Kurzprofil

Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik

Höhenstr. 30, 51588 Nümbrecht, Deutschland

+49 (2293) 9200

+49 (2293) 920699

Informationen

280 Bettenanzahl
0 Fachabteilungen
0 ICD-10 Diagnosen

Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik

Schreibt über sich selbst:

Ein exzellenter medizinischer und hygienischer Standard, eine hohe Patientenzufriedenheit und speziell geschultes, therapeutisches Personal – die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik ist die Top Rehaklinik für Neurologie und Orthopädie im Raum Köln / Bonn und im Oberbergischen Kreis. Das bestätigte uns jetzt erneut der FOCUS. Zum zweiten Mal bewertete die FOCUS Klinikliste 2018, Deutschlands größtes unabhängiges Klinikranking, auch Rehaeinrichtungen. Mit unserer überdurchschnittlichen Qualität konnten wir – wie übrigens alle stationären Rehaeinrichtungen der Dr. Becker Klinikgruppe – hier im zweiten Jahr in Folge überzeugen.

Die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik ist seit über 20 Jahren auf die Bereiche Neurologie, Orthopädie und Osteologie spezialisiert. Unserer langjährigen Erfahrung vertrauen jedes Jahr rund 3.700 Patienten. Mit speziell geschulten Teams arbeiten sie bei uns daran, wieder ein lebenswertes, schmerzfreies und selbstständiges Leben zu führen. Dank unserer hochmodernen Ausstattung gelingt uns in allen Fällen eine effektive und genau auf Sie zugeschnittene Rehabilitation.

Die wunderschöne Lage im heilklimatischen Kurort Nümbrecht (Oberbergisches Land) bietet Ihnen beste Voraussetzungen für Ihre Genesung. Alle Patienten sind bei uns in komfortablen Einzelzimmern mit Bad und Balkon untergebracht.

Die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik ist Teil der Dr. Becker Klinikgruppe, einem mittelständischen Familienunternehmen mit Sitz der Geschäftsleitung in Köln. Es wird in 2. Generation von den Schwestern Dr. Ursula Becker und Dr. Petra Becker geleitet.

Die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik bietet Rehabilitationsleistungen für Patienten aller Kassen und Rentenversicherer sowie für Privatpatienten, Beihilfeempfänger und Selbstzahler.

Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGB, 2013)

Es gibt leider keine Fachabteilungen.
Es gibt leider keine ICD-Diagnosen.