Krankenhaus

Kliniken der Stadt Köln - Krankenhaus Merheim

51109 Köln - https://www.kliniken-koeln.de
Akademisches Lehrkrankenhaus: Universität zu KölnUniversität Witten Herdecke
10 von 25
+49 (221) 8907 - 3279
724
16

Schreibt über sich selbst

das Krankenhaus Merheim bietet als Haus der Maximalversorgung mit ausgezeichnetem Ruf und Klinikum der Universität Witten/Herdecke ein umfassendes Leistungsspektrum.

Besonderheiten sind: Neurozentrum einschl. Stereotaxie, Lungenklinik einschl. ECMO-Therapie, Transplantationszentrum, Exzellenzzentrum für minimalinvasive Chirurgie, kardiologisches Zentrum, überregionales Traumazentrum, Endoprothesenzentrum, Zentrum für Sportverletzungen und Plastische Chirurgie mit Schwerbrandverletztenzentrum.

Mehrere moderne Intensivstationen bieten eine optimale Versorgung schwerstkranker Patienten. Mit dem Ausbau des Zentrums für Innere Medizin sind die Kliniken optimal für den demografischen Wandel gerüstet. Die Kliniken für Augenheilkunde, Anästhesie, Radiologie und Neuroradiologie sowie der Schwerpunkt Palliativmedizin vervollständigen das Angebot.

Fachabteilungen

Gastroenterologie

Leitung: Chefarzt Gastroenterologie Kliniken Köln Prof. Dr. Arno Dormann

Institut für Hygiene

Leitung: Chefärztin des Instituts für Hygiene Frau Prof. Dr. Frauke Mattner

Institut für Pathologie

Leitung: Chefarzt der Pathologie Herr Prof. Dr. Michael Brockmann

Institut für Transfusionsmedizin

Leitung: Kommissarische Leitung des Instituts für Transfusionsmedizin Dr. B. Schlößer

Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin

Leitung: Chefarzt Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin Prof. Dr. med. Frank Wappler

Klinik für Augenheilkunde

Leitung: Chefarzt Augenklinik (Ophthalmologie) Prof. Dr. med. Dr. h.c. Norbert Schrage (Facharzt, volle Weiterbildung neue Weiterbildungsordnung)

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie

Leitung: Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie Prof. Dr. med. Bertil Bouillon

Klinik für Plastische Chirurgie, Handchirurgie und Schwerstbrandverletztenzentrum

Leitung: Chefarzt der Klinik für Plastische Chirurgie Herr Prof. Dr. med. Paul Christian Fuchs

Klinik für Strahlentherapie

Leitung: Kommissarische Leiterin Klinik für Strahlentherapie Frau Dr. M. Hammer-Hellmig

Klinik für Viszeral-, Tumor-, Transplantations- und Gefäßchirurgie

Leitung: Chefarzt der Klinik für Viszeral-, Tumor-, Transplantations- und Gefäßchirurgie am Standort Merheim Prof. Dr. med. Markus M. Heiss

Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

Leitung: Chefarzt der Radiologie Herr Prof. Dr. med. Axel Goßmann

Medizinische Klinik I: Schwerpunkt Nephrologie, Transplantationsmedizin und internistische Intensivmedizin

Leitung: Chefarzt der Medizinischen Klinik I Herr Prof. Dr. med. Achim Jörres

Medizinische Klinik II: Klinik für Kardiologie, Rhythmologie und Internistische Intensivmedizin

Leitung: Chefarzt der Medizinischen Klinik II Herr Prof. Dr. med. Axel Meissner

Neurochirurgische Klinik

Leitung: Chefarzt der Neurochirurgie Prof. Dr. med. Makoto Nakamura

Neurologische Klinik mit Stroke Unit

Leitung: Chefarzt der Klinik für Neurologie Herr Prof. Dr. med. Volker Limmroth

Zentrum für Lungenheilkunde: Thoraxchirurgie, Pneumologie, Onkologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin

Leitung: Chefarzt des Zentrums für Lungenheilkunde / Thoraxchirurgie Herr Prof. Dr. med. Erich Stoelben

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Hirninfarkt
Fallzahl 412

Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien [I63.4]

Bösartige Neubildung der Bronchien und der Lunge
Fallzahl 411

Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) [C34.1]

