Krankenhaus

Klinik Wittgenstein

57319 Bad Berleburg - http://klinik-wittgenstein.de
10 von 25
+49 (2751) 81 - 275
E-Mail-Anfrage erstellen
130
2

Schreibt über sich selbst

Die Klinik Wittgenstein ist ein Krankenhaus für die Fachgebiete Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, sowie Psychiatrie und Psychotherapie. Sie verfügt über 130 vollstationäre Behandlungsplätze in Bad Berleburg und 40 teilstationäre Behandlungsplätze in der Tagesklinik Netphen sowie eine Klinikambulanz. Seit über 60 Jahren wird in der Klinik Wittgenstein ein breites Spektrum von psychischen Störungen behandelt. In fünf Abteilungen erhält jeder Patient ein individuelles Therapieangebot.

Der Grundstein zur Klinik Wittgenstein – Krankenhaus für vegetative Erkrankungen und Klinik für psychosomatische Medizin wurde am 7. Juli 1947 gelegt. 1950 öffnete die Klinik ihre Pforten. In den Folgejahren vergrößerte sie sich durch Erweiterungs- und Ergänzungsbauten. 1988 übernahm die Klinik Wittgenstein die Tagesklinik Netphen.

Heute ist die Klinik Wittgenstein ein Krankenhaus für die Fachgebiete Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, sowie Psychiatrie und Psychotherapie. Belegt wird sie von allen Krankenkassen.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 257

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 99

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 80

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome

Kombinierte und sonstige Störung der Persönlichkeit und des Verhaltens
Fallzahl 45

Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 37

Mittelgradige depressive Episode

Schwere, beeinträchtigende Störung der Persönlichkeit und des Verhaltens
Fallzahl 34

Emotional instabile Persönlichkeitsstörung

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 31

Mittelgradige depressive Episode

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 28

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome

Schizophrenie
Fallzahl 18

Paranoide Schizophrenie

Störung, bei der sich ein seelischer Konflikt durch körperliche Beschwerden äußert - Somatoforme Störung
Fallzahl 15

Anhaltende somatoforme Schmerzstörung

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.

Schreibt über sich selbst

Die Klinik Wittgenstein ist ein Krankenhaus für die Fachgebiete Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, sowie Psychiatrie und Psychotherapie. Sie verfügt über 130 vollstationäre Behandlungsplätze in Bad Berleburg und 40 teilstationäre Behandlungsplätze in der Tagesklinik Netphen sowie eine Klinikambulanz. Seit über 60 Jahren wird in der Klinik Wittgenstein ein breites Spektrum von psychischen Störungen behandelt. In fünf Abteilungen erhält jeder Patient ein individuelles Therapieangebot.

Der Grundstein zur Klinik Wittgenstein – Krankenhaus für vegetative Erkrankungen und Klinik für psychosomatische Medizin wurde am 7. Juli 1947 gelegt. 1950 öffnete die Klinik ihre Pforten. In den Folgejahren vergrößerte sie sich durch Erweiterungs- und Ergänzungsbauten. 1988 übernahm die Klinik Wittgenstein die Tagesklinik Netphen.

Heute ist die Klinik Wittgenstein ein Krankenhaus für die Fachgebiete Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, sowie Psychiatrie und Psychotherapie. Belegt wird sie von allen Krankenkassen.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP08: Berufsberatung/Rehabilitationsberatung

MP10: Bewegungsbad/Wassergymnastik

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP18: Fußreflexzonenmassage

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP63: Sozialdienst

MP64: Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit

MP13: Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.