Krankenhaus

Martin-Luther-Krankenhaus, Berlin

14193 Berlin - http://www.pgdiakonie.de
10 von 25
+49 (30) 8955 - 2015
260
8

Schreibt über sich selbst

Das Martin-Luther-Krankenhaus ist als Akut- und Unfallkrankenhaus in zentraler Lage seit 1931 fest verankert im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Diese lange, erfolgreiche und stabile Tradition ist unsere Basis für die Zukunft: Unsere Klinik ist, war und bleibt die Anlaufstelle in der Nachbarschaft, ob für die Geburt des Kindes, im Notfall, für einen geplanten Eingriff oder zur Pflege der Gesundheit durch regelmäßige Check-ups. Auch international genießt unser Haus einen exzellenten Ruf und immer mehr Patienten aus aller Welt vertrauen unserer Kompetenz.

Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter, innovative Medizin, interdisziplinäres Handeln aller Abteilungen und Fachärzte, spezialisierte Zentren, patientenorientierter Service, individuelle Pflege und eine einfühlsame Seelsorge für Patienten und Angehörige sichern eine außergewöhnliche Patientenzufriedenheit, für die wir mit dem Klinikus-Award ausgezeichnet wurden.

Der Dienst am Menschen ist bei allem die Grundlage unseres Wirkens, wir fühlen uns der Würde jedes Menschen in christlicher Grundhaltung verpflichtet.

Wir freuen uns, Ihnen auf unserer Homepage das umfangreiche Leistungsspektrum unserer einzelnen Kliniken vorstellen zu dürfen.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Unsere Mitarbeiter stehen für Fragen, Beratungen, Termine gerne zu Ihrer Verfügung.

ICD-10-Diagnosen

Lebendgeborene nach dem Geburtsort
Fallzahl 1546

Einling, Geburt im Krankenhaus [Z38.0]

Spontangeburt eines Einlings
Fallzahl 747

Spontangeburt eines Einlings [O80]

Luxation, Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes und von Bändern des Kniegelenkes
Fallzahl 339

Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes [S83.53]

Gonarthrose [Arthrose des Kniegelenkes]
Fallzahl 281

Sonstige primäre Gonarthrose [M17.1]

Vorzeitiger Blasensprung
Fallzahl 241

Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden [O42.0]

Sonstige Knorpelkrankheiten
Fallzahl 176

Chondromalazie: Unterschenkel [Fibula, Tibia, Kniegelenk] [M94.26]

Koxarthrose [Arthrose des Hüftgelenkes]
Fallzahl 146

Sonstige primäre Koxarthrose [M16.1]

Atherosklerose
Fallzahl 133

Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m [I70.22]

Binnenschädigung des Kniegelenkes [internal derangement]
Fallzahl 128

Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Hinterhorn des Innenmeniskus [M23.22]

Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
Fallzahl 124

Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet [J18.1]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2019)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP01: Akupressur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP57: Biofeedback-Therapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2019)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Das Martin-Luther-Krankenhaus ist als Akut- und Unfallkrankenhaus in zentraler Lage seit 1931 fest verankert im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Diese lange, erfolgreiche und stabile Tradition ist unsere Basis für die Zukunft: Unsere Klinik ist, war und bleibt die Anlaufstelle in der Nachbarschaft, ob für die Geburt des Kindes, im Notfall, für einen geplanten Eingriff oder zur Pflege der Gesundheit durch regelmäßige Check-ups. Auch international genießt unser Haus einen exzellenten Ruf und immer mehr Patienten aus aller Welt vertrauen unserer Kompetenz.

Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter, innovative Medizin, interdisziplinäres Handeln aller Abteilungen und Fachärzte, spezialisierte Zentren, patientenorientierter Service, individuelle Pflege und eine einfühlsame Seelsorge für Patienten und Angehörige sichern eine außergewöhnliche Patientenzufriedenheit, für die wir mit dem Klinikus-Award ausgezeichnet wurden.

Der Dienst am Menschen ist bei allem die Grundlage unseres Wirkens, wir fühlen uns der Würde jedes Menschen in christlicher Grundhaltung verpflichtet.

Wir freuen uns, Ihnen auf unserer Homepage das umfangreiche Leistungsspektrum unserer einzelnen Kliniken vorstellen zu dürfen.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Unsere Mitarbeiter stehen für Fragen, Beratungen, Termine gerne zu Ihrer Verfügung.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2019)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP01: Akupressur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP53: Aromapflege/-therapie

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP57: Biofeedback-Therapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP67: Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2019)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Berlin und Umgebung