Kurzprofil

Fachklinik Weihersmühle

Weihersmühle 1-3, 90611 Großhabersdorf, Deutschland

+49 (9105) 9944-55

Informationen

40 Bettenanzahl
0 Fachabteilungen
0 ICD-10 Diagnosen

Fachklinik Weihersmühle

Schreibt über sich selbst:

Eine Entwöhnungseinrichtung für junge, suchtkranke Männer

Die Fachklinik Weihersmühle liegt in landschaftlich schöner Umgebung zwischen Nürnberg und Ansbach. Der Gesamtklinik-Komplex besteht aus modernen und renovierten, denkmalgeschützten Gebäuden.

Die Fachklinik verfügt über modern ausgestattete Häuser, in denen vier Wohngruppen mit den zugehörigen Gemeinschafts- und Therapieräumen sowie die Medizinabteilung und die Verwaltung untergebracht sind.

Die Patienten wohnen in Zweibett-Zimmern.

Unser Konzept

Die Fachklinik orientiert sich an den Prinzipien der Therapeutischen Gemeinschaft und bietet ein überschaubares, familiäres Umfeld. Die therapeutischen Angebote und Freizeitmöglichkeiten sind speziell auf die Bedürfnisse junger Erwachsener abgestimmt. Die Auseinandersetzung mit der persönlichen Biographie und der eigenen Identität als Mann, ebenso der Aufbau von mehr Selbstvertrauen und die Fähigkeit, Krisen suchtmittelfrei zu bewältigen, sind wichtige Themen im Therapieprozess.

Durch die Übernahme von Verantwortung lernen Sie, Ihr Leben selbständiger und bewusster zu gestalten. Ein übergeordnetes Ziel der Therapie ist die berufliche und soziale Wiedereingliederung.

Sichtweisen

Wenn der Konsum von Alkohol, Drogen oder Medikamenten sich allmählich zu einer Sucht entwickelt, so ist das zumeist die Folge eines Versuches, mit seinem Leben besser zurecht kommen zu wollen. Diese Mittel erlauben es, zumindest anfänglich, sich besser zu fühlen. Allerdings wird auf die Dauer dieser Versuch, seine Probleme so zu lösen, selbst zu einem Problem.

Viele junge betroffene Menschen haben weder in ihrer Familie noch in der Schule oder in ihrer Berufsausbildung eine ausreichende Unterstützung erfahren.

In der „Weihersmühle“ treffen sie auf eine Gemeinschaft, die ihnen Zugehörigkeit bietet und sie mit ihren Gefühlen, Schwierigkeiten und Fähigkeiten ernst nimmt.

In der Therapie begeben wir uns mit Ihnen auf die Suche nach neuen Wegen, Probleme zu erkennen und zu lösen.

Mit unserem Angebot möchten wir Ihnen helfen, sich besser verstehen und akzeptieren zu lernen, um im Alltag ohne Suchtmittel leben zu können.

Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGB, 2013)

Es gibt leider keine Fachabteilungen.
Es gibt leider keine ICD-Diagnosen.