Krankenhaus

Orthopädische Fachklinik Schwarzach

94374 Schwarzach - http://www.klinik-schwarzach.de
10 von 25
+49 (9962) 209-525
105
2

Schreibt über sich selbst

Unsere Klinik verfügt neben dem ärztlichen Dienst und der Verwaltung über mehrere Funktionsabteilungen, die natürlich zum Erfolg einer Behandlung entscheidend beitragen. Nur das Zusammenspiel aller an der Behandlung beteiligten Bereiche sichert die Qualität und den Heilungserfolg.

Unsere medizinischen Einrichtungen sowie ein hochqualifiziertes Thema im Pflege- und OP Bereich garantieren Ihnen optimale medizinische Versorgung. Unsere freundlich eingerichteten Zimmer bieten wir in Wahlleistung als Einzelzimmer und Komfort Doppelbettzimmer an.

Unsere medizinischen Einrichtungen sowie ein hochqualifiziertes Thema im Pflege- und OP Bereich garantieren Ihnen optimale medizinische Versorgung. Der Pflegedienst der Orthopädischen Fachklinik Schwarzach betreut auf drei Stationen unsere Patientinnen und Patienten für 105 Planbetten. Die Leitungsaufgaben der jeweiligen Station nehmen eine Stationsschwester und deren Stellvertretung wahr.

Die Orthopädische Fachklinik Schwarzach liegt am westlichen Ortsrand von Schwarzach abseits der Hauptstraße und fern von störendem Lärm. Von den Südzimmern blicken Sie am Kirchturm von St. Martin vorbei in die Donauebene. Bei Fernsicht sind die Alpen zum Greifen nah. Im Norden und Osten sehen Sie die Bergketten des Bayerischen Vorwaldes.

Unsere Klinik ist von einem ca. zwei Hektar großen Park mit mehreren sonnigen Wegen umgeben. Ein Teich mit allerlei Fischen und Wasserpflanzen lädt zum Verweilen ein. Ein großer Pavillon für Patienten und Besucher macht den Aufenthalt an der frischen Luft auch bei Sonnenschein im Hochsommer möglich.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Gonarthrose [Arthrose des Kniegelenkes]
Fallzahl 859

Sonstige primäre Gonarthrose [M17.1]

Rückenschmerzen
Fallzahl 486

Lumboischialgie [M54.4]

Koxarthrose [Arthrose des Hüftgelenkes]
Fallzahl 322

Sonstige primäre Koxarthrose [M16.1]

Schulterläsionen
Fallzahl 165

Impingement-Syndrom der Schulter [M75.4]

Erworbene Deformitäten der Finger und Zehen
Fallzahl 104

Hallux valgus (erworben) [M20.1]

Spondylose
Fallzahl 88

Sonstige Spondylose: Lumbalbereich [M47.86]

Binnenschädigung des Kniegelenkes [internal derangement]
Fallzahl 87

Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Innenmeniskus [M23.32]

Schulterläsionen
Fallzahl 72

Läsionen der Rotatorenmanschette [M75.1]

Sonstige Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens, anderenorts nicht klassifiziert
Fallzahl 65

Zervikobrachial-Syndrom [M53.1]

Sonstige Bandscheibenschäden
Fallzahl 57

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie [M51.1]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

KG am Gerät/ med. Trainingstherapie

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

Vorträge, Informationsveranstaltungen, Tag der offenen Tür

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

z.B. medizinische Bäder, Stangerbäder, Hydrojet, Elektrotherapie

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

Die Versorgung mit orthopädischen Hilfsmitteln wird durch die Firma creORTHiv, Martinstr. 2, 94374 Schwarzach angeboten

MP26: Medizinische Fußpflege

Möglichkeit zur Fußpflege, Maniküre, Pediküre nach Terminvereinbarung

MP37: Schmerztherapie/-management

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

Pflegevisiten, Pflegecontrolling

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP51: Wundmanagement

Spezielle Wundversorgung

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP25: Massage

MP02: Akupunktur

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

Rehabilitationsberatung

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

für Angehörige- Übernachtungsmöglichkeit mit Verpflegung in unserem Personalwohnheim

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

Parkplätze für Patienten und Besucher vorhanden; Kiosk; Aufenthaltsraum; TV im Zimmer-Gebühr 1,80 € tgl.; Tel. am Bett-Gebühr 1,20 € tgl. (für Privatpat. Tel. u. TV ohne Gebühr); Rundfunkempf. am Bett-kostenlos; Mögl. zur Geldabhebung, Hinterlegung von Geld u. Wertsachen-kostenl; WLAN -ohne Gebühr

NM05: Mutter-Kind-Zimmer

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

Vorträge, Informationsveranstaltungen

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

Die Klinikhauskapelle finden Sie im Erdgeschoss. Sie ist Tag und Nacht für Sie geöffnet. Jeden Donnerstag findet um 19.00 Uhr ein Gottesdienst statt. Übertragung in alle Patientenzimmer über Kopfhörer

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

vegetarische Gerichte werden angeboten

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF06: Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

Mitarbeiter unseres Hauses mit nachfolgenden Sprachkenntnissen stehen als Dolmetscher zur Verfügung: Englisch, Russisch, Ukrainisch, Kasachisch, Griechisch, Ungarisch, Polnisch, Italienisch, Rumänisch ,Tschechisch

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

OP-Tische und Schleuse bis 180 kg lt. Gerätehersteller

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF24: Diätische Angebote

alle medizinisch indizierten Diäten stehen zur Verfügung

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF19: Röntgeneinrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

Röntgentisch- max. Patientengewicht 300 kg lt. Gerätehersteller; Körpergröße bis 240 cm

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Unsere Klinik verfügt neben dem ärztlichen Dienst und der Verwaltung über mehrere Funktionsabteilungen, die natürlich zum Erfolg einer Behandlung entscheidend beitragen. Nur das Zusammenspiel aller an der Behandlung beteiligten Bereiche sichert die Qualität und den Heilungserfolg.

