56 Betten, die Thoraxchirurgie 18 Betten, die Abteilung für Anschlussheilbehandlung 20 Betten und die interdisziplinär belegte Intensivstation inklusive Weaning-Einheit (Beatmungsstation) 16 Betten.

Es handelt sich um vor kurzem komplett renovierte helle freundliche Ein- oder Zweibettzimmer mit gehobener sanitärer Ausstattung (Dusche und Toilette) und sonniger Balkon mit Liegen im Sommer. Alle Zimmer haben einen Telefon- und TV-Anschluss.