Asklepios Klinik Birkenwerder in Birkenwerder

Asklepios Klinik Birkenwerder schreibt über sich selbst

Sie suchen ein Krankenhaus, welches neben hoch qualifizierter medizinischer Versorgung auch professionelle und individuelle Pflege verspricht? Bei uns sind Sie genau richtig! Dass in unserer Klinik die übliche Krankenhausatmosphäre kaum spürbar ist, ist kein Zufall. Wir stellen an uns und unsere Mitarbeiter höchste Ansprüche und legen Wert auf beste medizinische und pflegerische Versorgung.

Unser Fachspektrum Orthopädie und Unfallchirurgie, Diabetologie und Gefäßchirurgie beinhaltet neben einem breitgefächerten Angebot in den einzelnen Fachdisziplinen insbesondere die minimal-invasive Hüftchirurgie sowie die interdisziplinäre Behandlung des Diabetischen Fußes – einzigartig in Brandenburg.

In den letzten Jahren wurde das Haus durch eine rasante innovative Entwicklung mit modernster operativer Technik und patienten-orientiertem Management geprägt. In modernen Neu- und Erweiterungsbauten mit drei-geschossigen Bettenhäusern, Funktionsbereichen und fünf
Stationen werden die Patientinnen und Patienten auf höchstem Niveau behandelt.

Die Klinik bietet helle, vorwiegend Doppel- und Einzelzimmer mit Parkettfußboden, Panoramafenstern und mit bequemer Sitzgruppe sowie Dusche und WC. TV, Durchwahltelefon und PC-Anschluss-Möglichkeit (W-LAN) sind an jedem Bett vorhanden.

Die Asklepios Klinik Birkenwerder ist verkehrsgünstig über die Berliner Stadtautobahn zu erreichen: Autobahnring, Nord-Süd-Tangente, Bundesstraße B 96. Darüber hinaus gibt es S-Bahn-Anschlüsse nach Berlin, Potsdam und Oranienburg. Den Flughafen Berlin-Tegel erreicht man in ca. 20 Minuten mit dem Auto.

 Kurzprofil

Name:

Asklepios Klinik Birkenwerder

Adresse:

Hubertusstraße 12- 22
16547 Birkenwerder
Deutschland
 

Bettenanzahl: 151

Fachabteilungen: 3

ICD-10 Diagnosen: 310


Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGG, 2013)
OrthopädieInnere Medizin/Schwerpunkt DiabetesGefäßchirurgie
895 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen
361 Atherosklerose der Extremitätenarterien
239 Sonstige primäre Koxarthrose
188 Sonstige primäre Gonarthrose
174 Läsionen der Rotatorenmanschette
159 Spinal(kanal)stenose
145 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
125 Impingement-Syndrom der Schulter
103 Sonstige Gelenkknorpelschädigungen
102 Radikulopathie