Kurzprofil

Universitätsklinikum Halle (Saale)

Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle (Saale), Deutschland

+49 (345) 557 - 2444

Informationen

988 Bettenanzahl
39 Fachabteilungen
5928 ICD-10 Diagnosen

Universitätsklinikum Halle (Saale)

Schreibt über sich selbst:

Die hallesche Universitätsmedizin, aus Medizinischer Fakultät der Martin-Luther-Universität und dem Universitätsklinikum Halle (Saale) bestehend, bildet mehr als 2000 Studierende in drei Studiengängen aus, forscht mit den Schwerpunkten Klinische Epidemiologie und Pflegeforschung sowie Molekulare Medizin/Onkologie und behandelt als Maximalversorger im südlichen Sachsen-Anhalt Patienten auf höchstem Niveau.

Liste aller Fachabteilungen der Klinik (nach §301 SGG, 2014)

Zentrum für Reproduktionsmedizin und Andrologie (ZRA)Zentrale Notaufnahme (ZNA)Universitätsklinik und Poliklinik für Pädiatrische Kardiologie (Schwerpunkt: angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie sowie Pädiatrische Pneumologie und AllergologieUniversitätsklinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und PsychosomatikEinrichtung für Transfusionsmedizin und HLA-LaborInstitut für HumangenetikInstitut für Medizinische Epidemiologie, Biometrie und Informatik - Sektion Arbeitsmedizin und Servicecenter ArbeitsmedizinInstitut für Medizinische ImmunologieInstitut für Medizinische MikrobiologieInstitut für PathologieInstitut für RechtsmedizinUniversitätsklinik für Anästhesiologie und operative IntensivmedizinUniversitätsklinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral- und GefäßchirurgieUniversitätsklinik und Poliklinik für AugenheilkundeUniversitätsklinik und Poliklinik für Dermatologie und VenerologieUniversitätsklinik und Poliklinik für Diagnostische RadiologieUniversitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und PränatalmedizinUniversitätsklinik und Poliklinik für GynäkologieUniversitätsklinik und Poliklinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- u. HalschirurgieUniversitätsklinik und Poliklinik für Herz- und ThoraxchirurgieUniversitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin I (Schwerpunkt Gastroenterologie - Hepatologie - Gastroenterologische Onkologie - Pneumologie)Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin Ii (Schwerpunkt: Nierenerkrankungen, Rheumatologie, Endokrinologie u. Stoffwechselkrankheiten)Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin Iii (Schwerpunkt: Erkrankungen des Herzens und der Gefäße, Internistische Intensivmedizin)Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin Iv (Schwerpunkt: Onkologie, Krankheiten des Blutes und der Lymphe, Krankheiten mit Gerinnungsstörungen)Universitätsklinik und Poliklinik für Kinder- und JugendmedizinUniversitätsklinik und Poliklinik für KinderchirurgieUniversitätsklinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und GesichtschirurgieUniversitätsklinik und Poliklinik für NeurochirurgieUniversitätsklinik und Poliklinik für NeurologieUniversitätsklinik und Poliklinik für NuklearmedizinUniversitätsklinik und Poliklinik für Orthopädie und Physikalische MedizinUniversitätsklinik und Poliklinik für StrahlentherapieUniversitätsklinik und Poliklinik für Unfall- und WiederherstellungschirurgieUniversitätsklinik und Poliklinik für UrologieUniversitätspoliklinik für KieferorthopädieUniversitätspoliklinik für Zahnerhaltungskunde und ParodontologieUniversitätspoliklinik für Zahnärztliche ProthetikZentrale Sterilgutversorgungsabteilung (ZSVA)Zentrallabor