Krankenhaus

Malteser Krankenhaus St. Johannes-Stift

47198 Duisburg - http://malteser-stjohannesstift.de
10 von 25

Schreibt über sich selbst

Das Malteser Krankenhaus St. Johannes-Stift verfügt über 267 Planbetten und liegt im Zentrum des Duisburger Stadtteils Alt-Homberg. Zu den Schwerpunkten der 1904 eröffneten und 2004 an die Malteser übergebenen Klinik gehören die Tumorchirurgie in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, die Endoprothetik und die Diabetologie.

Das Malteser Krankenhaus St. Johannes-Stift behandelt jährlich rund 29.000 Patienten ambulant und stationär. Es werden pro Jahr über 6.500 Operationen durchgeführt.

ICD-10-Diagnosen

Zahnkaries
Fallzahl 278

Karies des Dentins

Störung des Ganges bzw. der Beweglichkeit
Fallzahl 233

Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert

Rückenschmerzen
Fallzahl 216

Lumboischialgie

Krankheit des Zahnmarks bzw. des Gewebes um die Zahnwurzel
Fallzahl 198

Chronische apikale Parodontitis

Sonstige Krankheit des Oberkiefers bzw. des Unterkiefers
Fallzahl 175

Entzündliche Zustände der Kiefer

Arterienverkalkung
Fallzahl 175

Atherosklerose der Extremitätenarterien

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Kniegelenkes
Fallzahl 165

Sonstige primäre Gonarthrose

Bluthochdruck ohne bekannte Ursache
Fallzahl 141

Benigne essentielle Hypertonie

Lungenentzündung, Erreger vom Arzt nicht näher bezeichnet
Fallzahl 128

Pneumonie, nicht näher bezeichnet

Sonstige Krankheit der Zähne bzw. des Zahnhalteapparates
Fallzahl 120

Verbliebene Zahnwurzel

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Das Malteser Krankenhaus St. Johannes-Stift verfügt über 267 Planbetten und liegt im Zentrum des Duisburger Stadtteils Alt-Homberg. Zu den Schwerpunkten der 1904 eröffneten und 2004 an die Malteser übergebenen Klinik gehören die Tumorchirurgie in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, die Endoprothetik und die Diabetologie.

Das Malteser Krankenhaus St. Johannes-Stift behandelt jährlich rund 29.000 Patienten ambulant und stationär. Es werden pro Jahr über 6.500 Operationen durchgeführt.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Duisburg und Umgebung