Kurzprofil

Rehaklinik „An der Rosenquelle“

Kurbrunnenstraße 5, 52066 Aachen, Deutschland

+49 (241) 6007-0

+49 (241) 6007-527

Informationen

112 Bettenanzahl
0 Fachabteilungen
0 ICD-10 Diagnosen

Rehaklinik „An der Rosenquelle“

Schreibt über sich selbst:

Die Rehaklinik „An der Rosenquelle“ mit ihren 112 Betten liegt unmittelbar am Burtscheider Kurpark und zeichnet sich neben hochwertiger Diagnostik und Therapie vor allem durch die familiäre Atmosphäre und persönliche Betreuung der uns anvertrauten Patienten aus. Die Zimmer sind nach Süden ausgerichtet und haben einen eigenen Balkon.

Zu unserem Patientenkreis zählen überwiegend ältere Menschen, die häufig verschiedene Grunderkrankungen aufweisen. Um den Bedürfnissen dieser Personen umfassend gerecht zu werden, bildet die Rehaklinik „An der Rosenquelle“ ein Zentrum für fachübergreifende internistisch-orthopädische Rehabilitation.

Das Indikationsspektrum der Klinik umfasst im Rehabilitationsbereich die gesamte Bandbreite von Herz-Kreislauf- sowie Gefäß- und Venenerkrankungen über alle Erkrankungen der Lunge und Atemwege bis hin zu Stoffwechsel- (Schwerpunkt Diabetes) oder Orthopädischen Erkrankungen. Die Behandlung von Unfall- und Verletzungsfolgen hat hier ebenfalls ihren Platz.

Aufgrund der personellen und apparativen Ausstattung des Hauses können durch die hier durchgeführten Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen sowie Anschlussheilbehandlungen (AHB) die Gebiete der Inneren Medizin, Orthopädie, Kardiologie, Pneumologie und Diabetologie sowie Ernährungsmedizin abgedeckt werden.

Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGB, 2013)

Es gibt leider keine Fachabteilungen.
Es gibt leider keine ICD-Diagnosen.

 Stellenangebote in Aachen und Umgebung

Leider sind keine Stellenangebote in und Umgebung vorhanden.

Zur Jobbörse