Chronische ischämische Herzkrankheit
Fallzahl 408

Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung [I25.13]

Cataracta senilis
Fallzahl 306

Cataracta nuclearis senilis [H25.1]

Glaukom
Fallzahl 272

Primäres Weitwinkelglaukom [H40.1]

Bösartige Neubildung der Bronchien und der Lunge
Fallzahl 259

Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) [C34.3]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 215

Gehirnerschütterung [S06.0]

Sonstige Bandscheibenschäden
Fallzahl 211

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie [M51.1]

Luxation, Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes und von Bändern des Kniegelenkes
Fallzahl 202

Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes [S83.53]

Vorhofflimmern und Vorhofflattern
Fallzahl 194

Vorhofflimmern, paroxysmal [I48.0]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP01: Akupressur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

u. a. durch die Pflegefachkräfte (https://www.kliniken-koeln.de/Pflege___Familiale_Pflege.htm?ActiveID=4571)

MP53: Aromapflege/-therapie

auf Intensivstationen und Palliativstation

MP54: Asthmaschulung

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

in Kooperation mit Holweide

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

durch den Sozialdienst (https://www.kliniken-koeln.de/Sozialdienst_Krankenhaus_Merheim___Ansprechpartnerinnen.htm)

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

insbesondere im Bereich Onkologie und Palliativmedizin https://www.kliniken-koeln.de/Pflege_Merheim__Palliativmedizin.htm

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP69: Eigenblutspende

https://www.kliniken-koeln.de/Institut_fuer_Transfusionsmedizin__Blutspendedienst.htm

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

Strukturierte Entlassungsplanung durch Casemanagement/Sozialdienst https://www.kliniken-koeln.de/Sozialdienst_Krankenhaus_Merheim___Ansprechpartnerinnen.htm

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

Patientenorientierte Bereichspflege

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

z.B. im Rahmen der logopädischen Behandlungen

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

in Zusammenarbeit mit dem Kontinenzzentrum Holweide

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

durch externe med. Fußpflegerin (Podologin)

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

[z. B. Nichtraucher/innen-Kurse, Koronarsportgruppe]

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP61: Redressionstherapie

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

TÜV-zertifiziertes Akutschmerzmanagement

MP38: Sehschule/Orthoptik

Anpassung vergrößernder Sehhilfen, orthoptische Versorgung

MP63: Sozialdienst

https://www.kliniken-koeln.de/Sozialdienst_Krankenhaus_Merheim___Ansprechpartnerinnen.htm

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

[z. B. Pflegevisiten, Pflegeexperten oder Pflegeexpertinnen) https://www.kliniken-koeln.de/Pflege_Pflegefachexperten.htm?ActiveID=6258

MP43: Stillberatung

im Bedarfsfall in Kooperation mit Krankenhaus Holweide

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

https://www.kliniken-koeln.de/Merheim_Physiotherapie.htm

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

Othopädietechnik vor Ort

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP51: Wundmanagement

[z. B. spezielle Versorgung chronischer Wunden wie Dekubitus und Ulcus cruris] https://www.kliniken-koeln.de/Wundmanagement.htm?ActiveID=4781

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Informationen dazu erhalten Sie vom Sozialdienst: https://www.kliniken-koeln.de/Sozialdienst_im_Krankenhaus.htm?ActiveID=3732

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM02: Ein-Bett-Zimmer

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

für 72 Patienten (Einzelzimmer auf Anfrage)

NM05: Mutter-Kind-Zimmer

bei medizinischer Indikation auf Nachfrage möglich

NM10: Zwei-Bett-Zimmer

Im Haupthaus sind die meisten Zimmer für zwei Patienten eingerichtet.

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Auf den bereits renovierten Stationen hat jedes Zwei-Bett-Zimmer eine eigene Toilette.

