Kurzprofil

Diakoniekrankenhaus Henriettenstiftung gGmbH

Marienstraße 72-90, 30171 Hannover, Deutschland

+49 (511) 289-1

Informationen

514 Bettenanzahl
16 Fachabteilungen
2876 ICD-10 Diagnosen

Diakoniekrankenhaus Henriettenstiftung gGmbH

Schreibt über sich selbst:

Im Krankenhaus DIAKOVERE Henriettenstift werden jährlich 57.000 Patienten versorgt, davon 22.000 stationär. Es werden an den beiden Standorten Marienstraße und Schwemannstraße Kirchrode insgesamt 498 Krankenhausbetten vorgehalten. Darüber hinaus stehen am Standort Schwemannstraße weitere 74 Betten zur Geriatrischen Rehabilitation (inklusive 24 tagesklinische Betten), sowie 16 tagesklinische Plätze im Bereich Psychosomatik zur Verfügung. Hier arbeiten mehr als 150 Ärzte und über 500 Pflegekräfte. Das DIAKOVERE Henriettenstift unterhält 14 eigene Kliniken.

Als Krankenhaus der ehemaligen Henriettenstiftung (jetzt Diakovere Stiftung) blickt das Henriettenstift auf eine mehr als 150-jährige Geschichte zurück. Ursprünglich geführt von Diakonissen ist es seinen christlichen Wurzeln verpflichtet.

Im Mittelpunkt steht die Fürsorge für Patienten in einem umfassenden Sinn. Dazu zählen fachliche Kompetenz der Mitarbeitenden in Medizin und Pflege auf hohem Niveau und die persönliche Betreuung sowie - auf Wunsch - eine seelsorgerische Begleitung.