Krankenhaus

MediClin Deister Weser Kliniken - Haus Deister

31848 Bad Münder - https://www.deister-weser-kliniken.de
10 von 25
+49 (5042) 600 600
E-Mail-Anfrage erstellen
190
0

Schreibt über sich selbst

Am waldreichen Höhenzug Deister im Weserbergland liegen die MediClin Deister Weser Kliniken mit insgesamt 342 Betten. Die MediClin Deister Weser Kliniken sind eine gemäß § 111 SGB V von allen Kostenträgern anerkannte Rehabilitationsklinik und gehören zur MediClin-Gruppe, einem großen, kompetenten und fortschrittlichen Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen.

Ein motiviertes Team aus Ärzten, Physiotherapeuten, Psychologen, Ernährungsberatern, Pflegekräften und Sozialarbeitern nimmt sich der Rehabilitationsbehandlung der Patienten an. Die interdisziplinäre Ausrichtung der Einrichtungen ermöglicht fachübergreifende und ganzheitlich ausgerichtete Behandlungs- und Therapiekonzepte.

Haus Deister umfasst die Fachkliniken für Onkologie und HNO, sowie Gastroenterologie und die Fachklinik für Urologie und Nephrologie:

  • Fachklinik für Onkologie und HNO: Der Schwerpunkt der Fachklinik für Onkologie und HNO liegt auf der onkologischen Rehabilitation bei Kopf-Hals-Tumoren. Im Zentrum der Therapie steht oft die logopädische Behandlung der Stimm-, Sprach- und Schluckstörungen. Balneo-physikalische Therapien, beispielsweise Lymphdrainage, Schmerztherapie und allgemein kräftigende Krankengymnastik, Ernährungsberatung und psychologische Unterstützung ergänzen die Logopädie.

  • Fachklinik für Onkologie und Gastroenterologie: Die Fachklinik für Onkologie und Gastroenterologie bündelt internistisch-onkologisch-gastroenterologisches und schmerztherapeutisches Know-how. Sie widmet sich vor allem der Anschlussheilbehandlung sowie auch Behandlung von Therapiefolgen bei Tumor- und Magen-Darm-Erkrankungen. Begleitende Funktions- und Anpassungsstörungen können kompetent versorgt werden.

  • Fachklinik für Urologie und Nephrologie: In der Fachklinik für Urologie und Nephrologie behandeln wir schwerpunktmäßig Patienten nach Therapie bei Karzinom von Prostata, Harnblase, Niere oder Penis und Patienten mit chronischen Nierenerkrankungen und nach einer Nierentransplantation.

Fachabteilungen

Leider gibt es keine Abteilungen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Leider gibt es keine ICD-10-Diagnosen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

Leider gibt es keine zusätzliche Leistungsangebote.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Am waldreichen Höhenzug Deister im Weserbergland liegen die MediClin Deister Weser Kliniken mit insgesamt 342 Betten. Die MediClin Deister Weser Kliniken sind eine gemäß § 111 SGB V von allen Kostenträgern anerkannte Rehabilitationsklinik und gehören zur MediClin-Gruppe, einem großen, kompetenten und fortschrittlichen Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen.

Ein motiviertes Team aus Ärzten, Physiotherapeuten, Psychologen, Ernährungsberatern, Pflegekräften und Sozialarbeitern nimmt sich der Rehabilitationsbehandlung der Patienten an. Die interdisziplinäre Ausrichtung der Einrichtungen ermöglicht fachübergreifende und ganzheitlich ausgerichtete Behandlungs- und Therapiekonzepte.

Haus Deister umfasst die Fachkliniken für Onkologie und HNO, sowie Gastroenterologie und die Fachklinik für Urologie und Nephrologie:

  • Fachklinik für Onkologie und HNO: Der Schwerpunkt der Fachklinik für Onkologie und HNO liegt auf der onkologischen Rehabilitation bei Kopf-Hals-Tumoren. Im Zentrum der Therapie steht oft die logopädische Behandlung der Stimm-, Sprach- und Schluckstörungen. Balneo-physikalische Therapien, beispielsweise Lymphdrainage, Schmerztherapie und allgemein kräftigende Krankengymnastik, Ernährungsberatung und psychologische Unterstützung ergänzen die Logopädie.

  • Fachklinik für Onkologie und Gastroenterologie: Die Fachklinik für Onkologie und Gastroenterologie bündelt internistisch-onkologisch-gastroenterologisches und schmerztherapeutisches Know-how. Sie widmet sich vor allem der Anschlussheilbehandlung sowie auch Behandlung von Therapiefolgen bei Tumor- und Magen-Darm-Erkrankungen. Begleitende Funktions- und Anpassungsstörungen können kompetent versorgt werden.

  • Fachklinik für Urologie und Nephrologie: In der Fachklinik für Urologie und Nephrologie behandeln wir schwerpunktmäßig Patienten nach Therapie bei Karzinom von Prostata, Harnblase, Niere oder Penis und Patienten mit chronischen Nierenerkrankungen und nach einer Nierentransplantation.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Leider gibt es keine Abteilungen.

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Bad Münder und Umgebung