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

Fernseher und WLAN, Aufenthaltsraum auf der PKV-Station

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

NM40: Empfangs- und Begleitdienst für Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besucher durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Patientenbegleitdienst vorhanden und zusätzlich ehrenamtlich Tätige "Helfende Hände" im Einsatz

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

fachspezifisch von allen Abteilungen (s. Internet www.kliniken-koeln.de)

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

bei Bedarf über Sozialdienst abfragen

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

NM68: Abschiedsraum

In der Pathologie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF01: Kontrastreiche Beschriftungen in erhabener Profilschrift und/oder Blindenschrift/Brailleschrift

Aufzug und Treppenhaus in Haus 20 b sind mit Blindenschrift ausgestattet

BF02: Aufzug mit Sprachansage und/oder Beschriftung in erhabener Profilschrift und/oder Blindenschrift/Brailleschrift

teilweise

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF05: Leitsysteme und/oder personelle Unterstützung für sehbehinderte oder blinde Menschen

teilweise

BF33: Barrierefreie Erreichbarkeit für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

Behindertenparkplätze vorhanden, barrierefreier Zugang

BF34: Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF06: Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

[z. B. Aufzüge mit gut erreichbaren Bedienfeldern]teilweise

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF11: Besondere personelle Unterstützung

Patientenbegleitdienst auf Nachfrage

BF13: Übertragung von Informationen in leicht verständlicher, klarer Sprache

BF14: Arbeit mit Piktogrammen

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF19: Röntgeneinrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF24: Diätische Angebote

in Absprache mit der Küchenleitung / Diätassistenten

BF25: Dolmetscherdienste

https://www.kliniken-koeln.de/International_Office___Service_und_Information.htm?ActiveID=5074#Dolmetscher

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

https://www.kliniken-koeln.de/International_Office___Service_und_Information.htm?ActiveID=5074#Dolmetscher

BF29: Mehrsprachiges Informationsmaterial über das Krankenhaus

https://www.kliniken-koeln.de/International_Office___Service_und_Information.htm?ActiveID=5074

BF30: Mehrsprachige Internetseite

BF32: Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung

[z.B. Raum der Stille] https://www.kliniken-koeln.de/News___Raum_der_Stille.htm

BF41: Barrierefreie Zugriffsmöglichkeiten auf Notrufsysteme

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

das Krankenhaus Merheim bietet als Haus der Maximalversorgung mit ausgezeichnetem Ruf und Klinikum der Universität Witten/Herdecke ein umfassendes Leistungsspektrum.

Besonderheiten sind: Neurozentrum einschl. Stereotaxie, Lungenklinik einschl. ECMO-Therapie, Transplantationszentrum, Exzellenzzentrum für minimalinvasive Chirurgie, kardiologisches Zentrum, überregionales Traumazentrum, Endoprothesenzentrum, Zentrum für Sportverletzungen und Plastische Chirurgie mit Schwerbrandverletztenzentrum.

Mehrere moderne Intensivstationen bieten eine optimale Versorgung schwerstkranker Patienten. Mit dem Ausbau des Zentrums für Innere Medizin sind die Kliniken optimal für den demografischen Wandel gerüstet. Die Kliniken für Augenheilkunde, Anästhesie, Radiologie und Neuroradiologie sowie der Schwerpunkt Palliativmedizin vervollständigen das Angebot.

Fachabteilungen

Gastroenterologie

Leitung: Chefarzt Gastroenterologie Kliniken Köln Prof. Dr. Arno Dormann

Institut für Hygiene

Leitung: Chefärztin des Instituts für Hygiene Frau Prof. Dr. Frauke Mattner

Institut für Pathologie

Leitung: Chefarzt der Pathologie Herr Prof. Dr. Michael Brockmann

Institut für Transfusionsmedizin

Leitung: Kommissarische Leitung des Instituts für Transfusionsmedizin Dr. B. Schlößer

Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin

Leitung: Chefarzt Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin Prof. Dr. med. Frank Wappler

Klinik für Augenheilkunde

Leitung: Chefarzt Augenklinik (Ophthalmologie) Prof. Dr. med. Dr. h.c. Norbert Schrage (Facharzt, volle Weiterbildung neue Weiterbildungsordnung)

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie

Leitung: Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie Prof. Dr. med. Bertil Bouillon

Klinik für Plastische Chirurgie, Handchirurgie und Schwerstbrandverletztenzentrum

Leitung: Chefarzt der Klinik für Plastische Chirurgie Herr Prof. Dr. med. Paul Christian Fuchs

Klinik für Strahlentherapie

Leitung: Kommissarische Leiterin Klinik für Strahlentherapie Frau Dr. M. Hammer-Hellmig

Klinik für Viszeral-, Tumor-, Transplantations- und Gefäßchirurgie

Leitung: Chefarzt der Klinik für Viszeral-, Tumor-, Transplantations- und Gefäßchirurgie am Standort Merheim Prof. Dr. med. Markus M. Heiss

Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

Leitung: Chefarzt der Radiologie Herr Prof. Dr. med. Axel Goßmann

Medizinische Klinik I: Schwerpunkt Nephrologie, Transplantationsmedizin und internistische Intensivmedizin

Leitung: Chefarzt der Medizinischen Klinik I Herr Prof. Dr. med. Achim Jörres

Medizinische Klinik II: Klinik für Kardiologie, Rhythmologie und Internistische Intensivmedizin

Leitung: Chefarzt der Medizinischen Klinik II Herr Prof. Dr. med. Axel Meissner

Neurochirurgische Klinik

Leitung: Chefarzt der Neurochirurgie Prof. Dr. med. Makoto Nakamura

Neurologische Klinik mit Stroke Unit

Leitung: Chefarzt der Klinik für Neurologie Herr Prof. Dr. med. Volker Limmroth

Zentrum für Lungenheilkunde: Thoraxchirurgie, Pneumologie, Onkologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin

Leitung: Chefarzt des Zentrums für Lungenheilkunde / Thoraxchirurgie Herr Prof. Dr. med. Erich Stoelben

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Hirninfarkt
Fallzahl 412

Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien [I63.4]

Bösartige Neubildung der Bronchien und der Lunge
Fallzahl 411

Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) [C34.1]

Chronische ischämische Herzkrankheit
Fallzahl 408

Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung [I25.13]

Cataracta senilis
Fallzahl 306

Cataracta nuclearis senilis [H25.1]

Glaukom
Fallzahl 272

Primäres Weitwinkelglaukom [H40.1]

Bösartige Neubildung der Bronchien und der Lunge
Fallzahl 259

Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) [C34.3]

Intrakranielle Verletzung
Fallzahl 215

Gehirnerschütterung [S06.0]

Sonstige Bandscheibenschäden
Fallzahl 211

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie [M51.1]

Luxation, Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes und von Bändern des Kniegelenkes
Fallzahl 202

Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes [S83.53]

Vorhofflimmern und Vorhofflattern
Fallzahl 194

Vorhofflimmern, paroxysmal [I48.0]

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP01: Akupressur

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

u. a. durch die Pflegefachkräfte (https://www.kliniken-koeln.de/Pflege___Familiale_Pflege.htm?ActiveID=4571)

MP53: Aromapflege/-therapie

auf Intensivstationen und Palliativstation

MP54: Asthmaschulung

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP55: Audiometrie/Hördiagnostik

in Kooperation mit Holweide

MP06: Basale Stimulation

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

durch den Sozialdienst (https://www.kliniken-koeln.de/Sozialdienst_Krankenhaus_Merheim___Ansprechpartnerinnen.htm)

MP09: Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden

insbesondere im Bereich Onkologie und Palliativmedizin https://www.kliniken-koeln.de/Pflege_Merheim__Palliativmedizin.htm

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP12: Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP69: Eigenblutspende

https://www.kliniken-koeln.de/Institut_fuer_Transfusionsmedizin__Blutspendedienst.htm

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

Strukturierte Entlassungsplanung durch Casemanagement/Sozialdienst https://www.kliniken-koeln.de/Sozialdienst_Krankenhaus_Merheim___Ansprechpartnerinnen.htm

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

Patientenorientierte Bereichspflege

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

z.B. im Rahmen der logopädischen Behandlungen

MP21: Kinästhetik

MP22: Kontinenztraining/Inkontinenzberatung

in Zusammenarbeit mit dem Kontinenzzentrum Holweide

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP26: Medizinische Fußpflege

durch externe med. Fußpflegerin (Podologin)

MP29: Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP33: Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse

[z. B. Nichtraucher/innen-Kurse, Koronarsportgruppe]

MP60: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP61: Redressionstherapie

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

TÜV-zertifiziertes Akutschmerzmanagement

MP38: Sehschule/Orthoptik

Anpassung vergrößernder Sehhilfen, orthoptische Versorgung

MP63: Sozialdienst

https://www.kliniken-koeln.de/Sozialdienst_Krankenhaus_Merheim___Ansprechpartnerinnen.htm

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP66: Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

[z. B. Pflegevisiten, Pflegeexperten oder Pflegeexpertinnen) https://www.kliniken-koeln.de/Pflege_Pflegefachexperten.htm?ActiveID=6258

