Kurzprofil

GRN-Klinik Weinheim

Röntgenstraße 1, 69469 Weinheim, Deutschland

+49 (6201) 89-0

+49 (6201) 17032

Informationen

220 Bettenanzahl
7 Fachabteilungen
1503 ICD-10 Diagnosen

GRN-Klinik Weinheim

Schreibt über sich selbst:

Die GRN-Klinik Weinheim ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 220 Planbetten. Die Klinik verfügt über die Fachabteilungen Anästhesie und Intensiv- medizin, Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Wirbelsäulenchirurgie. Darüber hinaus gibt es eine HNO-Belegabteilung und eine Kooperation im Fachbereich Proktologie.

550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen hier im Jahr etwa 11.000 stationäre Patienten und rund 13.700 ambulante Notfälle. Hinzu kommen über 1.300 ambulante Operationen. Jährlich erblicken in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe rund 700 Babys das Licht der Welt.

Die Klinik ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg.

Geschichte

Das ehemalige Kreiskrankenhaus gehört zur 2006 gegründeten GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH. Im Juli 2010 wurde es – entsprechend seinen Schwester-Einrichtungen in Eberbach, Schwetzingen und Sinsheim – in GRN-Klinik Weinheim umbenannt.