Krankenhaus

kbo-Heckscher-Klinikum München

81539 München - https://heckscher-klinikum.kbo.de
10 von 25
+49 (89) 99 99-1111
E-Mail-Anfrage erstellen
75
1

Schreibt über sich selbst

Das Angebot reicht von ambulanter Behandlung über Tagesklinik bis hin zu offener oder geschlossener Station für das gesamte Kindes- und Jugendalter bis zum Erreichen der Volljährigkeit. Insgesamt stehen 68 voll- und 44 teilstationäre Behandlungsplätze zur Verfügung.

Die Ambulanz ist zuständig für eine differenzierte diagnostische Abklärung des Störungsbildes, für Beratung der Patienten und deren Eltern und auch für die vor- und nachstationäre Behandlung. Oft gelingt es, durch ein ambulantes Therapiesetting eine stationäre Aufnahme zu vermeiden.

Je nach Behandlungskonzept wird der stationäre Patient in einer Tagesklinikgruppe, auf einer der vier offenen Stationen, oder – vorübergehend – im geschlossenen Bereich betreut.

Auf den drei geschlossenen intensivtherapeutischen Stationen werden Patienten behandelt, bei denen schwerwiegende psychiatrische Krankheitsbilder, etwa akute Selbstgefährdung, vorliegen. Eine Station dient dabei schwerpunktmäßig zur Behandlung von Jugendlichen mit Alkohol- und Drogenproblemen.

Die Tagesklinik versorgt Kinder und Jugendliche mit spezifischen emotionalen Störungen, Lern- und Leistungsschwächen und Sozialverhaltensstörungen. Einmalig in Deutschland wurde der Tagesklinik vor einigen Jahren ein kleiner Bereich angegliedert, in dem zehn Vorschulkinder psychiatrisch diagnostiziert und betreut werden können.

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

ICD-10-Diagnosen

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 386

Mittelgradige depressive Episode

Reaktionen auf schwere belastende Ereignisse bzw. besondere Veränderungen im Leben
Fallzahl 87

Anpassungsstörungen

Phase der Niedergeschlagenheit - Depressive Episode
Fallzahl 70

Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome

Störung bei Kindern, die mit einem Mangel an Ausdauer und einer überschießenden Aktivität einhergeht
Fallzahl 50

Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens

Kombinierte Störung des Sozialverhaltens und des Gefühlslebens
Fallzahl 44

Störung des Sozialverhaltens mit depressiver Störung

Störung des Gefühlslebens bei Kindern
Fallzahl 43

Sonstige emotionale Störungen des Kindesalters

Kombinierte Störung des Sozialverhaltens und des Gefühlslebens
Fallzahl 39

Sonstige kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen

Wiederholt auftretende Phasen der Niedergeschlagenheit
Fallzahl 33

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode

Reaktionen auf schwere belastende Ereignisse bzw. besondere Veränderungen im Leben
Fallzahl 17

Posttraumatische Belastungsstörung

Schizophrenie
Fallzahl 10

Paranoide Schizophrenie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Medizinische und pflegerische Leistungsangebote

MP03: Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare

MP56: Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung

MP57: Biofeedback-Therapie

MP14: Diät- und Ernährungsberatung

MP15: Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege

MP16: Ergotherapie/Arbeitstherapie

MP17: Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege

MP59: Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining

MP20: Hippotherapie/Therapeutisches Reiten/Reittherapie

MP23: Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie

MP27: Musiktherapie

MP34: Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst

MP30: Pädagogisches Leistungsangebot

MP63: Sozialdienst

MP39: Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen

MP40: Spezielle Entspannungstherapie

MP65: Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien

MP42: Spezielles pflegerisches Leistungsangebot

MP11: Sporttherapie/Bewegungstherapie

MP44: Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in München und Umgebung

Schreibt über sich selbst

Schreibt über sich selbst

Das Angebot reicht von ambulanter Behandlung über Tagesklinik bis hin zu offener oder geschlossener Station für das gesamte Kindes- und Jugendalter bis zum Erreichen der Volljährigkeit. Insgesamt stehen 68 voll- und 44 teilstationäre Behandlungsplätze zur Verfügung.

Die Ambulanz ist zuständig für eine differenzierte diagnostische Abklärung des Störungsbildes, für Beratung der Patienten und deren Eltern und auch für die vor- und nachstationäre Behandlung. Oft gelingt es, durch ein ambulantes Therapiesetting eine stationäre Aufnahme zu vermeiden.

Je nach Behandlungskonzept wird der stationäre Patient in einer Tagesklinikgruppe, auf einer der vier offenen Stationen, oder – vorübergehend – im geschlossenen Bereich betreut.

Auf den drei geschlossenen intensivtherapeutischen Stationen werden Patienten behandelt, bei denen schwerwiegende psychiatrische Krankheitsbilder, etwa akute Selbstgefährdung, vorliegen. Eine Station dient dabei schwerpunktmäßig zur Behandlung von Jugendlichen mit Alkohol- und Drogenproblemen.

Die Tagesklinik versorgt Kinder und Jugendliche mit spezifischen emotionalen Störungen, Lern- und Leistungsschwächen und Sozialverhaltensstörungen. Einmalig in Deutschland wurde der Tagesklinik vor einigen Jahren ein kleiner Bereich angegliedert, in dem zehn Vorschulkinder psychiatrisch diagnostiziert und betreut werden können.

Fachabteilungen

Fachabteilungen

Datengrundlage sind Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V (Berichtsjahr 2017)

Die Qualitätsberichte der Krankenhäuser werden vorliegend nur teilweise bzw. auszugsweise genutzt. Eine vollständige unveränderte Darstellung der Qualitätsberichte der Krankenhäuser erhalten Sie unter https://www.g-ba.de.

Stellenangebote

Stellenanzeigen

Leider gibt es keine Stellenanzeigen.
Stellenangebote in München und Umgebung