Reha-Klinik Schloß Schönhagen in Ostseebad Schönhagen

Reha-Klinik Schloß Schönhagen schreibt über sich selbst

Inmitten einer reizvollen Parklandschaft im Ostseebad Schönhagen, nur wenige Gehminuten vom Ostseestrand entfernt gelegen, lädt die HELIOS Klinik Schloss Schönhagen zur Erholung und Rehabilitation ein. Ein Team aus 120 Mitarbeitern, darunter hochqualifizierte Ärzte, Therapeuten und Pflegepersonal, hat sich auf dem Gebiet der Rehabilitation bei Krebs- und Bluterkrankungen spezi­alisiert. Pro Jahr vertrauen über 4.000 Patienten dem Schönhage­ner Therapeutenteam. Die HELIOS Klinik Schloss Schönhagen verfügt über 260 Betten.

 

Die Klinik ist eine Schwerpunktklinik für die Rehabilitation onkologischer Patienten,  die in der Reha-Klinik eine umfassende Betreuung erwartet. Neben der Linderung krebs- und behandlungsbedingter Folgestörungen ist das Ziel aller Beteiligten Bereiche des Hauses unseren onkologisch erkrankten Patienten wieder Vertrauen in die eigene körperliche und geistige Leistungsfähigkeit zu geben, um sich im Berufs-und Alltagsleben sicher zu fühlen.

 

Die HELIOS Klinik Schloss Schönhagen ist in den letzten Jahren umfassend renoviert und modernisiert wor­den, sodass Patienten im früher als Hotel genutzten Schloss ein hoher Komfort erwartet.

 Kurzprofil

Name:

Reha-Klinik Schloß Schönhagen

Adresse:

Schloßstr. 1
24398 Ostseebad Schönhagen
Deutschland
 

Bettenanzahl: 260

Fachabteilungen: 0

ICD-10 Diagnosen: 0


Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGG, 2013)
Es gibt leider keine Fachabteilungen.
Es gibt leider keine ICD-Diagnosen.