MP43: Stillberatung

im Bedarfsfall in Kooperation mit Krankenhaus Holweide

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

https://www.kliniken-koeln.de/Merheim_Physiotherapie.htm

MP45: Stomatherapie/-beratung

MP47: Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik

Othopädietechnik vor Ort

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP51: Wundmanagement

[z. B. spezielle Versorgung chronischer Wunden wie Dekubitus und Ulcus cruris] https://www.kliniken-koeln.de/Wundmanagement.htm?ActiveID=4781

MP68: Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Informationen dazu erhalten Sie vom Sozialdienst: https://www.kliniken-koeln.de/Sozialdienst_im_Krankenhaus.htm?ActiveID=3732

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Nicht Medizinische Angebote

NM02: Ein-Bett-Zimmer

NM03: Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

für 72 Patienten (Einzelzimmer auf Anfrage)

NM05: Mutter-Kind-Zimmer

bei medizinischer Indikation auf Nachfrage möglich

NM10: Zwei-Bett-Zimmer

Im Haupthaus sind die meisten Zimmer für zwei Patienten eingerichtet.

NM11: Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Auf den bereits renovierten Stationen hat jedes Zwei-Bett-Zimmer eine eigene Toilette.

NM69: Information zu weiteren nicht-medizinischen Leistungsangeboten des Krankenhauses (z. B. Fernseher, WLAN, Tresor, Telefon, Schwimmbad, Aufenthaltsraum)

Fernseher und WLAN, Aufenthaltsraum auf der PKV-Station

NM09: Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

NM40: Empfangs- und Begleitdienst für Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besucher durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Patientenbegleitdienst vorhanden und zusätzlich ehrenamtlich Tätige "Helfende Hände" im Einsatz

NM49: Informationsveranstaltungen für Patientinnen und Patienten

fachspezifisch von allen Abteilungen (s. Internet www.kliniken-koeln.de)

NM60: Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen

bei Bedarf über Sozialdienst abfragen

NM66: Berücksichtigung von besonderen Ernährungsbedarfen

NM42: Seelsorge/spirituelle Begleitung

NM68: Abschiedsraum

In der Pathologie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Barrierefreiheit

BF01: Kontrastreiche Beschriftungen in erhabener Profilschrift und/oder Blindenschrift/Brailleschrift

Aufzug und Treppenhaus in Haus 20 b sind mit Blindenschrift ausgestattet

BF02: Aufzug mit Sprachansage und/oder Beschriftung in erhabener Profilschrift und/oder Blindenschrift/Brailleschrift

teilweise

BF04: Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung

BF05: Leitsysteme und/oder personelle Unterstützung für sehbehinderte oder blinde Menschen

teilweise

BF33: Barrierefreie Erreichbarkeit für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

Behindertenparkplätze vorhanden, barrierefreier Zugang

BF34: Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

BF06: Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen

BF08: Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen

BF09: Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)

[z. B. Aufzüge mit gut erreichbaren Bedienfeldern]teilweise

BF10: Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher

BF11: Besondere personelle Unterstützung

Patientenbegleitdienst auf Nachfrage

BF13: Übertragung von Informationen in leicht verständlicher, klarer Sprache

BF14: Arbeit mit Piktogrammen

BF17: Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF18: OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF19: Röntgeneinrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF20: Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF21: Hilfsgeräte zur Unterstützung bei der Pflege für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF22: Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße

BF24: Diätische Angebote

in Absprache mit der Küchenleitung / Diätassistenten

BF25: Dolmetscherdienste

https://www.kliniken-koeln.de/International_Office___Service_und_Information.htm?ActiveID=5074#Dolmetscher

BF26: Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal

https://www.kliniken-koeln.de/International_Office___Service_und_Information.htm?ActiveID=5074#Dolmetscher

BF29: Mehrsprachiges Informationsmaterial über das Krankenhaus

https://www.kliniken-koeln.de/International_Office___Service_und_Information.htm?ActiveID=5074

BF30: Mehrsprachige Internetseite

BF32: Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung

[z.B. Raum der Stille] https://www.kliniken-koeln.de/News___Raum_der_Stille.htm

BF41: Barrierefreie Zugriffsmöglichkeiten auf Notrufsysteme

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2020)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Köln und Umgebung