Krankenhaus

Klinikum der Stadt Ludwigshafen

67063 Ludwigshafen - http://www.klilu.de
10 von 25
+49 (621) 503 - 2002
E-Mail-Anfrage erstellen
963
20

Schreibt über sich selbst

Unser Leitspruch drückt aus, wie wir uns selbst bei unserer täglichen Arbeit mit und am Patienten sehen: Wir kümmern uns um Sie auf kompetente Weise, in unserer vielseitigen Leistungsstärke, mit innovativen Behandlungsmethoden, partnerschaftlich und umsorgend.

Das Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein gemeinnützige GmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit:

  • 15 Kliniken

  • 7 zertifizierte Organkrebszentren

  • 7 Kompetenzzentren

  • 5 medizinische Institute

Das Klinikum Ludwigshafen ist das zweitgrößte Krankenhaus in Rheinland-Pfalz und mit konzernweit 3.000 Beschäftigten der drittgrößte Arbeitgeber in Ludwigshafen am Rhein (nach BASF und Stadtverwaltung). Es ist in städtischer Trägerschaft und seit 1995 gemeinnützige GmbH. Mit insgesamt 963 Betten (942 Planbetten, 21 tagesklinische Betten) ist das KliLu zudem ein bedeutender regionaler und überregionaler Gesundheitsdienstleister. Das Klinikum Ludwigshafen ist akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg.

Wir wünschen Ihnen gute Besserung und einen angenehmen Aufenthalt!

Fachabteilungen

Neurologische Klinik mit Klinischer Neurophysiologie und überregionaler Stroke Unit

Leitung: Prof. Dr. med. Armin Grau

Medizinische Klinik C (Gastroenterologie, Gastrointestinale Onkologie, Diabetologie, Erkrankungen der Verdauungsorgane, Gallenwege und Leber, Hepatologie, Endokrinologie und Stoffwechselkrankheiten, Infektionskrankheiten und allg. Innere Medizin)

Leitung: Prof. Dr. med. Ralf Jakobs

Medizinische Klinik B (Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin)

Leitung: Prof. Dr. med. Ralf Zahn

Medizinische Klinik A (Hämatologie, Internistische Onkologie, Rheumatologie, Nephrologie und allgemeine Innere Medizin inkl. Endokrinologie)

Leitung: Prof. Dr. med. Michael Uppenkamp

Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin

Leitung: Prof. Dr. med. Wolfgang Zink

Institut für Labordiagnostik, Hygiene und Transfusionsmedizin

Leitung: Prof. Dr. med. Matthias F. Bauer

Augenklinik

Leitung: Prof. Dr. med. Lars-Olof Hattenbach

Chirurgische Klinik A (Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Unfallchirurgie)

Leitung: Prof. Dr. med. Stefan Willis

Chirurgische Klinik B (Gefäßchirurgie)

Leitung: Dr. med. Clemens Kühner

Frauenklinik / Geburtshilfe

Leitung: Nelli Chamarina

Hals-Nasen-Ohren-Klinik

Leitung: Prof. Dr. med. Klaus-Wolfgang Delank

Hautklinik

Leitung: Prof. Dr. med. Edgar Dippel

Institut für Pathologie

Leitung: Prof. Dr. med. Mindaugas Andrulis

Institut für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Leitung: Dr. Henry Kohler

Klinik für Herzchirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Falk-Udo Sack

Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Robert Andreas Mischkowski

Klinik für Strahlentherapie und Radiologische Onkologie

Leitung: Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Schnabel

Urologische Klinik

Leitung: Prof. Dr. med. Markus Müller

Zentralinstitut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Leitung: Prof. Dr. med. Günter Layer

Apotheke

Leitung: Dr. rer. nat. Norbert Marxer

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Herzschwäche
Fallzahl 961

Linksherzinsuffizienz

Sonstiger Hautkrebs
Fallzahl 802

Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes

Grauer Star im Alter - Katarakt
Fallzahl 619

Cataracta nuclearis senilis

Schlaganfall durch Gefäßverschluss - Hirninfarkt
Fallzahl 563

Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien

Arterienverkalkung
Fallzahl 529

Atherosklerose der Extremitätenarterien

Neugeborene
Fallzahl 472

Einling, Geburt im Krankenhaus

Harnstau aufgrund einer Abflussbehinderung bzw. Harnrückfluss in Richtung Niere
Fallzahl 418

Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein

Akuter Herzinfarkt
Fallzahl 383

Akuter subendokardialer Myokardinfarkt

Schlaganfall durch Gefäßverschluss - Hirninfarkt
Fallzahl 372

Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien

Harnblasenkrebs
Fallzahl 321

Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP02: Akupunktur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

MP57: Biofeedback-Therapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP19: Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP38: Sehschule/Orthoptik

MP62: Snoezelen

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP05: Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP41: Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern/Hebammen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP43: Stillberatung

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP36: Säuglingspflegekurse

MP50: Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik

MP51: Wundmanagement

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Unser Leitspruch drückt aus, wie wir uns selbst bei unserer täglichen Arbeit mit und am Patienten sehen: Wir kümmern uns um Sie auf kompetente Weise, in unserer vielseitigen Leistungsstärke, mit innovativen Behandlungsmethoden, partnerschaftlich und umsorgend.

Das Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein gemeinnützige GmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit:

  • 15 Kliniken

  • 7 zertifizierte Organkrebszentren

  • 7 Kompetenzzentren

  • 5 medizinische Institute

Das Klinikum Ludwigshafen ist das zweitgrößte Krankenhaus in Rheinland-Pfalz und mit konzernweit 3.000 Beschäftigten der drittgrößte Arbeitgeber in Ludwigshafen am Rhein (nach BASF und Stadtverwaltung). Es ist in städtischer Trägerschaft und seit 1995 gemeinnützige GmbH. Mit insgesamt 963 Betten (942 Planbetten, 21 tagesklinische Betten) ist das KliLu zudem ein bedeutender regionaler und überregionaler Gesundheitsdienstleister. Das Klinikum Ludwigshafen ist akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg.

Wir wünschen Ihnen gute Besserung und einen angenehmen Aufenthalt!

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Neurologische Klinik mit Klinischer Neurophysiologie und überregionaler Stroke Unit

Leitung: Prof. Dr. med. Armin Grau

Medizinische Klinik C (Gastroenterologie, Gastrointestinale Onkologie, Diabetologie, Erkrankungen der Verdauungsorgane, Gallenwege und Leber, Hepatologie, Endokrinologie und Stoffwechselkrankheiten, Infektionskrankheiten und allg. Innere Medizin)

Leitung: Prof. Dr. med. Ralf Jakobs

Medizinische Klinik B (Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin)

Leitung: Prof. Dr. med. Ralf Zahn

Medizinische Klinik A (Hämatologie, Internistische Onkologie, Rheumatologie, Nephrologie und allgemeine Innere Medizin inkl. Endokrinologie)

Leitung: Prof. Dr. med. Michael Uppenkamp

Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin

Leitung: Prof. Dr. med. Wolfgang Zink

Institut für Labordiagnostik, Hygiene und Transfusionsmedizin

Leitung: Prof. Dr. med. Matthias F. Bauer

Augenklinik

Leitung: Prof. Dr. med. Lars-Olof Hattenbach

Chirurgische Klinik A (Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Unfallchirurgie)

Leitung: Prof. Dr. med. Stefan Willis

Chirurgische Klinik B (Gefäßchirurgie)

Leitung: Dr. med. Clemens Kühner

Frauenklinik / Geburtshilfe

Leitung: Nelli Chamarina

Hals-Nasen-Ohren-Klinik

Leitung: Prof. Dr. med. Klaus-Wolfgang Delank

Hautklinik

Leitung: Prof. Dr. med. Edgar Dippel

Institut für Pathologie

Leitung: Prof. Dr. med. Mindaugas Andrulis

Institut für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Leitung: Dr. Henry Kohler

Klinik für Herzchirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Falk-Udo Sack

Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie

Leitung: Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Robert Andreas Mischkowski

Klinik für Strahlentherapie und Radiologische Onkologie

Leitung: Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Schnabel

Urologische Klinik

Leitung: Prof. Dr. med. Markus Müller

Zentralinstitut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Leitung: Prof. Dr. med. Günter Layer

Apotheke

Leitung: Dr. rer. nat. Norbert Marxer

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Ludwigshafen und Umgebung