Unsere medizinischen Einrichtungen sowie ein hochqualifiziertes Thema im Pflege- und OP Bereich garantieren Ihnen optimale medizinische Versorgung. Unsere freundlich eingerichteten Zimmer bieten wir in Wahlleistung als Einzelzimmer und Komfort Doppelbettzimmer an.

Unsere medizinischen Einrichtungen sowie ein hochqualifiziertes Thema im Pflege- und OP Bereich garantieren Ihnen optimale medizinische Versorgung. Der Pflegedienst der Orthopädischen Fachklinik Schwarzach betreut auf drei Stationen unsere Patientinnen und Patienten für 105 Planbetten. Die Leitungsaufgaben der jeweiligen Station nehmen eine Stationsschwester und deren Stellvertretung wahr.

Die Orthopädische Fachklinik Schwarzach liegt am westlichen Ortsrand von Schwarzach abseits der Hauptstraße und fern von störendem Lärm. Von den Südzimmern blicken Sie am Kirchturm von St. Martin vorbei in die Donauebene. Bei Fernsicht sind die Alpen zum Greifen nah. Im Norden und Osten sehen Sie die Bergketten des Bayerischen Vorwaldes.

Unsere Klinik ist von einem ca. zwei Hektar großen Park mit mehreren sonnigen Wegen umgeben. Ein Teich mit allerlei Fischen und Wasserpflanzen lädt zum Verweilen ein. Ein großer Pavillon für Patienten und Besucher macht den Aufenthalt an der frischen Luft auch bei Sonnenschein im Hochsommer möglich.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Gonarthrose [Arthrose des Kniegelenkes]
Fallzahl 859

Sonstige primäre Gonarthrose [M17.1]

Rückenschmerzen
Fallzahl 486

Lumboischialgie [M54.4]

Koxarthrose [Arthrose des Hüftgelenkes]
Fallzahl 322

Sonstige primäre Koxarthrose [M16.1]

Schulterläsionen
Fallzahl 165

Impingement-Syndrom der Schulter [M75.4]

Erworbene Deformitäten der Finger und Zehen
Fallzahl 104

Hallux valgus (erworben) [M20.1]

Spondylose
Fallzahl 88

Sonstige Spondylose: Lumbalbereich [M47.86]

Binnenschädigung des Kniegelenkes [internal derangement]
Fallzahl 87

Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Innenmeniskus [M23.32]

Schulterläsionen
Fallzahl 72

Läsionen der Rotatorenmanschette [M75.1]

Sonstige Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens, anderenorts nicht klassifiziert
Fallzahl 65

Zervikobrachial-Syndrom [M53.1]

Sonstige Bandscheibenschäden
Fallzahl 57

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie [M51.1]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

KG am Gerät/ med. Trainingstherapie

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

Vorträge, Informationsveranstaltungen, Tag der offenen Tür

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

z.B. medizinische Bäder, Stangerbäder, Hydrojet, Elektrotherapie

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

Die Versorgung mit orthopädischen Hilfsmitteln wird durch die Firma creORTHiv, Martinstr. 2, 94374 Schwarzach angeboten

MP26: Medizinische Fußpflege

Möglichkeit zur Fußpflege, Maniküre, Pediküre nach Terminvereinbarung

MP37: Schmerztherapie/-management

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

Pflegevisiten, Pflegecontrolling

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP51: Wundmanagement

Spezielle Wundversorgung

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP25: Massage

MP02: Akupunktur

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

Rehabilitationsberatung

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

für Angehörige- Übernachtungsmöglichkeit mit Verpflegung in unserem Personalwohnheim

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

Parkplätze für Patienten und Besucher vorhanden; Kiosk; Aufenthaltsraum; TV im Zimmer-Gebühr 1,80 € tgl.; Tel. am Bett-Gebühr 1,20 € tgl. (für Privatpat. Tel. u. TV ohne Gebühr); Rundfunkempf. am Bett-kostenlos; Mögl. zur Geldabhebung, Hinterlegung von Geld u. Wertsachen-kostenl; WLAN -ohne Gebühr

NM05: Mutter-Kind-Zimmer

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

Vorträge, Informationsveranstaltungen

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

Die Klinikhauskapelle finden Sie im Erdgeschoss. Sie ist Tag und Nacht für Sie geöffnet. Jeden Donnerstag findet um 19.00 Uhr ein Gottesdienst statt. Übertragung in alle Patientenzimmer über Kopfhörer

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

vegetarische Gerichte werden angeboten

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

BF06: Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

Mitarbeiter unseres Hauses mit nachfolgenden Sprachkenntnissen stehen als Dolmetscher zur Verfügung: Englisch, Russisch, Ukrainisch, Kasachisch, Griechisch, Ungarisch, Polnisch, Italienisch, Rumänisch ,Tschechisch

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

OP-Tische und Schleuse bis 180 kg lt. Gerätehersteller

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF24: Diätische Angebote

alle medizinisch indizierten Diäten stehen zur Verfügung

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF19: Röntgeneinrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

Röntgentisch- max. Patientengewicht 300 kg lt. Gerätehersteller; Körpergröße bis 240 cm

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Schwarzach und Umgebung