Krankenhaus

Klinik in der Zarten

79856 Hinterzarten - http://www.klinik-in-der-zarten.de
10 von 25
+49 (7652) 1209 69
E-Mail-Anfrage erstellen
75
1

Schreibt über sich selbst

Die “KLINIK IN DER ZARTEN” ist spezialisiert auf die psychotherapeutisch-psychosomatische Behandlung von psychischen Erkrankungen.

Die Klinik ist eine gemischte Krankenanstalt. Sie umfasst eine Akutklinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin und eine Rehabilitationsklinik für stationäre psychosomatische Rehabilitation. Die Klinik verfügt insgesamt über 65 Betten. Die Klinik hat einen Versorgungsvertrag nach § 109 SGB V und ist

aufgenommen in den Krankenhausbedarfsplan.

Die Rehabilitationsklinik hat einen Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V. Die Behandlungen sind beihilfefähig.

Die Wartezeiten liegen unter den üblichen drei Monaten. Die Nachsorge der Patienten wird im Rahmen des Entlass-Managements unterstützt.

Die “KLINIK IN DER ZARTEN” vermittelt eine persönliche und geborgene Atmosphäre. Das Gebäude wurde vor Kurzem renoviert und die Ausstattung mit Hotelkomfort wurde weiter verbessert.

Gemäß Präferenz und Verfügbarkeit werden Sie in den gemütlichen Zimmern im Stammhaus oder in den modernen Zimmern im Neubau untergebracht.

Die Zimmer blicken über die Wiesen am Zartenbach zum Wald oder auf den Zwiebelturm der katholischen Kirche “Maria in der Zarten”.

Die Klinik befindet sich direkt an einem Landschaftsschutzgebiet mit Kurpfaden, Wiesen und Wald. Durch die schöne Lage ist Ruhe gewährleistet. Schon kleine Spaziergänge können ohne Steigungen leicht unternommen werden. Wanderwege beginnen am Haus, Restaurants und Cafés sowie die Kirche sind in unmittelbarer Nachbarschaft.

Die Loipe führt am Grundstück vorbei. Schöne Erholungsziele im Ort, wie der Mathisleweiher oder die Thomahütte sind nach zwanzigminütiger Wegstrecke bequem zu erreichen.

Die heilklimatische Höhenlage von Hinterzarten auf 840 m garantiert gemäßigte Temperaturen im Sommer,

einen sonnigen und nebelfreien Herbst, klare Winter und einen späten, zarten Frühling mit geringem Pollenflug.

Das sind ideale Bedingungen zur schnellen Erholung besonders für Patienten, die neben ihren psychosomatischen Erkrankungen auch an Allergien oder Atemwegserkrankungen leiden. Durch die natürliche Filterung der Hochmoore ist das Wasser in Hinterzarten weich und klar.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 236

Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 209

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome

Sonstige Angststörung
Fallzahl 4

Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst]

Unbegründete Angst (Phobie) vor bestimmten Situationen
Fallzahl 4

Soziale Phobien

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 4

Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen

Psychische Störung mit Phasen der Niedergeschlagenheit und übermäßiger Hochstimmung - manisch-depressive Krankheit
Fallzahl 4

Sonstige bipolare affektive Störungen

Psychische Störung, die mit Realitätsverslust, Wahn, Depression bzw. krankhafter Hochstimmung einhergeht - Schizoaffektive Störung
Fallzahl 4

Gemischte schizoaffektive Störung

Psychische Störung, die mit Realitätsverslust, Wahn, Depression bzw. krankhafter Hochstimmung einhergeht - Schizoaffektive Störung
Fallzahl 4

Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv

Akute, kurze und vorübergehende psychische Störung mit Realitätsverlust
Fallzahl 4

Sonstige akute vorwiegend wahnhafte psychotische Störungen

Psychische Störung, bei der dauerhafte falsche Überzeugungen bzw. Wahnvorstellungen auftreten
Fallzahl 4

Wahnhafte Störung

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Schreibt über sich selbst

Die “KLINIK IN DER ZARTEN” ist spezialisiert auf die psychotherapeutisch-psychosomatische Behandlung von psychischen Erkrankungen.

Die Klinik ist eine gemischte Krankenanstalt. Sie umfasst eine Akutklinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin und eine Rehabilitationsklinik für stationäre psychosomatische Rehabilitation. Die Klinik verfügt insgesamt über 65 Betten. Die Klinik hat einen Versorgungsvertrag nach § 109 SGB V und ist

aufgenommen in den Krankenhausbedarfsplan.

Die Rehabilitationsklinik hat einen Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V. Die Behandlungen sind beihilfefähig.

Die Wartezeiten liegen unter den üblichen drei Monaten. Die Nachsorge der Patienten wird im Rahmen des Entlass-Managements unterstützt.

Die “KLINIK IN DER ZARTEN” vermittelt eine persönliche und geborgene Atmosphäre. Das Gebäude wurde vor Kurzem renoviert und die Ausstattung mit Hotelkomfort wurde weiter verbessert.

Gemäß Präferenz und Verfügbarkeit werden Sie in den gemütlichen Zimmern im Stammhaus oder in den modernen Zimmern im Neubau untergebracht.

Die Zimmer blicken über die Wiesen am Zartenbach zum Wald oder auf den Zwiebelturm der katholischen Kirche “Maria in der Zarten”.

Die Klinik befindet sich direkt an einem Landschaftsschutzgebiet mit Kurpfaden, Wiesen und Wald. Durch die schöne Lage ist Ruhe gewährleistet. Schon kleine Spaziergänge können ohne Steigungen leicht unternommen werden. Wanderwege beginnen am Haus, Restaurants und Cafés sowie die Kirche sind in unmittelbarer Nachbarschaft.

Die Loipe führt am Grundstück vorbei. Schöne Erholungsziele im Ort, wie der Mathisleweiher oder die Thomahütte sind nach zwanzigminütiger Wegstrecke bequem zu erreichen.

Die heilklimatische Höhenlage von Hinterzarten auf 840 m garantiert gemäßigte Temperaturen im Sommer,

einen sonnigen und nebelfreien Herbst, klare Winter und einen späten, zarten Frühling mit geringem Pollenflug.

Das sind ideale Bedingungen zur schnellen Erholung besonders für Patienten, die neben ihren psychosomatischen Erkrankungen auch an Allergien oder Atemwegserkrankungen leiden. Durch die natürliche Filterung der Hochmoore ist das Wasser in Hinterzarten weich und klar.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP04: Atemgymnastik/-therapie

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP24: Manuelle Lymphdrainage

MP25: Massage

MP31: Physikalische Therapie/Bädertherapie

MP32: Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP35: Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik

MP37: Schmerztherapie/-management

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP48: Wärme- und Kälteanwendungen

MP52: Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in Hinterzarten und Umgebung