Krankenhaus

Klinikum Mittelbaden, Klinik Rastatt

76437 Rastatt - https://www.klinikum-mittelbaden.de
10 von 25
+49 (7222) 389-9000
E-Mail-Anfrage erstellen
260
7

Schreibt über sich selbst

Das Klinikum Mittelbaden Rastatt-Forbach ist mit seinen 260 Betten am Standort Rastatt ein Krankenhaus der medizinischen Grund- und Regelversorgung für die Stadt Rastatt und Umgebung. Seine historischen Wurzeln hat dieser Standort des Klinikums Mittelbaden im „Gutleutehaus“ und in der „Rastatter Badstube“. Seit dem 1. Januar 2004 gehört das Haus zum Klinikum Mittelbaden.

Am Standort Rastatt-Forbach ist eine Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin angesiedelt, eine Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, eine Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie eine Frauenklinik. Außerdem finden sich in Rastatt eine Klinik für Gefäßchirurgie und eine Medizinische Klinik sowie eine Neurologische Klinik und ein Radiologisches Institut. Die Arbeit in der evangelischen bzw. katholischen Klinikseelsorge flankiert das medizinische Angebot unseres Hauses. Der „Förderverein Krankenhaus Rastatt e.V.“ unterstützt in vielfältiger Weise die Arbeit am Klinikum Mittelbaden, Standort Rastatt-Forbach.

Gemäß unserer Philosophie wollen wir alle unsere Kompetenzen einbringen, damit Sie Ihre Gesundheit wieder erlangen und Ihre Lebensqualität auch bei chronischen Erkrankungen so weit als möglich erhalten bleibt. Dabei wahren wir die Würde sowie die Einzigartigkeit aller uns anvertrauten Menschen. Wir gehen mit Ihnen und Ihren Angehörigen durch Ihre jeweilige persönliche Lebenssituation, stehen Ihnen bei in Ihren Bedürfnissen, Belangen und Anliegen und wollen Ihnen im Falle einer sich verändernden Lebenssituation helfen, sich auf diese einzustellen. Tagtäglich kooperieren wir deshalb auf allen internen und externen Ebenen im Sinne einer hochwertigen Behandlungs- und Pflegequalität.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Neugeborene
Fallzahl 555

Einling, Geburt im Krankenhaus

Herzschwäche
Fallzahl 527

Linksherzinsuffizienz

Schlaganfall durch Gefäßverschluss - Hirninfarkt
Fallzahl 498

Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien

Arterienverkalkung
Fallzahl 355

Atherosklerose der Extremitätenarterien

Herzrhythmusstörung, ausgehend von den Vorhöfen des Herzens
Fallzahl 340

Vorhofflattern

Akuter Herzinfarkt
Fallzahl 287

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt

Hals- bzw. Brustschmerzen
Fallzahl 276

Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet

Kurzzeitige Durchblutungsstörung des Gehirns (TIA) bzw. verwandte Störungen
Fallzahl 240

Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet

Anfallsartige Enge und Schmerzen in der Brust - Angina pectoris
Fallzahl 204

Sonstige Formen der Angina pectoris

Gelenkverschleiß (Arthrose) des Hüftgelenkes
Fallzahl 195

Sonstige primäre Koxarthrose

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Stellenangebote in Rastatt und Umgebung

Schreibt über sich selbst

Das Klinikum Mittelbaden Rastatt-Forbach ist mit seinen 260 Betten am Standort Rastatt ein Krankenhaus der medizinischen Grund- und Regelversorgung für die Stadt Rastatt und Umgebung. Seine historischen Wurzeln hat dieser Standort des Klinikums Mittelbaden im „Gutleutehaus“ und in der „Rastatter Badstube“. Seit dem 1. Januar 2004 gehört das Haus zum Klinikum Mittelbaden.

Am Standort Rastatt-Forbach ist eine Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin angesiedelt, eine Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, eine Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie eine Frauenklinik. Außerdem finden sich in Rastatt eine Klinik für Gefäßchirurgie und eine Medizinische Klinik sowie eine Neurologische Klinik und ein Radiologisches Institut. Die Arbeit in der evangelischen bzw. katholischen Klinikseelsorge flankiert das medizinische Angebot unseres Hauses. Der „Förderverein Krankenhaus Rastatt e.V.“ unterstützt in vielfältiger Weise die Arbeit am Klinikum Mittelbaden, Standort Rastatt-Forbach.

Gemäß unserer Philosophie wollen wir alle unsere Kompetenzen einbringen, damit Sie Ihre Gesundheit wieder erlangen und Ihre Lebensqualität auch bei chronischen Erkrankungen so weit als möglich erhalten bleibt. Dabei wahren wir die Würde sowie die Einzigartigkeit aller uns anvertrauten Menschen. Wir gehen mit Ihnen und Ihren Angehörigen durch Ihre jeweilige persönliche Lebenssituation, stehen Ihnen bei in Ihren Bedürfnissen, Belangen und Anliegen und wollen Ihnen im Falle einer sich verändernden Lebenssituation helfen, sich auf diese einzustellen. Tagtäglich kooperieren wir deshalb auf allen internen und externen Ebenen im Sinne einer hochwertigen Behandlungs- und Pflegequalität.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP28: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP37: Schmerztherapie/-management

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Stellenangebote in Rastatt und Umgebung