Krankenhaus

Ostseeklinik Zingst

18374 Ostseeheilbad Zingst - https://www.ostseeklinik-zingst.de
10 von 25
+49 (38232) 87 - 487
378
0

Schreibt über sich selbst

Ihre Mutter-Kind-Kur an der Ostsee - wo Heilung beginnt

Ankommen, aufatmen, auftanken – eine Mutter-Vater-Kind-Kur im Ostseeheilbad Zingst ist Ihre Zeit! Hier streifen Sie den Stress des Alltags ab und können wieder gut zu sich sein. Und während Sie zu Kräften kommen, sind Ihre Kinder bestens betreut: in unserem Kinder-Circus-Projekt. „Wenn ich nur mehr Zeit hätte!“ – unser Alltag scheint geprägt von Termindruck, Pflichten, Reizüberflutung und Überforderung. Wir stellen hohe Ansprüche an uns, möchten im Beruf oder der Familie gut „funktionieren“, gönnen uns zu wenig und anderen zu viel. Wenn dann noch eine Krankheit oder ein dauerhaft ungesunder Lebensstil hinzu kommen, kann die Fähigkeit zur Regeneration ernsthaft leiden.

Eine Mutter-Kind-Kur in einer gut bewerteten Kurklinik an der Ostsee bietet die Chance, die Erschöpfung zu überwinden. Der Weg zur Kur ist einfacher, als viele denken: Eine Mutter-Kind-Kur an der See beantragen Sie mit einem Attest Ihres Arztes; oft bewilligen die Krankenkassen oder Beihilfestellen schon nach wenigen Wochen eine Kur. Ihre Auszeit an der Ostsee beginnt!

Mit den Entschluss für eine Mutter-Kind-Kur haben Sie einen großen Schritt getan: Sie übernehmen Verantwortung für Ihre Gesundheit, möchten einen neuen Lebensstil erlernen und schätzen sich selbst sowie Ihre Bedürfnisse wieder wert. Auf Ihrem Weg durch die Kur begleiten wir Sie in der Ostseeklinik Zingst liebevoll und qualifiziert mit einem breiten Therapieangebot sowie einem tollen Ambiente und vielen Freizeitmöglichkeiten.

Natürlich sind Ihre Kinder während Ihrer Kur an der Ostsee – meist drei Wochen – bei Ihnen. Und doch stehen Sie Ihrer Genesung nicht im Weg: Damit Sie ohne Sorge um Ihr Kind kuren können, betreuen liebevolle Erzieher*innen Ihre Kinder während der Therapiezeiten altersgerecht und inklusiv: Im einzigartigen Kindercircus Stramini finden gesunde und Kinder mit besonderen Herausforderungen einen Rahmen, in dem Inklusion „spielerisch“ gelingt.

Übrigens: Von Ihrer Mutter-Kind-Kur an der Ostsee werden Sie doppelt profitieren. Durch die medizinischen Anwendungen und durch die wunderbare Natur, die unsere gut bewertete Kurklinik an der Ostsee umgibt. Kommen Sie an, machen Sie einen Spaziergang an den Ostseestrand, spüren Sie den Sand zwischen den Zehen und atmen Sie auf: Hier beginnt Heilung.

Fachabteilungen

Leider gibt es keine Abteilungen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Leider gibt es keine ICD-10-Diagnosen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

Leider gibt es keine zusätzliche Leistungsangebote.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Ihre Mutter-Kind-Kur an der Ostsee - wo Heilung beginnt

Ankommen, aufatmen, auftanken – eine Mutter-Vater-Kind-Kur im Ostseeheilbad Zingst ist Ihre Zeit! Hier streifen Sie den Stress des Alltags ab und können wieder gut zu sich sein. Und während Sie zu Kräften kommen, sind Ihre Kinder bestens betreut: in unserem Kinder-Circus-Projekt. „Wenn ich nur mehr Zeit hätte!“ – unser Alltag scheint geprägt von Termindruck, Pflichten, Reizüberflutung und Überforderung. Wir stellen hohe Ansprüche an uns, möchten im Beruf oder der Familie gut „funktionieren“, gönnen uns zu wenig und anderen zu viel. Wenn dann noch eine Krankheit oder ein dauerhaft ungesunder Lebensstil hinzu kommen, kann die Fähigkeit zur Regeneration ernsthaft leiden.

Eine Mutter-Kind-Kur in einer gut bewerteten Kurklinik an der Ostsee bietet die Chance, die Erschöpfung zu überwinden. Der Weg zur Kur ist einfacher, als viele denken: Eine Mutter-Kind-Kur an der See beantragen Sie mit einem Attest Ihres Arztes; oft bewilligen die Krankenkassen oder Beihilfestellen schon nach wenigen Wochen eine Kur. Ihre Auszeit an der Ostsee beginnt!

Mit den Entschluss für eine Mutter-Kind-Kur haben Sie einen großen Schritt getan: Sie übernehmen Verantwortung für Ihre Gesundheit, möchten einen neuen Lebensstil erlernen und schätzen sich selbst sowie Ihre Bedürfnisse wieder wert. Auf Ihrem Weg durch die Kur begleiten wir Sie in der Ostseeklinik Zingst liebevoll und qualifiziert mit einem breiten Therapieangebot sowie einem tollen Ambiente und vielen Freizeitmöglichkeiten.

Natürlich sind Ihre Kinder während Ihrer Kur an der Ostsee – meist drei Wochen – bei Ihnen. Und doch stehen Sie Ihrer Genesung nicht im Weg: Damit Sie ohne Sorge um Ihr Kind kuren können, betreuen liebevolle Erzieher*innen Ihre Kinder während der Therapiezeiten altersgerecht und inklusiv: Im einzigartigen Kindercircus Stramini finden gesunde und Kinder mit besonderen Herausforderungen einen Rahmen, in dem Inklusion „spielerisch“ gelingt.

Übrigens: Von Ihrer Mutter-Kind-Kur an der Ostsee werden Sie doppelt profitieren. Durch die medizinischen Anwendungen und durch die wunderbare Natur, die unsere gut bewertete Kurklinik an der Ostsee umgibt. Kommen Sie an, machen Sie einen Spaziergang an den Ostseestrand, spüren Sie den Sand zwischen den Zehen und atmen Sie auf: Hier beginnt Heilung.

Fachabteilungen

Leider gibt es keine Abteilungen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

Leider gibt es keine zusätzliche Leistungsangebote.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Ostseeheilbad Zingst und Umgebung