Kurzprofil

Klinikum Nürnberg Süd

Breslauer Straße 201, 90471 Nürnberg, Deutschland

+49 (911) 398 - 1

Informationen

896 Bettenanzahl
15 Fachabteilungen
3833 ICD-10 Diagnosen

Klinikum Nürnberg Süd

Schreibt über sich selbst:

Mit 7.000 Mitarbeitern und 2.206 Betten an zwei Standorten im Norden und Süden Nürnbergs behandelt das Klinikum knapp über 100.000 stationäre und 105.000 ambulante Patienten im Jahr.

Das Klinikum Nürnberg - eines der größten kommunalen Krankenhäuser Europas setzt auf interdisziplinäre Kompetenzzentren und Innovation in allen Bereichen

Mit einer effizienten Struktur und der strategischen Entscheidung, als großes Krankenhaus mit eigenen Tochterfirmen, einer Privatklinik und fachübergreifenden Kompetenzzentren zu operieren, hat das Klinikum Nürnberg beste Chancen, langfristig die medizinische Versorgung der Bevölkerung auf dem Niveau eines Hauses der höchsten Leistungsstufe und auf einer wirtschaftlich guten Basis garantieren zu können.

Stetige Modernisierung der Bauten, Erweiterung der Angebote und medizintechnische Innovation sichern den medizinischen und pflegerischen Standard auf höchstem Niveau. Für die Stadt und die ganze Region ist das Klinikum Nürnberg nicht nur als Zentrum für Gesundheit von herausragender Bedeutung, sondern auch als wichtige Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätte sowie als Motor für Forschung und Entwicklung.

Das Klinikum Nürnberg nutzt sein Know-how als Krankenhaus der maximalen Leistungsstufe mit allen erforderlichen Fachdisziplinen, um Netzwerke für bestimmte häufige Krankheitsbilder aufzubauen. Ausgehend von dem Gedanken der ganzheitlichen Behandlung des Patienten, machen in diesen Kompetenzzentren nicht die Patienten die Runde, sondern die Ärzte der verschiedenen Fachkliniken kommen zu den Patienten. Ziel ist es, Früherkennung, Behandlung und Nachsorge zu optimieren und eine enge Zusammenarbeit zwischen ambulantem und stationärem Bereich aufzubauen.

Das Klinikum Nürnberg als regionales Krebszentrum

Mit 6.000 Patienten im Jahr betreut die Onkologie des Klinikums Nürnberg deutlich mehr Krebspatienten als viele universitäre Krankenhäuser. Schon seit fast 20 Jahren verfügt die Klinik mit einem eigenen Studienzentrum über eine große Erfahrung bei der Durchführung klinischer Studien. Mit erfolgreichen Studien hat die Onkologie des Klinikums schon einige Medikamente mit auf den Weg gebracht, die heute als Standardtherapie vielen Patienten helfen.

Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGB, 2014)

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen PrivatuniversitätKlinik für Neurologie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen PrivatuniversitätKlinik für KinderchirurgieKlinik für Innere Medizin 4, Schwerpunkt Nephrologie / HypertensiologieKlinik für Frauenheilkunde, Schwerpunkt Geburtshilfe, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen PrivatuniversKlinik für Plastische, Wiederherstellende und Handchirurgie, Zentrum für Schwerbrandverletzte, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen PrivatuniversitätKlinik für Neurochirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen PrivatuniversitätKlinik für Neugeborene, Kinder und Jugendliche, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen PrivatuniversitätKlinik für Mund-, Kiefer- und plastische Gesichtschirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen PrivatuniversitätKlinik für Innere Medizin 8, Schwerpunkt Kardiologie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen PrivatuniversitätKlinik für Herzchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen PrivatuniversitätKlinik für Gefäßchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen PrivatuniversitätInstitut für Radiologie und Neuroradiologie SüdKlinik und Institut für Physikalische und Rehabilitative Medizin und Naturheilverfahren, Fachübergreifende FrührehabilitationZentrum für Schwerbrandverletzte